Zum Hauptinhalt wechseln

Verwaltete Azure-Datenbanken

Erstellen Sie cloudnative Anwendungen, oder modernisieren Sie vorhandene Anwendungen mit vollständig verwalteten, flexiblen Datenbanken. Konzentrieren Sie sich auf die Anwendungsentwicklung und nicht auf die Datenbankverwaltung.

Einfachere Anwendungsentwicklung dank vollständig verwalteter Datenbanken

Wählen Sie zwischen vollständig verwalteten relationalen, NoSQL- und In-Memory-Datenbanken, für die proprietäre sowie Open-Source-Engines zur Verfügung stehen. Fokussieren Sie sich auf die Erstellung innovativer Anwendungen, und profitieren Sie von den Vereinfachungen, die Ihnen Azure dabei bietet. Vollständig verwaltete Datenbanken automatisieren Aufgaben wie das Konfigurieren und Verwalten der Hochverfügbarkeit, der Notfallwiederherstellung sowie von Sicherungen und der regionsübergreifenden Datenreplikation, wodurch Sie Zeit und Geld sparen können.

Arbeiten Sie produktiver, und konzentrieren Sie sich auf die Anwendungsentwicklung, während Azure die Datenbankverwaltung übernimmt. Optimieren Sie die Leistung mit integrierter Intelligence-. Bleiben Sie mit automatischen Featureupdates und Patches sowie den branchenweit höchsten finanzgesicherten SLAs mit einer Verfügbarkeit von bis zu 99,999% auf dem Laufenden. Beschleunigen Sie Ihre Datenbankmigration mithilfe von Azure Migrate und Azure Database Migration Service.

Skalieren Sie Ihre Anwendungsdaten über mehrere Knoten hinweg mit relationalen Azure-Datenbanken. Skalieren Sie den Speicher mit Azure SQL-Datenbank auf bis zu 100 TB, und skalieren Sie mit Azure Database for PostgreSQL auf Hunderte von Knoten. Verwenden Sie für NoSQL-Workloads Azure Cosmos DB, und erhalten Sie branchenweit führende SLAs, die Durchsatz, Konsistenz, Verfügbarkeit, Latenz und unbegrenzte Skalierung für Compute und Speicher gewährleisten.

Wählen Sie aus einer Vielzahl relationaler und nicht relationaler Datenbank-Engines aus, einschließlich beliebter Open-Source-Optionen. Profitieren Sie von vollständig verwalteten Communityeditionen von MySQL, PostgreSQL, und MariaDB, Unterstützung für eine Vielzahl von Tools und Sprachen, und API-Kompatibilität mit MongoDB, Cassandra und Gremlin. Zu den flexiblen Computeoptionen gehören serverlose, bereitgestellte Computeressourcen und Pools. Azure ist die einzige Cloud, die serverlose Computeressourcen für SQL- und NoSQL-Workloads bietet.

Schützen Sie Ihre Daten mit integrierten Steuerelementen. Dazu gehören Datenmaskierung, Verschlüsselung im Ruhezustand und in Bewegung, intelligente Bedrohungserkennung, sowie eine proaktive Sicherheitsrisikobewertung, die potenzielle Bedrohungen in Echtzeit warnt und behebt. Schützen Sie Ihre Datenbank mit Azure Active Directory rollenbasierter Zugriffssteuerung. Verwenden Sie Azure Key Vault Schlüsselverwaltung für den wesentlichen Schutz Ihrer Daten in der Cloud.

Lösungsarchitekturen für verwaltete Azure-Datenbanken erkunden

Erfahren Sie anhand dieser Beispielszenarien, wie Sie verwaltete Azure-Datenbanken für Ihre modernen Anwendungen einsetzen können.

Modernisierung von .NET-Anwendungen

Modernisieren Sie ältere .NET-Anwendungen, um die Skalierbarkeit und globale Verfügbarkeit zu erhöhen und die Kosten zu verringern.

Erstellung cloudnativer Apps

Entwickeln Sie Anwendungen auf der Grundlage von Cloud-Entwurfsprinzipien, um Ihren Kunden bahnbrechende Erfahrungen zu bieten.

Bereitstellung hochgradig skalierbarer Kundendienst- und ERP-Apps

Bieten Sie Mitarbeitern Einblicke und Kunden einen überlegenen Service, indem Sie Anwendungen mit unbegrenzter Skalierbarkeit entwickeln.

Erstellung von Webanwendungen und mobilen Anwendungen

Erstellen Sie mit einer Microservicearchitektur resiliente, skalierbare und agile Webanwendungen und mobile Anwendungen.

Weitere Informationen zu den von Azure verwalteten Datenbankdiensten

Azure SQL

Produktfamilie der SQL-Clouddatenbanken mit flexiblen Optionen für die Migration, Modernisierung und Entwicklung von Anwendungen

Azure Cosmos DB

Schnelle NoSQL-Datenbank mit offenen APIs für jede Größenordnung

Azure Database for PostgreSQL

Vollständig verwaltete, intelligente und skalierbare PostgreSQL-Lösungen

Azure Database for MySQL

Vollständig verwaltete skalierbare MySQL-Datenbank

Azure Database for MariaDB

Unternehmensgerechte, vollständig verwaltete Community-Edition von MariaDB

Azure Cache for Redis

Vollständig verwalteter, Open-Source-kompatibler In-Memory-Datenspeicher zur Unterstützung schneller, skalierbarer Anwendungen

Azure Managed Instance für Apache Cassandra

Verwaltete, flexible und skalierbare Cassandra-Cloud

Mit verwalteten Azure-Datenbanken leisten unsere Kunden Großes

HSBC

Hier erfahren Sie, wie HSBC Azure Database for MySQL und Azure Cosmos DB verwendet hat, um eine smarte und sehr sichere digitale Zahlungsplattform für die PayMe for Business-App zu entwickeln.

HSBC

H&R Block

"Azure SQL Managed Instance gives us a smooth migration path for moving existing workloads to Azure with minimal technical reengineering."

Sameer Agarwal, Manager, Enterprise Data Analytics, H&R Block
H&R Block

ICERTIS

"We've realized three major benefits. One, we only pay for what we use. Two, relying on serverless automatic scaling instead of our own home-grown solution frees more time for innovation. And three, it helps our customers always get the right performance levels they need, day or night."

Purna Rao, Senior DevOps Architect, Icertis
ICERTIS

Chipotle Mexican Grill

"Some of our data really lends itself to document storage versus relational, so switching to Azure Cosmos DB is a big win in terms of scalability, availability, and, down the road, geographic distribution."

Mike Smith, Lead Software Developer, Chipotle Mexican Grill
Chipotle

Clearent

"We have an enormous amount of data that needs to be available to a large number of employees and customers, and the hyperscale service tier is perfect for hitting that sweet spot of concurrency and scale."

Zach Fransen, Director of Data Management bei Clearent
Clearent

Häufig gestellte Fragen

  • Sehen Sie sich unseren Leitfaden an, um die beste Datenbank für Ihren Anwendungsfall und Ihre Anforderungen auszuwählen.
  • Erkunden Sie unser umfassendes Analytics-Portfolio einschließlich Data Warehouse- und Data Lake-Lösungen.
  • Es wird empfohlen, Azure Migrate zu verwenden – einen zentralen Hub für die Ermittlung und Bewertung Ihrer Workloads und deren Migration zu Azure.
  • Azure Migrate ist ein zentraler Hub für Azure-Cloudmigrationsdienste und -tools, mit denen Sie Server- und Datenbankworkloads ermitteln, eine detaillierte Bewertung von SQL Server-Workloads vornehmen und Serverworkloads nach Azure verschieben können.

    Azure Database Migration Service hilft Ihnen dabei, die Datenbankmigration zu Azure zu vereinfachen, zu steuern und zu automatisieren. Migrieren Sie Ihre Daten, Schemas und Objekte einfach aus mehreren Quellen in beliebigem Umfang zur Cloud. Weitere Informationen zu Migrationsszenarien, die von Azure Database Migration Service gegenwärtig unterstützt werden

Migrieren Sie Ihre Datenbank zu Azure

Hilfe zu jedem Schritt der Datenbankmigration erhalten Sie mit Azure Migrate und Azure Database Migration Service.

Weitere Informationen

Sehen Sie sich Lernpfade und Trainingsmodule an, um neue Fertigkeiten und Wissen zu verwalteten Datenbanken in Azure zu erlangen.

Bereit, wenn Sie es sind

Richten Sie Ihr kostenloses Azure-Konto ein.

Können wir Ihnen helfen?