IN DER VORSCHAU

Azure Active Directory B2C : benutzerdefinierte E-Mails mithilfe einer benutzerdefinierten Richtlinie senden

Aktualisiert: 15 Januar, 2020

Verwenden Sie einen eigenen E-Mail-Drittanbieter, um benutzerdefinierte Verifizierungs-E-Mails bei der Registrierung oder beim Zurücksetzen des Kennworts zu senden. Hierfür können Sie eine benutzerdefinierte Richtlinie mit neuen Elementen wie Anzeigesteuerelementen und neuen REST-API-Optionen für technische Profile nutzen, die mehr Anbieter freischaltet. Hier finden Sie ein Beispiel für die Einrichtung mit SendGrid.

Weitere Informationen.

  • Features