Navigation überspringen
JETZT VERFÜGBAR

Azure Event Grid

Veröffentlichungsdatum: 21 August, 2017

Azure Event Grid ist ein innovatives Angebot, das ein Ereignis in ein Objekt der ersten Klasse in Azure konvertiert. Mit Azure Event Grid können Sie alle in Ihren Azure-Ressourcen auftretende Ereignisse abonnieren und mithilfe von serverlosen Plattformen wie Functions oder Logic Apps entsprechende Maßnahmen ergreifen. Neben der Unterstützung für die Veröffentlichung von Ereignissen, die in Diensten wie Blob Storage und Ressourcengruppen integriert ist, können Sie mit Event Grid eigene, benutzerdefinierte Ereignisse erstellen, die direkt im Dienst veröffentlicht werden. Event Grid bietet eine große Bandbreite von Azure-Diensten mit integrierten Handlern für Ereignisse wie Functions, Logic Apps und Azure Automation. Zudem bietet Event Grid dank seiner Unterstützung für benutzerdefinierte Webhooks Flexibilität, um Ereignisse in beliebigen Diensten zu veröffentlichen, sogar außerhalb von Azure in Diensten von Drittanbietern. Diese Flexibilität schafft zahllose Anwendungsmöglichkeiten und macht Azure Event Grid zu einem rundum einzigartigen Dienst in der öffentlichen Cloud. 

Weitere Informationen zu Azure Event Grid

  • Features