Navigation überspringen
IN DER VORSCHAU

Azure Private Link-Unterstützung in AKS jetzt als Vorschau

Veröffentlichungsdatum: 11 Dezember, 2019

AKS unterstützt nun Azure Private Link als öffentliche Vorschau. Mit Azure Private Link in AKS können Kunden mit dem Kubernetes API-Server als privatem Endpunkt in ihrem virtuellen Netzwerk interagieren, sodass alle Kubernetes-Verwaltungsvorgänge vollständig isoliert bleiben. Da Private Link private Konnektivität vom virtuellen Netzwerk des Kunden zur von Azure verwalteten Kubernetes-Steuerungsebene bietet, können Kunden alle Vorteile von AKS nutzen, jedoch in einer noch sichereren Konfiguration arbeiten.

Weitere Informationen

  • Azure Kubernetes Service (AKS)
  • Azure Private Link
  • Virtual Network
  • Features