Jetzt in der öffentlichen Vorschauphase: adaptive Netzwerkhärtung

Veröffentlicht am Montag, 6. Mai 2019

Eine der größten Angriffsflächen für Workloads, die in der öffentlichen Cloud ausgeführt werden, sind Verbindungen zum und aus dem öffentlichen Internet. Unsere Kunden finden es schwierig zu entscheiden, welche Netzwerksicherheitsgruppenregeln gelten sollten, damit Azure-Workloads auch wirklich nur für die erforderlichen Quellbereiche verfügbar sind. Mit diesem Feature werden der Netzwerkdatenverkehr und Verbindungsmuster von Azure-Workloads von Security Center analysiert und Empfehlungen für Netzwerksicherheitsgruppenregeln für VMs gemacht, die mit dem Internet verbunden sind. Dadurch können Kunden ihre Netzwerkzugriffsrichtlinien besser konfigurieren und die Anfälligkeit für Angriffe minimieren. 

Weitere Informationen zur Netzwerkhärtung finden Sie unter Adaptive Netzwerkhärtung in Azure Security Center.

Related feedback