IN DER VORSCHAU

Azure SQL-Datenbank Hyperscale: Transparent Data Encryption mit kundenseitig verwalteten Schlüsseln jetzt in der Vorschauphase

Veröffentlichungsdatum: 10 Juni, 2020

Transparent Data Encryption (transparente Datenverschlüsselung, TDE) verschlüsselt ruhende Daten und trägt so zum Schutz von Azure SQL-Datenbank, verwalteten Azure SQL-Instanzen und Synapse SQL in Azure Synapse Analytics vor Bedrohungen durch schädliche Offlineaktivitäten bei.

Für die Hyperscale-Dienstebene in Azure SQL-Datenbank ist jetzt Transparent Data Encryption mit BYOK-Unterstützung (Bring Your Own Key) als Vorschauversion verfügbar. Transparent Data Encryption mit BYOK ermöglicht Kunden eine vollständige und präzise Steuerung des Verbrauchs und die Verwaltung des Datenbankverschlüsselungsschlüssels (auch TDE-Schutzvorrichtung) sowie die zentrale Verwaltung von Schlüsseln in Azure Key Vault.

Weitere Informationen.

  • Azure SQL-Datenbank
  • Features
  • Security