JETZT VERFÜGBAR

Jetzt allgemein verfügbar: Azure SSD Standard

Veröffentlichungsdatum: 24 September, 2018

SSD Standard für Azure Managed Disks ist jetzt allgemein verfügbar.    

Preise |  Azure Disks-Webseite  

Wir kündigen hiermit die allgemeine Verfügbarkeit von SSD Standard an. Dabei handelt es sich um einen kosteneffizienten Azure Managed Disks-Tarif, der für Workloads mit niedrigem IOPS-Wert optimiert ist, die konstant Leistung bringen müssen. 

Mit SSD Standard können im Vergleich zu HDD-Datenträgern bessere Ergebnisse bei Verfügbarkeit, Konsistenz und Zuverlässigkeit sowie eine optimierte Latenz erzielt werden. SSD Standard eignet sich für Webserver, Anwendungsserver mit einem niedrigen IOPS-Wert, wenig genutzte Unternehmensanwendungen und Dev/Test-Workloads. Da nun größere Azure Managed Disks-Optionen in der Vorschauversion verfügbar sind, können Sie nun auch SSD Standard-Datenträger für Workloads mit Big Data verwenden, die hohen Durchsatz erfordern.  

Die Preise für die allgemeine Verfügbarkeit der Größen E10 bis E50 für verwaltete Datenträger bei SSD Standard gelten ab 1. November 2018. Lesen Sie den Blog oder die Dokumentation, um mehr zu erfahren

  • Managed Disks
  • Services

Verwandte Produkte