Azure-Archivspeicher

Branchenführendes Preisniveau für die Speicherung selten benötigter Daten

  • Kostengünstigste Speicherebene
  • Ruhende Daten werden automatisch verschlüsselt
  • Nahtlose Integration mit „heißen“ und „kalten“ Speicherebenen
  • Von führenden Datenverwaltungspartnern unterstützt

Niedrige Kosten, hoher Wert

Exponentielles Wachstum der Daten muss nicht mit exponentiell steigenden Kosten für die Speicherung und Verwaltung der Daten einhergehen. Azure-Archivspeicher bietet für Daten, auf die selten zugegriffen wird, einen preisgünstigen, dauerhaften und hoch verfügbaren sicheren Cloudspeicher mit flexiblen Latenzanforderungen. Speichern Sie Terabytes von Daten für nur wenige Euro im Monat in der Cloud und widmen Sie Ihre Speicherinfrastruktur anderen wichtigen Geschäftszielen.

Von Anfang an sicher

Seltener Zugriff ist nicht gleichzusetzen mit unwichtig. In vielen Branchen müssen Organisationen sensible Finanz-, Gesundheits- oder Mitarbeiterdaten mehrere Jahre lang aufbewahren. Wenn Sie diese Daten in die Cloud verlagern, müssen Sie sie mit einem Höchstmaß an Sicherheit schützen. Der Archivspeicher bietet eine sichere Datenübertragung in die Cloud über HTTPS und sichert diese ruhenden Daten automatisch mit 256-Bit-AES-Schlüsseln.

Vereinfachte Verwaltung und Blobebenentiering

Azure-Archivspeicher ist einfach eine weitere Speicherebene, die für Blobspeicher zur Verfügung steht. „Heiße“, „kalte“ und Archivobjekte können nebeneinander im gleichen Konto vorhanden sein. Dank der Einführung von Blobebenentiering können Sie die Ebene eines Objekts mit einem einzigen Klick im Azure-Portal ändern oder die REST-API (oder .NET, Java, Python sowie eine Reihe weiterer SDKs) verwenden, um beliebig viele Objekte programmgesteuert zu ändern.

Anwendungsfälle für Archivspeicher

Langfristige Sicherungsaufbewahrung

Viele Organisationen bewahren Server- und Desktopdatensicherungen im Petabytebereich für mehrere Jahre auf und speichern sie auf kostspieligen Speicherarrays. Azure-Archivspeicher bietet eine sichere, kostengünstige Methode, diese Sicherungen aufzubewahren und Speicherkapazität für andere produktive Anwendungen freizugeben.

Durch Geschäftsrichtlinien vorgeschriebene Datenarchivierung

Unternehmen können Petabyte an Daten in ihrem normalen täglichen Betrieb und zum Erfüllen behördlicher Auflagen generieren. Die Unternehmensrichtlinien schreiben häufig vor, dass diese Daten (sensible Personaldaten, E-Mails, Finanz-/Steuerdaten) unbegrenzt lange aufbewahrt werden müssen. Archivspeicher kann in Verbindung mit intelligenten Archivierungsangeboten von Internetdienstanbietern zum Erstellen einer kostengünstigen Inhaltsarchivierungslösung genutzt werden.

Archivierung von Gesundheitsdaten

Anbieter im Gesundheitswesen müssen Patientendatensätze zunehmend über mehrere Jahre aufbewahren. Die Speicheranforderungen für Patientendaten können schnell sehr stark anwachsen, wenn die Datensätze hochauflösende Bilder und Ultraschallinhalte einschließen. Azure-Archivspeicher ermöglicht Gesundheitsversorgern, ihre Speicherkosten zu senken und gleichzeitig sicheren Speicher, der weltweit mit behördlichen Auflagen konform ist, für sensible medizinische Daten bereitzustellen.

Ersatz von Magnetbändern

Die Verwaltung einer Bandspeicherinfrastruktur ist teuer und erfordert häufig auch spezialisierte Geräte und Kenntnisse. Archivspeicher ist eine kostengünstige, mit geringem Wartungsaufwand verbundene Alternative für Bandspeicher.

Aufbewahrung von digitalen Medieninhalten

Kreative können Petabyte an Video- und Bildinhalten generieren, die für die Entwicklung von digitalen Originalmedien verwendet werden. Mit Archivspeicher erhalten Kreative ein kostengünstiges Speicherrepository für Originalinhalte. Durch Blobebenentiering ist es einfach, von kaltem zum heißem Speicher zu wechseln, wenn der Bedarf anfällt, diese Inhalte für ein anderes Projekt zu nutzen.

Aufbewahrung von Daten der privaten und öffentlichen Sicherheit

Mit der immer weiter zunehmenden Anzahl und Qualität der Bedrohungen für die persönliche und geschäftliche Sicherheit wächst auch die Nachfrage nach Videoüberwachung. Unternehmen im öffentlichen und jetzt auch privaten Sektor generieren täglich Terabyte an Überwachungsmaterial, um Bürger und Ressourcen schützen zu können. Archivspeicher ist eine kostengünstige Option zum Speichern dieser Daten.

Unsere Partner

Wir haben es Anbietern von Datenverwaltungslösungen leicht gemacht, die Archivebene zu nutzen. Hier finden Sie Partnerlösungen mit integrierter Unterstützung für die Azure-Archivebene.

Legen Sie noch heute mit Azure-Archivspeicher los