Navigation überspringen

Azure Database for PostgreSQL

Schnellere Innovation mit vollständig verwalteten, intelligenten und skalierbaren PostgreSQL-Lösungen

Seien Sie schneller innovativ mit einer vollständig verwalteten PostgreSQL-Datenbank

Konzentrieren Sie sich auf Anwendungsinnovationen anstelle der Datenbankverwaltung. Migrieren Sie mühelos zu einer vollständig verwalteten Open-Source-Datenbank mit Unterstützung für die neuesten PostgreSQL-Versionen. Azure Database for PostgreSQL bietet eine Vereinbarung zum Servicelevel (Service-Level Agreement, SLA) von bis zu 99,99 Prozent Uptime, KI-gestützte Leistungsoptimierung und erweiterte Sicherheit.

Verwenden Sie Ihre bevorzugten Features wie JSONB, räumlichen Support, umfassende Indizierung und Dutzende von Erweiterungen

Stellen Sie Flexible Server für zonenredundante Hochverfügbarkeit und eine vereinfachte Benutzeroberfläche bereit.

Erstellen und skalieren Sie Ihre Datenbank mit KI-gestützten intelligententen Leistungsoptimierung und Abfragespeicher

Verwenden einer hochverfügbaren, flexiblen verwalteten Datenbank

Fokussieren Sie auf Anwendungsinnovationen mit einem vollständig verwalteten PostgreSQL-Database-as-a-Service mit bis zu 99,99 Prozent Uptime. Die zonenredundante Hochverfügbarkeit automatisiert Wartung, Patchen und Updates. Stellen Sie innerhalb weniger Minuten bereit, und skalieren Sie Compute- oder Speicherressourcen unabhängig voneinander. Senken Sie die Kosten mit umfassenden Tools für die Datenbanküberwachung und -optimierung. Nutzen Sie intelligente Leistungsempfehlungen, um eine optimale Leistung sicherzustellen.

Übersicht lesen

Migrieren zu einer Open-Source-PostgreSQL-Datenbank

Migrieren Sie einfach mithilfe einer vollständig verwalteten PostgreSQL-Datenbank mit Unterstützung für die neusten Versionen. Erstellen Sie mit Ihren bevorzugten PostgreSQL-Erweiterungen wie Cron, PostGIS und PLV8 und mit beliebten Frameworks und Sprachen wie Ruby on Rails, Python mit Django, Java mit Spring Boot und Node.js. Nutzen Sie die Open-Source-Datenbankressourcen von Microsoft, einschließlich GitHub und der PostgreSQL-Erweiterung (Vorschau) für Azure Data Studio.

Schnellstart lesen

Optimieren des Werts mit geringeren Gesamtkosten

Realisieren Sie bei der Migration zu Azure Database for PostgreSQL bis zu 62 Prozent¹ niedrigere Gesamtkosten. Erzielen Sie betriebliche Einsparungen durch verringerte Infrastruktur und Open-Source-Datenbankverwaltung sowie durch vereinfachte Sicherheit und Verfügbarkeit. Profitieren Sie von Stop/Start-Features, einer burstfähigen Dienstebene und reservierten Instanzen, um Einsparungen zu erzielen, und zahlen Sie nur dann für Speicher, wenn Ihre Datenbank nicht mehr ausgeführt wird. Vereinfachen Sie die Bereitstellung und den Betrieb, und skalieren Sie schneller.

Bericht lesen

Vereinfachen der Entwickleroberfläche

Steigern Sie die Produktivität mit der vereinfachten End-to-End-Bereitstellungserfahrung auf flexiblem Server. Genießen Sie maximale Flexibilität gegenüber Ihren PostgreSQL-Datenbanken mit benutzergesteuerten Wartungsfenstern und Konfiguration für differenziertes Datenbanktuning und differenzierte Datenbankoptimierung. Profitieren Sie von einer engen Integration in PostgreSQL-Erweiterungen, und verkürzen Sie die Zeit für die Markteinführung durch Interoperabilität mit Azure Kubernetes Service (AKS) und Azure App Service.

Weitere Informationen zu Flexible Server

Erweiterte Datensicherheit und -compliance

  • Setzen Sie auf Sicherheit und Compliance auf Unternehmensniveau und helfen Sie Ihre Innovationen in der Cloud mit einer branchenweit besten Haftungsfreistellungsabdeckung über Azure IP Advantage zu schützen.
  • Entdecken, verfolgen Sie diese nach und beseitigen Sie potenzielle Bedrohungen mittels Microsoft Defender für relationale Open-Source-Datenbanken.
  • Steuern Sie die Isolierung von Daten durch die Konfiguration eines virtuellen Netzwerks.
  • Sowohl ruhende als auch übertragene Daten werden verschlüsselt.
  • Azure Database for PostgreSQL ist u. a. mit HIPAA, PCI DSS, FedRAMP und ISO konform.

Die passende Bereitstellungsoption für Ihre Anforderungen

Skalieren Sie Computeressourcen und Speicher unabhängig voneinander, und bezahlen Sie mit PostgreSQL als Dienst nur für das, was Sie nutzen. Erkunden Sie die Preis- und Bereitstellungsoptionen für Azure Database for PostgreSQL oder starten Sie kostenlos mit einem kostenlosen Azure-Konto.

Entwickeln Sie Apps mit Azure Database for PostgreSQL-Lösungsarchitekturen

Entwerfen und implementieren Sie innovative Anwendungen mit PostgreSQL in Azure für operative Echtzeitanalysen und Transaktionsanwendungen mit hohem Durchsatz.

Alles, was Sie für die ersten Schritte benötigen

Erstellen Sie ein kostenloses Azure-Konto, und erhalten Sie 750 Stunden an Azure Database for PostgreSQL Flexible Server kostenlos.

Stellen Sie Azure Database for PostgreSQL mit Schnellstart bereit.

Kunden transformieren ihr Unternehmen mit Azure Database for PostgreSQL

"Using Azure Database for PostgreSQL Flexible Server, we feel confident that we have unlimited scalability across both our data processing and storage infrastructure."

Ruben Schreurs, Group Chief Product Officer, Ebiquity
Ebiquity

"We completed the last step of our migration, the cutover, in a few minutes at 5:30 AM, just before starting our regular workday. Thanks to our asynchronous messaging capabilities, no interruption of service was experienced by our customers."

Olivier Fourel, Head of EV Platform, Allego
Allego

"By using Azure Database for PostgreSQL, we can focus on the health and delivery of our application, rather than database management, which is taken care of through this service."

Danny Brady, Senior Data Engineer, Cloud9
Cloud9

"Azure enabled us to eliminate complex manual configurations and pivot to managed services."

Mark Kampf, Vice President Technology, Finxact
Finxact

"With the migrations to AKS and Azure Database for PostgreSQL Flexible Server, we are fulfilling our plan to save costs and simplify processes for our application teams."

Olof Spångö, DevOps Digital System Owner, Scandinavian Airlines
Scandinavian Airlines

"If we hadn't received Azure Database for PostgreSQL Flexible Server, we would have been forced to stop the project."

Christian Lipp, Senior Project Manager, ÖBB
OBB

Updates, Blogs und Ankündigungen

Häufig gestellte Fragen zu Azure Database for PostgreSQL

  • Wir garantieren, dass Kunden mindestens 99,99 Prozent aller Fälle über eine Verbindung zwischen ihrem Azure Database for PostgreSQL-Einzelserver und unserem Internetgateway verfügen. Für Flexible Server garantieren wir eine Betriebszeit von bis zu 99,99 Prozent. Lesen Sie die SLA.
  • Microsoft arbeitet mit der Open-Source-Community zusammen und stellt für diese Erweiterungen bereit. Weitere Informationen finden Sie im Microsoft Open-Source-Blog.
  • Azure Database for PostgreSQL ist in mehr als 30 Azure-Regionen in Nord- und Südamerika, Europa und Asien-Pazifik verfügbar.
  • Migrationsoptionen umfassen Azure Database Migration Service und integrierte Tools zum Sichern/Sichern und Wiederherstellen. Weitere Informationen zu Optionen für die Migration zu Azure Database for PostgreSQL.
  • Ja, sie können dies sowohl mit Einzelserver als auch mit flexiblem Server tun.
  • Verwenden Sie Azure Cosmos DB for PostgreSQL zum Erstellen von cloudnativen und digitalen Apps mit einer schnellen PostgreSQL-Datenbank für jede Skala. Verwenden Sie Azure Arc-aktiviertes PostgreSQL (Vorschau) zum Erstellen in Hybrid- und Multicloudumgebungen.

Sind Sie bereit? Dann richten Sie Ihr kostenloses Azure-Konto ein.

1Microsoft hat die Enterprise Strategy Group beauftragt, im Juli 2022 eine Studie zur wirtschaftlichen Validierung der Migration lokaler Workloads zu Azure Database for PostgreSQL durchzuführen. ESG hat überprüft, dass Organisationen erhebliche Betriebliche Einsparungen gemeldet, Risiken reduziert und die Geschwindigkeit der Anwendungsentwicklung und -bereitstellung bei der Migration zu Azure Database for PostgreSQL verbessert haben. Das modellierte ESG-Szenario sagt voraus, dass eine mittelgroße Entwicklungsorganisation mit 18 Entwicklern und 145 universellen und burstfähigen PostgreSQL-Instanzen in einem Zeitraum von drei Jahren Einsparungen von bis zu 62 % erzielen kann, einschließlich einer 84 % Verringerung der Verwaltungskosten und einer Rendite von bis zu 164 %. Darüber hinaus konnten sie auch einen verbesserten Umsatz von $11.6 Millionen mit früheren Produktversionen, verbesserte Anwendungsbetriebszeit und verbesserte Bildqualität mithilfe von Azure Database for PostgreSQL erzielen.

Können wir Ihnen helfen?