Ankündigung der Azure Backup-Unterstützung für das Verschieben von Recovery Services-Tresoren

Veröffentlicht am 25 April, 2019

Program Manager II, Azure Backup

Ein Recovery Services-Tresor ist eine Azure Resource Manager-Ressource, mit der Sie Ihre Sicherungen und Anforderungen für die Notfallwiederherstellung nativ in der Cloud verwalten können. Wir freuen uns, heute die allgemeine Verfügbarkeit der Unterstützung der Funktion für das Verschieben von Recovery Services-Tresoren bekannt zu geben. Mit dieser Funktion können Sie Tresore in wenigen Schritten, mit wenig Ausfallzeit und ohne den Verlust älterer Sicherungen zwischen Abonnements und Ressourcengruppen verschieben. Sie können einen Recovery Services-Tresor verschieben und Wiederherstellungspunkte geschützter virtueller Computer (VMs) für die Point-in-Time-Wiederherstellung beibehalten.

Hauptvorteile

  1. Flexibles Verschieben zwischen Abonnements und Ressourcengruppen: Sie können Tresore zwischen Ressourcengruppen und Abonnements verschieben. Diese Option kann sich in Fällen wie dem Ablauf alter Abonnements, dem Wechsel von einem Enterprise Agreement- zu einem Cloud Solution Provider-Abonnement, Veränderungen bei der Organisation oder bei Abteilungen oder der Abtrennung der Produktionsumgebung von der Umgebung für die Qualitätssicherung als nützlich erweisen.
  2. Keine Auswirkung auf vorhandene Wiederherstellungspunkte und Einstellungen im Tresor: Nach der Migration bleiben alle Einstellungen, Sicherungsrichtlinien und Konfigurationen erhalten. Dazu zählen auch Sicherungs- und Wiederherstellungspunkte, die in der Vergangenheit im Tresor erstellt wurden.
  3. Unterstützung der Wiederherstellung unabhängig von der VM im alten Abonnement: Sie können unabhängig davon, ob die VM mit dem Tresor in das Zielabonnement verschoben wird, Wiederherstellungen aus dem Verlauf der beibehaltenen Sicherungen im Tresor vornehmen.

Eine ausführliche Anleitung zum Verschieben Ihrer Recovery Services-Tresore finden Sie in der Dokumentation Verschieben eines Recovery Services-Tresors zwischen Azure-Abonnements und -Ressourcengruppen.

Weitere Informationen und Inhalte