JETZT VERFÜGBAR

Jetzt allgemein verfügbar: variable Aufbewahrungszeiträume für Azure Monitor Application Insights

Updated: 17 Oktober, 2019

In Azure Monitor Application Insights sind jetzt variable Aufbewahrungszeiträume allgemein verfügbar. 

Application Insights-Ressourcen werden standardmäßig 90 Tage lang aufbewahrt. Für jede Application Insights-Ressource können unterschiedliche Aufbewahrungszeiträume ausgewählt werden. Die verfügbaren Aufbewahrungszeiträume sind 30, 60, 90, 120, 180, 270, 365, 550 oder 730 Tage.

Navigieren Sie zur Seite Nutzung und geschätzte Kosten, und klicken Sie auf die Option „Datenaufbewahrung“, um den Aufbewahrungszeitraum für Ihre Daten zu ändern.

Volumenobergrenze für Telemetriedaten pro Tag anpassen

Der Aufbewahrungszeitraum kann auch in Azure PowerShell festgelegt werden.

Wenn die Abrechnung für eine längere Aufbewahrung im Januar 2020 beginnt, werden Daten, die länger als 90 Tage aufbewahrt werden, mit dem gleichen Tarif wie für die Datenaufbewahrung mit Log Analytics abgerechnet.

Informieren Sie sich über die Preise für Azure Monitor

  • Azure Monitor
  • Management

Related Products