Azure Database for PostgreSQL

Vollständig verwaltete, intelligente und skalierbare PostgreSQL-Lösungen

Erstellen extrem skalierbarer PostgreSQL-Anwendungen

Konzentrieren Sie sich auf innovative Anwendungen statt auf die Datenbankverwaltung. Dabei unterstützt Sie der vollständig verwaltete und intelligente Dienst Azure Database for PostgreSQL. Skalieren Sie Ihre Workload schnell und einfach. Profitieren Sie von Hochverfügbarkeit mit einer SLA von bis zu 99,99 % und der Auswahl zwischen Hochverfügbarkeit in einer einzelnen Zone oder mithilfe von Zonenredundanz, KI-gestützten Leistungsoptimierungen und erweiterter Sicherheit.

PostgreSQL Hyperscale mit Azure Arc-Fähigkeit befindet sich nun in der Vorschauphase. Sie können diesen Dienst lokal in einer beliebigen Infrastruktur Ihrer Wahl ausführen und dabei von Azure-Cloudvorteilen wie der elastischen Skalierung, einheitlicher Verwaltung und einem cloudbasierten Abrechnungsmodell profitieren, während Sie stets auf dem neuesten Stand bleiben.

Weitere Informationen

Integration von hilfreichen Postgres-Features wie der Unterstützung von JSONB und Geodaten, der umfassenden Indizierung und zahlreichen Erweiterungen

Leistungsstarke horizontale Skalierung in Postgres mithilfe von Hyperscale (Citus)

Intelligente Leistungsempfehlungen, die aus der benutzerdefinierten Analyse einer Datenbank erzeugt werden

Vollständig verwaltete Postgres-Lösungen mit Azure IP Advantage und Advanced Threat Protection

Innovationen mit Open-Source-Tools und -Erweiterungen schaffen

Erstellen oder migrieren Sie Workloads ganz einfach mit unserer vollständig verwalteten PostgreSQL-Datenbank. Profitieren Sie von vollständiger Kompatibilität mit der PostgreSQL-Communityedition und einer Entwicklungsumgebung mit Anleitungen für einfachere vollständige Bereitstellungen mit Flexible Server (Vorschau). Dabei können Sie bekannte Erweiterungen wie PLV8, PostGIS und TimescaleDB sowie gängige Frameworks und Sprachen wie Ruby on Rails, Python mit Django, Java mit Spring Boot und Node.js nutzen. Zusätzlich stehen Open-Source-Ressourcen von Microsoft bereit, darunter Citus Community auf GitHub und die PostgreSQL-Erweiterung (Vorschauversion) für Azure Data Studio.

Hyperskalierung Ihrer PostgreSQL-Datenbanken

Führen Sie mühelos Skalierungen auf Hunderte von Knoten durch, ohne dabei Anwendungen neu zu schreiben. Durch die Ausführung von Transaktionen und Analysen in nur einer Datenbank sparen Sie Zeit und vermeiden Kosten, die bei manuellem Sharding anfallen. Informieren Sie sich über die aktuellen PostgreSQL-Innovationen mithilfe der Hyperscale (Citus)-Erweiterung. Laden Sie die Infografik herunter, um mehr über Azure Database for PostgreSQL Hyperscale zu erfahren.

Erste Schritte

Unübertroffene Steuerung und Flexibilität für Datenbanken

Nutzen Sie die Vorteile der vollständigen Steuerung und Flexibilität mit benutzerdefinierten Wartungsfenstern und zusätzlichen Konfigurationsparametern für Feinabstimmungen mit Flexible Server (Vorschau). Mit einer 99,99-prozentigen SLA und zonenredundanter Hochverfügbarkeit können Sie dafür sorgen, dass Ihre Daten jederzeit hochverfügbar sind. Optimieren Sie die Gesamtkosten mit burstfähigen Instanzen und Funktionen zum Anhalten/Starten, sodass Sie nur für Speicher zahlen, wenn Ihre Datenbank angehalten wird.

Maximieren Sie die Datenbankleistung mit einem vollständig verwalteten Azure-Dienst

Azure übernimmt für Sie zeit- und kostenintensive Aufgaben, die mit der Wartung, dem Hosting und der Hochverfügbarkeit von Datenbanken zusammenhängen. Ihre Compute- oder Speicherressourcen stellen Sie innerhalb von Minuten bereit. Zusätzlich skalieren Sie diese in wenigen Sekunden unabhängig voneinander. Optimieren Sie Ihre Anwendung mit benutzerdefinierten Leistungsempfehlungen. Mit dem Feature Statistik zur Abfrageleistung überwachen und erkennen Sie Störungen, die die Leistung beeinträchtigen können.

Übersicht lesen

Erweiterte Datensicherheit und -compliance

  • Azure IP Advantage bietet Sicherheit und Compliance auf Unternehmensniveau und schützt Ihre Innovationen in der Cloud mit branchenführendem Schutz vor Schadensersatzforderungen.
  • Entdecken, überwachen und reagieren Sie auf potenzielle Bedrohungen mit Advanced Threat Protection.
  • Steuern Sie die Isolierung von Daten durch die Konfiguration eines virtuellen Netzwerks.
  • Sowohl ruhende als auch übertragene Daten werden verschlüsselt.
  • Azure Database for PostgreSQL ist u. a. mit HIPAA, PCI DSS, FedRAMP und ISO konform.

Preise im Überblick: die richtige Bereitstellungsoption für Ihre Anforderungen

Skalieren Sie Computeressourcen, Arbeitsspeicher und Speicher unabhängig voneinander, und zahlen Sie nur für tatsächlich genutzte Ressourcen. Sehen Sie sich die Optionen zu Preisen und Bereitstellung für Azure Database for PostgreSQL einschließlich Single Server, Flexible Server und Hyperscale an. Über reservierte Kapazität können Sie bis zu 60 Prozent Kosten sparen.

Entwickeln Sie Apps mit Azure Database for PostgreSQL-Lösungsarchitekturen

Entwerfen und implementieren Sie innovative Anwendungen mit PostgreSQL in Azure für operative Echtzeitanalysen, Transaktionsanwendungen mit hohem Durchsatz und vieles mehr.

Alles, was Sie für die ersten Schritte benötigen

Erhalten Sie sofort Zugriff, indem Sie sich für ein kostenloses Azure-Konto registrieren.

Stellen Sie Azure Database for PostgreSQL mit dem Schnellstart für Einzelserver oder Hyperscale (Citus) bereit.

Kunden transformieren ihr Unternehmen mit Azure Database for PostgreSQL

Verkehrsbetrieb verbessert Verkehrsüberwachung dank Azure Database for PostgreSQL (Hyperscale (Citus))

"Along with much better performance, moving to Hyperscale has reduced operational costs by over 50 percent."

Sami Räsänen: Product Owner und Team Lead, HSL
HSL

E-Sports-Spieler verschafft sich dank Microsoft Azure und Power BI einen Wettbewerbsvorteil

"By using Azure Database for PostgreSQL, we can focus on the health and delivery of our application, rather than database management, which is taken care of through this service."

Danny Brady, Senior Data Engineer bei Cloud9
Cloud9

Finxact-Banken setzen für zentrale Finanzdienstleistungen auf Azure

"Azure enabled us to eliminate complex manual configurations and pivot to managed services."

Mark Kampf: Vice President Technology, Finxact
Finxact

JFrog stellt mit konsistenter DevOps-Plattform die Verarbeitung unternehmenskritischer Kundenworkloads sicher

"Azure Database for PostgreSQL gives us the richness of relational SQL, open source extensibility, and the operational simplicity to run at JFrog scale."

Casey O'Mara, Director of Cloud Alliance, JFrog
JFrog

Updates, Blogs und Ankündigungen

Häufig gestellte Fragen zu Azure Database for PostgreSQL

  • Diese Entscheidung hängt von der Art der ausgeführten Workloads ab.

    Verwenden Sie Einzelserver für:

    • Transaktionsworkloads und Workloads für operative Analysen
    • Apps, die JSON verwenden, Geodaten unterstützen oder eine Volltextsuche durchführen müssen
    • Cloudnative Apps, die mit modernen Frameworks erstellt wurden

    Verwenden Sie Hyperscale (Citus) für:

    • Mehrinstanzenfähige SaaS-Anwendungen
    • Operative Echtzeitanalysen
    • Transaktionsanwendungen mit hohem Durchsatz

    Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation.

  • Wir garantieren eine Verfügbarkeit der Konnektivität zwischen Azure Database for PostgreSQL und unserem Internetgateway von mindestens 99,99 %. Weitere Informationen finden Sie in der vollständigen SLA.
  • Microsoft arbeitet mit der Open-Source-Community zusammen und stellt für diese Erweiterungen bereit. Weitere Informationen finden Sie in unserem Open-Source-Blog.
  • Azure Database for PostgreSQL ist in mehr als 30 Azure-Regionen in Nord- und Südamerika, Europa und Asien-Pazifik verfügbar.
  • Die Migrationsoptionen umfassen integrierte Tools wie pg_dump, Workbench und psql, mit denen Sie Datenbanken sichern und wiederherstellen können. Verwenden Sie Attunity Replicate for Microsoft Migrations für Migrationen mit minimaler Downtime. Die PostgreSQL-Datenreplikation unterstützt die Replikation in Azure als IaaS-VM (Infrastructure-as-a-Service) – entweder über einen lokalen Server oder über einen anderen Cloudanbieter mit binlog-Replikation.
  • Ja. Mit Hyperscale (Citus) können Sie Computeressourcen, Arbeitsspeicher und Speicher aufskalieren.

Sind Sie bereit? Dann richten Sie Ihr kostenloses Azure-Konto ein.