SAP in Azure

Ein bewährter Pfad zu unternehmensfähigen Innovationen in der Cloud – nutzen Sie die Analysefähigkeit, Sicherheit und Zuverlässigkeit von Azure für Ihre SAP-Anwendungen

Mit der Embrace-Initiative ebnet SAP lokalen SAP ERP- (Enterprise Resource Planning) und SAP S/4HANA-Kunden zusammen mit Azure und mithilfe von branchenspezifischen bewährten Methoden, Referenzarchitekturen und Clouddiensten den Weg in die Cloud.

Weitere Informationen zur Partnerschaft

Optimierte Cloudplattform für SAP

Azure ist für die Ausführung Ihrer unternehmenskritischen SAP-Anwendungen zertifiziert und bietet zuverlässige Leistung, Skalierbarkeit und Flexibilität.

Unübertroffene Sicherheit, Compliance und Geschäftskontinuität

Unsere intelligenten Sicherheitsdienste werden von 3.500 Cybersicherheitsexperten und dem branchenweit größten Complianceportfolio für lokale SAP-Workloads und Workloads in der Cloud gestützt.

Kontinuierliche Innovationen und Erkenntnisse

Nutzen Sie über 100 Azure-Dienste, greifen Sie auf die SAP Cloud Platform zu, wenden Sie intelligente Analysen an, und integrieren Sie mit Microsoft 365, Teams, Power Apps und Power BI, um Erkenntnisse zu gewinnen, die Kunden neue Möglichkeiten bieten.

Zuverlässige Partnerschaft

Nach jahrzehntelanger Zusammenarbeit haben Microsoft und SAP eine enge Cloudpartnerschaft angekündigt, um Ihren Wechsel in die Cloud zu vereinfachen und zu beschleunigen.

Forrester

So sparen Sie durch einen Umstieg auf Azure bares Geld

2019 hat Forrester Consulting eine in Auftrag gegebene Total Economic Impact-Studio durchgeführt, die Vorteile und Kosteneinsparungen behandelt, die Unternehmen durch den Einsatz von SAP in Azure erzielen können. Basierend auf Kundengesprächen und Finanzanalysen kam die Studie zu dem Ergebnis, dass eine Organisation über einen Zeitraum von drei Jahren nach dem Migrieren der alten Infrastruktur zu Azure eine Rendite von etwa 102 % erwirtschaften kann.

SAP und Azure – zusammen noch besser

Partnerschaft für den einfachen Wechsel in die Cloud

Nach jahrzehntelanger Zusammenarbeit für ihre Kunden haben SAP und Microsoft ihre Beziehung durch Unterzeichnung der Embrace-Initiative gefestigt. Embrace, eine enge Partnerschaft zwischen SAP und Microsoft und einem globalen Netzwerk von Systemintegratoren, unterstützt unsere Kunden dabei, die Migration von lokalen SAP ERP- und SAP S/4HANA-Workloads zu Azure zu beschleunigen.

  • Unsere Entwicklungsteams arbeiten zusammen an gemeinsamen Referenzarchitekturen, Roadmaps für die Produktintegration und bewährten Methoden.
  • Unsere branchenorientierten Teams entwickeln zusammen branchenspezifische Transformationsroadmaps.
  • Unsere Kundensupportteams haben gemeinsame Supportmodelle entwickelt.

SAP und Microsoft sind seit über 25 Jahren Partner und auch gegenseitige Kunden. Microsoft ist der einzige Cloudanbieter, der seit 20 Jahren SAP, einschließlich SAP S/4HANA, für seine Finanz- und Personalteams sowie Lieferketten nutzt. Ebenso hat sich SAP bei der Ausführung einer wachsenden Anzahl von internen Systemen, einschließlich der auf SAP S/4HANA basierenden Systeme, für Azure entschieden. Die IT-Abteilungen von Microsoft und SAP teilen ihre Erkenntnisse aus der Ausführung von SAP-Lösungen in Azure mit ihren Kunden. Sehen Sie sich die Webinare von IT-Experten von Microsoft und SAP an, um bewährte Methoden für die Migration von SAP-Anwendungen zu Azure kennenzulernen.

Microsoft und SAP – die bewährte Partnerschaft für die Unternehmenstransformation

Sehen Sie sich dieses Video an, in dem Führungskräfte aus dem Bereich Engineering, Kundensupport und Marketing berichten, wie Microsoft und SAP dazu beigetragen haben, eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zu fördern, sodass die Zufriedenheit gemeinsamer Kunden gesteigert werden kann.

Satya Nadella, CEO, Microsoft

"Building on our longtime partnership, Microsoft and SAP are harnessing each other's products to not only power our own organizations, but to empower our enterprise customers to run their most mission-critical applications and workloads with SAP S/4HANA on Azure."

Satya Nadella, CEO, Microsoft

Infrastruktur für sämtliche Anforderungen Ihrer SAP-Workloads

Kombinieren Sie ERP-Cloudlösungen von SAP mit den Innovationen, der Flexibilität und der Zuverlässigkeit von Azure. Die integrierten Funktionen für Sicherung und Wiederherstellung machen Ihre SAP-Umgebung noch einfacher. Sie können innerhalb von Minuten Systeme einfügen und für SAP HANA in Azure mit bis zu 24 TB Arbeitsspeicher hoch- und mit 60 TB aufskalieren. Mit virtuellen Hochleistungscomputern, speziellen Bare-Metal-Instanzen und umfassend skalierbarem Cloudspeicher machen Sie das Beste aus Ihren SAP-Investitionen.

Einzigartiges Compliance- und Sicherheitsportfolio

Umfassende Complianceangebote unterstützen Sie beim Schutz Ihrer Daten. Erfüllen Sie Ihre Sicherheits- und Datenschutzanforderungen mit einer breiten Palette von Cloudprodukten und -diensten wie Azure Security Center, Azure-Überwachungs- und -Verwaltungsanwendungen und Azure Active Directory (Azure AD).

Globaler Support hält Ihre Geschäfte am Laufen

Azure unterstützt Ihr Geschäft in über 60 Azure-Regionen weltweit in einer einzigen Architektur. Mit Vereinbarungen zum Servicelevel und Support auf Unternehmensniveau stellen wir sicher, dass Sie über eine stabile, resiliente und zuverlässige Umgebung für die Ausführung Ihrer SAP-Cloudanwendungen verfügen.

Mehr Kontrolle über Ihre Daten mit umfassenden Erkenntnissen

Beschleunigen Sie Ihre geschäftliche Transformation durch den Einsatz neuer Technologien wie künstlicher Intelligenz, maschinellem Lernen und dem Internet der Dinge (IoT). Microsoft-Dienste wie Azure Data Lake und Power BI bieten Ihnen hilfreiche Erkenntnisse für fundierte Geschäftsentscheidungen bei wichtigen ERP-Szenarien. Weitere Informationen finden Sie im Whitepaper Integrieren von SAP-Anwendungsdaten mit Azure.

Was Ihnen die Migration Ihrer SAP-Workloads zu Azure sonst noch bietet

  • Zuverlässige, hoch verfügbare und skalierbare Infrastruktur mit SAP-Zertifizierung
  • Eigene SAP-Lizenzen können weiter genutzt werden, um Ihren Kapitaleinsatz zu reduzieren und die Kosten im Blick zu behalten
  • Advanced Threat Protection und einmaliges Anmelden (Single Sign-On, SSO) mit mehrstufiger Authentifizierung (Multi-Factor Authentication, MFA)
  • Entwicklungs- und Testumgebungen in einer skalierbaren On-Demand-Infrastruktur, die genau auf die Aufgabe abgestimmt ist
  • Virtuelle Azure-Computer mit bedarfsgerechter Kapazität und Zertifizierung für SAP
  • Den Zeitpunkt und Ablauf des Umstiegs auf SAP HANA bestimmen Sie selbst.

Erste Schritte mit SAP in Azure

Kontakt aufnehmen

Was andere Kunden über SAP in Azure sagen

"Our strategy allowed us to migrate 120 SAP systems to Azure within eight months."

Sebastian Tacke, Head of IT Delivery and Enterprise Management, GEA Group
GEA Group

"The potential for using data in smarter ways to operate more efficiently, save money, and satisfy customers is immense. Azure gives us integrated tools that let us fully integrate and exploit our data."

Harold Groothedde, Technology Solutions Director bei Coats
Coats

"Our plan to move SAP to Azure has allowed us to be more cost competitive while at the same time has improved our ability to be more responsive to new business requirements."

Doug Mills, Vice President and Chief Information Officer, The Mosaic Company
Mosaic

"To launch a project of this magnitude previously would have required up to 12 months just to acquire the necessary hardware. In Azure, we had the complete hardware set up in 12 weeks."

Dr. Stephan Stathel, Operations Lead for New Procurement System und Teamleiter des Build2Run-Teams, Daimler AG
Daimler

Mit SAP in Azure-Lösung loslegen

Steigerung der Skalierbarkeit und Flexibilität Ihrer SAP-Workloads mithilfe unserer vertrauenswürdigen Partner

Updates für SAP in Azure, Blogbeiträge und Ankündigungen

Kontakt aufnehmen

Wir unterstützen Sie gerne bei Ihren ersten Schritten mit SAP in Azure. Erzählen Sie uns etwas über sich, und ein Mitglied des Azure-Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie individuell zu beraten.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ich wünsche mir Informationen, Tipps und Angebote zu Lösungen für Unternehmen und Organisationen und anderen Microsoft-Produkten und -Diensten erhalten. Datenschutzerklärung