Navigation überspringen

Einstellung der PHP 5.5-Laufzeit in Azure App Service

Veröffentlichungsdatum: 11 Oktober, 2017

Da die PHP Group bekanntgegeben hat, dass sie PHP 5.5 nicht mehr unterstützt, wird es weder weitere Updates noch Sicherheitsfixes für diese Version geben. Um potenzielle Sicherheitsprobleme in Azure App Service zu vermeiden, planen wir, unsere Unterstützung von PHP 5.5 im Januar 2018 einzustellen. Derzeit werden PHP 5.6, 7.0 und 7.1 unterstützt.

Von dieser Einstellung sind alle Kunden betroffen, die für Ihre Web-App die PHP 5.5-Laufzeit verwenden (sofern keine benutzerdefinierte PHP-Laufzeit genutzt wird). Es wird dringend empfohlen, ein Upgrade auf eine unterstützte Version von PHP vorzunehmen, da Ihre Web-App automatisch auf PHP 5.6 umgestellt wird. Weitere Informationen zum Migrieren von PHP 5.5 zu einer anderen PHP-Version finden Sie auf der Website php.net in der Dokumentation unter Anhänge. 

Wir entfernen zwar die PHP 5.5-Laufzeit von der Plattform, wissen aber auch, dass einige Anwendungen komplex und möglicherweise an eine bestimmte PHP-Laufzeitversion gebunden sind. Um weiterhin Unterstützung für Ihre PHP 5.5-Anwendungen zu erhalten, können Sie die PHP 5.5-Laufzeit weiter verwenden. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt „Gewusst wie: Verwenden einer benutzerdefinierten PHP-Laufzeit“ auf der Dokumentationswebseite Konfigurieren von PHP in Azure App Service. 

  • App Service
  • Features
  • SDK and Tools

Verwandte Produkte