IN DER VORSCHAU

Threat Protection für Azure Key Vault jetzt in Nordamerika als Public Preview verfügbar

Veröffentlichungsdatum: 14 November, 2019

Azure Key Vault ist für den Datenschutz und die Verbesserung der Leistung von Cloudanwendungen unerlässlich, da Sie mit dem Dienst Schlüssel, Geheimnisse, kryptografische Schlüssel und Richtlinien in der Cloud zentral verwalten können. Da in Azure Key Vault vertrauliche und unternehmenskritische Daten gespeichert werden, müssen die dort gespeicherten Schlüsseltresore und Daten so gut wie möglich geschützt werden.

Durch die Unterstützung von Threat Protection für Azure Key Vault in Azure Security Center wird die Nutzung intelligenter Sicherheitsfunktionen ermöglicht, die ungewöhnliche und möglicherweise schädliche Versuche erkennen, auf Speicherkonten zuzugreifen oder diese unbefugt zu nutzen. Aufgrund dieser neuen Schutzebene können Kunden auch ohne Sicherheitsexpertise oder die Verwaltung von Sicherheitsüberwachungssystemen effektiv auf Bedrohungen für ihre Schlüsseltresore reagieren. Dieses Feature ist in Nordamerika als Public Preview verfügbar.

Weitere Informationen

  • Security Center
  • Security

Verwandte Produkte