Navigation überspringen
IN DER VORSCHAU

Kostenoptimiertes Diagnosefeature für Azure Cosmos DB als Public Preview verfügbar

Veröffentlichungsdatum: 25 Mai, 2021

Dank den neuen kostenoptimierten Diagnosefeature profitieren Sie jetzt von einer verbesserten Erfassungslatenz und Abfrageleistung sowie möglichen Kostenoptimierungen bei der Protokollierung der Diagnose. Die Core-API (SQL), die MongoDB-API, die Gremlin-API und die Cassandra-API ermöglichen nahtlosere Protokollabfragen durch das Ausgeben von Daten an ressourcenspezifische Tabellen, um diese mit der kostenoptimierten Diagnose von Azure Cosmos DB zu analysieren. Die Kategorien, die für die Protokollsegmentierung verwendet werden, stimmen auch weiterhin mit den Kategorien in der Azure-Diagnose überein.

Weitere zum Feature für die kostenoptimierte Diagnose

  • Azure Cosmos DB
  • Features
  • Management

Verwandte Produkte