Questions? Feedback? powered by Olark live chat software
Navigation überspringen

Big Compute: HPC & Batch

Bedarfsgesteuertes, hochleistungsfähiges Cloud Computing

Durch die bedarfsgesteuerte Bereitstellung von Computeressourcen können Sie mit Azure umfangreiche parallele Compute- und Batchcomputeaufträge in der Cloud ausführen. Weiten Sie Ihren lokalen HPC-Cluster ganz einfach auf die Cloud aus, wenn Sie mehr Kapazität benötigen, oder führen Sie sämtliche Aufgaben von Anfang an in Azure aus. Durch die problemlose Skalierung von Ressourcen und erweiterte Netzwerkfeatures wie RDMA können Sie HPC-Anwendungen mit MPI ausführen, um die gewünschten Ergebnisse genau dann zu erhalten, wenn Sie sie benötigen.

Bedarfsgesteuerte HPC-Funktionen in der Cloud

TOWERS WATSON Milliman CD-adapco UberCloud

Bereiten Sie Clusteranwendungen für die Cloud vor

Der Azure Batch-Plattformdienst ermöglicht eine Auftragsplanung und automatische Skalierung von Computeressourcen, sodass Sie problemlos umfangreiche parallele und HPC-Anwendungen in der Cloud ausführen können. Mithilfe der Batch SDKs und des Batch-Diensts können Sie eine oder mehrere Anwendungen so konfigurieren, dass diese nach Bedarf oder nach einem festgelegten Zeitplan für einen Pool von VMs ausgeführt werden. Geben Sie an, wie die Daten verteilt werden sollen, welche Parameter für die einzelnen Aufgaben verwendet werden sollen und bei welcher Befehlszeile die Ausführung begonnen werden soll. Da Azure Batch sowohl für die Skalierungs- als auch für die Planungsschritte genutzt werden kann, lässt sich mit diesem Dienst die gesamte Ausführung verwalten.

Weitere Informationen zu Azure Batch

Bedarfsgesteuerte HPC-Funktionen in der Cloud

Die Leistung und Skalierbarkeit eines Supercomputingzentrums der Spitzenklasse stehen jetzt allen Kunden bei Bedarf in der Cloud zur Verfügung. Führen Sie Ihre HPC-Anwendungen unter Windows und Linux auf hochleistungsfähigen A8- und A9-Compute-Instanzen in Azure aus, und nutzen Sie die Vorteile eines Back-End-Netzwerks mit einer MPI-Latenz von unter 3 Mikrosekunden und einem nicht blockierenden Datendurchsatz von 32 Gbit/s. Dieses Back-End-Netzwerk umfasst die RDMA-Technologie (Remotezugriff auf den direkten Speicher), mit der parallele Anwendungen auf Tausende von Kernen skaliert werden können. Um im Handumdrehen die gewünschten Ergebnisse zu erhalten, bietet Azure CPUs mit hoher Arbeitsspeicherkapazität sowie CPUs der HPC-Klasse. Sie können Ressourcen basierend auf Ihren jeweiligen Anforderungen problemlos zentral hoch- oder herunterskalieren, und Sie zahlen nur für die tatsächlich in Anspruch genommene Leistung.

Weitere Informationen zu hochleistungsfähigen A8- und A9-Compute-Instanzen

Weitere Informationen zu den Leistungssteigerungen, die ANEO mit Azure erzielen konnte

Linux- und Open Source-Unterstützung

Die leistungsfähigen Features von Azure stehen nun auch für Kunden zur Verfügung, die HPC-Workloads unter Linux ausführen. Azure unterstützt die Linux RDMA-Technologie (Remotezugriff auf den direkten Speicher) auf hochleistungsfähigen A8- und A9-Compute-Instanzen. Dies ermöglicht es Data Scientists und Entwicklern, komplexe Probleme mithilfe einer Vielzahl beliebter Anwendungen nach Industriestandard für Linux zu lösen oder eigene Linux-Anwendungen in Azure zu nutzen. Darüber hinaus können Sie HPC Pack einsetzen, um Aufträge in Azure Virtual Machines unter Linux zu planen. So können Sie die Aufträge Ihrer HPC-Anwendungen unter Linux und Windows über eine einzige Lösung für die Auftragsplanung planen.

Weitere Informationen zur Unterstützung von Linux RDMA in Azure Virtual Machines

Erweitern Sie Ihren HPC-Cluster, oder führen Sie den Cluster vollständig in der Cloud aus

Mit Microsoft HPC Pack können Sie einen lokalen Windows-Computecluster bereitstellen und dynamisch auf Azure ausweiten, wenn mehr Kapazität benötigt wird. Zudem können Sie HPC Pack für die vollständige Bereitstellung eines Clusters in Azure verwenden und über ein VPN oder das Internet eine Verbindung zu diesem Cluster herstellen. Und da eine große Bandbreite an Computeoptionen bereitsteht, die speicherintensive und compute-intensive Instanzen umfassen, geht all dies mit keinerlei Leistungseinbußen einher. Starten Sie noch heute!

Erhöhen Sie die Menge der verfügbaren Computeressourcen nach Bedarf, und stellen Sie einen Hochleistungscluster bereit

Umfangreiches Ökosystem aus Partnerunternehmen

Profitieren Sie von einer Vielzahl von Linux- und Windows-Anwendungen sowie von Bibliotheken und Tools unabhängiger Softwareanbieter, die Lösungen für die verschiedensten Branchen anbieten. Dazu zählen u. a. Finanzdienstleistungen, Maschinenbau, Öl und Gas, Biowissenschaften und die Erstellung digitaler Inhalte. Ihr vorhandener Cluster-Manager und Auftragsplaner kann mit virtuellen Azure-Computern zusammenarbeiten. Microsoft-Partner wie Excelian, Cycle Computing, Techila, Rescale, Fixstars und Nimbo unterstützen Sie bei einer optimalen Nutzung der Cloud.

Maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Bedürfnisse

Rendering

Mit Azure können Sie Renderingaufträge auslagern und beschleunigen. Rendering wird in verschiedenen Branchen z. B. für visuelle Effekte, zum Erstellen erweiterter Konstruktionskonzepte oder zum Entwerfen von Konzeptfahrzeugen eingesetzt. Die Verwaltung von internen Renderfarms oder Renderfarms anderer Anbieter kann eine Herausforderung darstellen und mit einem hohen Kostenaufwand einhergehen. Vermeiden Sie unnötige Infrastrukturkosten, indem Sie die Kapazität in Azure erweitern.

Weitere Informationen zum Rendering mit Azure

Modellierung finanzieller Risiken

Wenn Präzision, eine schnelle Entscheidungsfindung und Kosteneinsparungen entscheidende Faktoren sind, setzen Finanzdienstleister auf Azure, um die geschäftlichen Anforderungen von Versicherungsunternehmen, Händlern, Unternehmensrisiko-Managern, Chief Financial Officers und Finanzabteilungen von Unternehmen zu erfüllen. Unabhängig davon, ob eine problemlose Skalierung der Computeworkload erforderlich ist oder compute-intensive Workloads verarbeitet werden müssen, können Sie Ihre Aufgaben mit Azure und Microsoft HPC Pack schneller und effizienter erledigen.

Milliman

Milliman bietet cloudbasierte Berichterstellungslösungen für die Versicherungsbranche

Towers Watson bietet über Azure eine cloudbasierte Finanzplanung

Konstruktive Entwicklung und Simulation

Steigern Sie Ihre Produktivität, indem Sie CFD-Berechnungen, Strukturanalysen, FE-Analysen, Crashmodellierungen und andere CAE-Simulationen in der Cloud ausführen. Mit den HPC-Funktionen (High Performance Computing) von Azure können auch Sie von der Skalierbarkeit und Flexibilität profitieren, die die Cloud für Unternehmen aller Größenordnungen bietet. Azure hilft Ihnen und Ihrem Team bei der Einführung neuer qualitativ hochwertiger Produkte auf dem Markt, während Sie gleichzeitig die Kontrolle über die Kosten behalten und die Entwicklungszeit verkürzen.

Weitere Informationen zur konstruktiven Entwicklung mit Azure

Genomforschung

Die Fähigkeit, sehr umfangreiche Datenmengen speichern und analysieren zu können, ist für Forscher weltweit von großer Bedeutung. Obwohl der technologische Fortschritt Forschern das Speichern und Verarbeiten immer größerer Datenspeicher ermöglicht, müssen immer noch bestimmte Hindernisse überwunden werden. CPU- und Speicherbeschränkungen stellen besonders für die Forscher ein Hindernis dar, die mit riesigen Datenmengen arbeiten. Mit Azure haben Sie die Möglichkeit, bei Bedarf eine umfangreiche Skalierung vorzunehmen, und zahlen dabei nur für die tatsächlich in Anspruch genommene Zeit – ein Modell, das Ihnen ungeahnte neue Recherchemöglichkeiten eröffnet.

Mithilfe von Azure konnte der Wellcome Trust Arbeit mit einem Umfang von 125 Serverjahren in nur wenigen Tagen bewältigen. Kundenreferenz lesen

Nutzen Sie diese erstklassigen Dienste, um Big Compute-Lösungen zu entwickeln