IN DER VORSCHAU

Jetzt in der Vorschauphase: Azure Spring Cloud

Aktualisiert: 04 November, 2019

Azure Spring Cloud, ein vollständig verwalteter Spring Cloud-Dienst, der gemeinsam mit Pivotal entwickelt und betrieben wird, ist jetzt verfügbar.

Spring ist das beliebteste Framework, das von Java-Entwicklern verwendet wird. Für die Erstellung von auf Spring basierenden Anwendungen verwenden Java-Entwickler normalerweise Spring Boot, um mit minimaler Vorkonfiguration zu beginnen, und Spring Cloud, um Resilienz, Zuverlässigkeit und Koordination für ihre Microservices zu gewährleisten. Hierfür ist jedoch immer noch viel Infrastrukturverwaltung erforderlich. Mit Azure Spring Cloud können Spring Boot-Anwendungen schnell, sicher und einfach in der Cloud bereitgestellt und betrieben werden. 

Unter den führenden Cloudanbietern ist Azure die einzige öffentliche Cloud, die einen vollständig verwalteten Dienst für Spring-Entwickler bietet. 

Wenn Sie beim Programm für die private Vorschau registriert waren, profitieren Sie von der Verlängerung des kostenlosen Nutzungszeitraums bis 4. Dezember 2019.  Am 5. Dezember 2019 beginnen wir mit der Abrechnung nach neuen nutzungsbasierten Preisen für Azure Spring Cloud. Wenn Sie vermeiden möchten, dass Kosten für Ihre bestehenden Dienstinstanzen anfallen, müssen Sie diese bis zum 4. Dezember 2019 löschen.

Weitere Informationen

  • Azure Spring Cloud
  • Pricing & Offerings
  • Services
  • Microsoft Ignite

Related Products