Azure Migrate

Eine zentrale Stelle zum Starten, Ausführen und Nachverfolgen Ihrer Azure-Migration.

Optimieren Ihrer Migrationsreise

Ermitteln, bewerten und migrieren Sie Ihre lokale Infrastruktur und alle Ihre Anwendungen und Daten. Zentrales Planen und Nachverfolgen der Migration über mehrere Tools von Microsoft und unabhängigen Softwareherstellern (ISV).

Erweiterbarer Ansatz über Azure und beliebte ISV-Bewertungs- und -Migrationstools.

Integrierte Erfahrung durch alle Phasen Ihrer Migration mit End-to-End-Statusnachverfolgung für Server- und Datenbankmigrationen.

Bewertung und Migration großer VMware-, Hyper-V- und physischer Server sowie mehrfacher Datenbankziele, einschließlich Azure SQL-Datenbank und verwalteter Instanzen.

Mehrere Optionen zum Migrieren von Webanwendungen und Offlinedaten von lokal zu Azure.

Erweiterbarer und flexibler Ansatz

Optimieren Sie Ihre Migration mithilfe der Bewertungs- und Migrationstools, die Ihre Anforderungen am besten erfüllen. Profitieren Sie von den erweiterten Funktionen durch ISV-Toolintegrationen wie Carbonite, Cloudamize, Corent Technology, Device42, Turbonomic und UnifyCloud.

Integrierte Anwendungs-, Server- und Datenbankmigration

Zentralisierte Nachverfolgung Ihrer Azure-Migration mit einer integrierten Erfahrung und Tools für alle Ihre lokalen Workloads. Die Tools umfassen Datenbankbewertung und Datenbankmigration, den App Service-Migrations-Assistenten für Web-Apps sowie die Data Box-Offline-Familie von Produkten zum Verschieben großer Datenmengen.

Planung einer umfangreichen Migration

Stellen Sie einen soliden Plan für die Migration Ihrer lokalen virtuellen VMware- und Hyper-V-Computer (VMs) auf. Schätzen Sie die Kosten für den Betrieb von Datacenters in Azure ab, indem Sie bis zu 35.000 VMware-VMs und bis zu 10.000 Hyper-V-VMs pro Projekt bewerten. Überprüfen Sie den Status der Migrationsvorbereitung, und holen Sie sich umsetzbare Anleitungen, um Ihnen Kosten zu sparen. Modellieren Sie die Kostenvorteile von Azure-Hybridvorteil und reservierten VM-Instanzen. Visualisieren Sie außerdem Ihre Anwendungsabhängigkeiten, um Verschiebegruppen aus in Beziehung stehenden VMs zu erstellen.

Vereinfachte Servermigration

Sie können Ihre lokalen VMware- oder Hyper-V-, AWS- oder Google Cloud-VMs sowie die physischen Server vertrauensvoll in eine Azure-IaaS (Infrastructure-as-a-Service) migrieren. Wählen Sie für VMware zwischen den Optionen „ohne Agent“ und „Agent-basiert“ aus. Migrieren Sie für Hyper-V ohne Agent (Standardeinstellung). Sie können die Migrationstests in einer isolierten Azure-Umgebung durchführen und vermeiden so jegliche Beeinträchtigung ihrer Produktionsumgebung. Planen Sie ein Migrationsfenster, um Ausfallzeiten weitgehend zu vermeiden.

Warum können Sie bei der Sicherheit auf Azure vertrauen?

  • Microsoft investiert über 1 Milliarde US-Dollar pro Jahr in die Forschung und Entwicklung der Cybersecurity.
  • Microsoft beschäftigt mehr als 3.500 Sicherheitsexperten, die ausschließlich den Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten im Blick haben.
  • Azure verfügt über mehr Compliancezertifizierungen als jeder andere Cloudanbieter. Sehen Sie sich die vollständige Liste an.

Azure Migrate-Preise

Azure Migrate ist ohne Aufpreis erhältlich. Es können aber Kosten für ISV-Bewertungen und Migrationstools anfallen, die Sie während der Verwendung von Azure Migrate nutzen.

Einfache erste Schritte

Wenn Sie sich für ein kostenloses Azure-Konto registrieren, erhalten Sie sofortigen Zugriff und ein Guthaben von $200.
Erfahren Sie, wie Sie Azure Migrate verwenden und Ihre Migration optimieren mithilfe der Dokumentation und Bewährter Methoden.
  • Informationen zur Lizenzierung für ein bestimmtes ISV-Tool finden Sie auf der Website des jeweiligen ISV.
  • Die Serverbewertung unterstützt die Bewertung von VMware- und Hyper-V-Servern. Unterstützung für die Bewertung physischer Server wird in naher Zukunft hinzugefügt.
  • Hier finden Sie eine Liste der unterstützten Datenbanken.

Bereit, wenn Sie es sind – starten Sie Ihr Migrationsprojekt kostenlos