Trace Id is missing
Zu Hauptinhalt springen
Azure
Ein Bild eines Servers mit dem Wort „sql“ darauf.

Azure SQL-Datenbank

Erstellen unbegrenzter, vertrauenswürdiger, KI-gerechter Apps in einer vollständig verwalteten SQL-Datenbank
Übersicht

Auf schnellem, flexiblem und elastischem SQL aufbauen

  • Nutzen Sie Ihre ressourcenintensiven Apps, und sorgen Sie dafür, dass unternehmenskritische Workloads mit Spitzenleistung ausgeführt werden.
    Ein isometrisches Bild eines Tablets mit Diagrammen, das Informationen aus einem Rechenzentrum abruft
  • Beschleunigen Sie die Markteinführungszeit mit Unterstützung für mehrere Datenformate, Plattformen und beliebte Sprachen.
    Ein isometrisches Bild einer Uhr, von Tools sowie eines Computers und Tablets oder Smartphones
  • Erstellen Sie neue Apps mit flexiblen Hyperscale-Clouddatenbanken, die automatisch mit dem Tempo Ihres Unternehmens skaliert werden.
  • Schützen Sie Ihre Daten, und sorgen Sie mit integrierten Kontrollen und Machine Learning-basierten Sicherheitsfunktionen für Geschäftskontinuität.
    Eine isometrische Ansicht einer SQL-Datenbank, die eine Verbindung mit externen Systemen oder Computern herstellt.
Testen Sie Azure SQL-Datenbank kostenlos, und erhalten Sie 100.000 vCore-Sekunden serverloses Computing und 32 GB Speicher pro Monat.
FUNKTIONEN

Erstellen skalierbarer und sicherer Apps

Hyperscale
Schnelles Hochskalieren zur Erfüllung des Bedarfs und Auslagern von Leseworkloads mit Unterstützung für horizontale Skalierung für bis zu 30 benannte Replikate.
Azure-Datenplattformverbindung
Stellen Sie problemlos eine Verbindung mit anderen Azure-Diensten wie Azure Functions her, ohne Ihren eigenen Code schreiben zu müssen.
Lokale Entwicklungsumgebung
Entwickeln und testen Sie lokal mit einem containerisierten High Fidelity-Emulator mit einer Visual Studio Code-Erweiterung.
Daten-API-Generator
Wandeln Sie Datenbankobjekte in REST- und GraphQL-APIs um, und greifen Sie auf Daten auf beliebigen Plattformen, Sprachen oder Geräten zu.
Elastische Pools
Kosteneffektiv verwalten und skalieren Sie mehrere Datenbanken mit unvorhersehbaren Nutzungsanforderungen.
Intelligente Abfrageverarbeitung
Verbessern Sie die Abfrageleistung vorhandener Workloads mit minimalem Aufwand.
Serverloses Computing
Optimieren Sie die Preis-Leistungs-Leistung mit flexiblem serverlosem Computing, das automatisch skaliert wird, um den Bedarf zu erfüllen.
Sicherheit und Governance
Schützen Sie Ihre Daten mit einem mehrschichtigen Sicherheitsansatz, der Microsoft Defender for SQL einschließt.

Integrierte Sicherheit und Compliance 

Microsoft hat sich verpflichtet, über fünf Jahre 20 Milliarden USD in Cybersicherheit zu investieren.
Wir beschäftigen mehr als  8.500 Sicherheits- und Threat Intelligence-Expert*innen in 77 Ländern.
Azure verfügt über eines der größten Compliance-Zertifizierungsportfolios der Branche.
Eine Frau in einer Jeansjacke, die ein Tablet in einem Bekleidungsgeschäft benutzt.
PREISE

Preise für den intelligenten Dienst für relationale Clouddatenbanken

Sehen Sie sich alle Preismodelle an und suchen Sie sich die Leistungsstufe aus, die sich am besten für Ihren Workload eignet.
KUNDENREFERENZEN

Weitere Informationen über die Innovationen anderer Kunden mit Azure SQL-Datenbank

Häufig gestellte Fragen

  •  Azure SQL-Datenbank ist als einzelne Datenbank mit einem eigenen Ressourcensatz, der über einen logischen Server verwaltet wird, und als Pooldatenbank in einem Pool für elastische Datenbanken mit einem gemeinsamen Ressourcensatz, der über einen logischen Server verwaltet wird, verfügbar. Pools für elastische Datenbanken sind generell auf herkömmliche SaaS-Anwendungsmuster (Software-as-a-Service) ausgelegt, in denen eine Datenbank pro Kund*in oder Mandant vorhanden ist. Mit Pools verwalten Sie die gesamte Leistung, und die Datenbanken werden automatisch hoch- oder herunterskaliert.


    Erfahren Sie mehr über Pool für elastische Datenbanken. Erfahren Sie mehr über Software-as-a-Service (SaaS)-Anwendungsmustern

  • Der Azure-Hybridvorteil ermöglicht eine maximale Wertschöpfung Ihrer aktuellen Lizenzinvestitionen sowie eine schnellere Migration in die Cloud. Mit dem Azure-Hybridvorteil für SQL Server können Sie Ihre SQL Server-Lizenzen mit aktiver Microsoft Software Assurance verwenden und zahlen so einen geringeren Preis ("Basistarif") für Azure SQL-Dienste, die auf virtuellen Kernen basieren. Optimieren Sie Ihre Kosten darüber hinaus mit der zentralen Verwaltung Ihres Azure-Hybridvorteils im Rahmen Ihres gesamten Abonnements oder Abrechnungskontos.

    Mehr erfahren über den Azure-Hybridvorteil. Weitere Informationen zur zentralisierten Verwaltung.

  • Nein. Azure SQL-Datenbank ist ein vollständig verwalteter Datenbankdienst, d. h., Microsoft betreibt SQL Server für Sie und stellt die Verfügbarkeit und Leistung sicher. SQL-Datenbank enthält auch Funktionen zur Erhöhung der Geschäftskontinuität und Sicherheit, wie z. B. integrierte Hochverfügbarkeit und Bedrohungserkennung, sodass Sie sich nicht um die Verwaltung oder Wartung Ihrer SQL Server-Datenbank-Instanzen kümmern müssen.

    Weitere Informationen zur integrierten Hochverfügbarkeit. Weitere Informationen zur Bedrohungserkennung.

  • Die auf virtuellen Kernen basierenden Dienstebenen unterscheiden sich in erster Linie hinsichtlich Verfügbarkeit, Speichertyp und Eingabe/Ausgabe pro Sekunde. Die Dienstebene „Universell“ ist eine budgetorientierte Option, die sich am besten eignet, wenn die Eingabe-/Ausgabeleistung oder die Failover-Zeit nicht im Vordergrund stehen. Die Dienstebene „Hyperscale“ ist für Online-Transaktionsverarbeitung (OLTP) und hybride transaktionale analytische Workloads optimiert. Die Dienstebene „Unternehmenskritisch“ eignet sich am besten für OLTP-Anwendungen mit hoher Transaktionsrate und geringen Anforderungen für E/A-Latenzen.

    Weitere Informationen zu virtuellen Kernen basierenden Dienstebenen.

  • Die Konnektivität zwischen Azure SQL-Datenbank und dem Internetgateway von Azure ist unabhängig von Ihrer Dienstebene zu mindestens 99,99 Prozent der Zeit gewährleistet. Vorbehaltlich 0,01 Prozent für Patches, Upgrades und Failover. Weitere Informationen finden Sie in der SLA , und erfahren Sie darüber hinaus mehr über die Hochverfügbarkeitsarchitektur.

    Weitere Informationen zur SLA. Weitere Informationen zur  Hochverfügbarkeitsarchitektur.

  • SQL-Datenbanken, auch als relationale Datenbanken bezeichnet, sind Systeme, die Sammlungen von Tabellen speichern und strukturierte Datasets in einem Tabellenspalten- und Zeilenformat organisieren, ähnlich wie eine Kalkulationstabelle.

    Mehr erfahren über SQL-Datenbanken.

Zwei Personen, die mit einem Laptop vor ihnen an einem Tisch sitzen.
Kontoregistrierung

Los geht's mit einem kostenlosen Konto

Mit einer Azure-Gutschrift von 200 USD starten.
Ein Mann, der vor einem Fenster an einem Laptop arbeitet.
Kontoregistrierung

Los geht's mit nutzungsbasierte Bezahlung

Sie müssen vorab keinen Prepaidtarif eingehen und können jederzeit kündigen.