Azure-Updates

Hier finden Sie die neuesten Updates zu Azure-Produkten und -Features, die für Ihre Cloudanforderungen entwickelt wurden. Abonnieren Sie Benachrichtigungen, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

RSS-Feed

Mai 2020

22 Mai

Azure Private Link für Azure Monitor jetzt verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Azure Private Link ist ab sofort für mehrere neue Azure-Dienste allgemein und als Vorschauversion verfügbar.

  • Virtual Network
  • Azure Private Link
  • Azure Monitor
  • Log Analytics
  • Application Insights
  • Compliance
  • Microsoft Build
  • Security
  • Services
14 Mai

Azure Private Link ab sofort für mehrere neue Azure-Dienste verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Azure Private Link ist ab sofort für mehrere neue Azure-Dienste allgemein und als Vorschauversion verfügbar.

  • Azure Private Link
  • Virtual Network
  • Event Hubs
  • Event Grid
  • Service Bus
  • Azure Cognitive Search
  • Container Registry
  • Azure Backup
  • Azure SignalR Service
  • Azure IoT Hub
  • Compliance
  • Microsoft Ignite
  • Security
  • Services
14 Mai

Azure Private Link ist jetzt in US Government-Regionen allgemein verfügbar.

JETZT VERFÜGBAR

Azure Private Link enthält nun mehrere neue Dienste, die allgemein verfügbar sind.

  • Azure Private Link
  • Virtual Network
  • Azure SQL-Datenbank
  • Azure Synapse Analytics
  • Azure Cosmos DB
  • Azure Database for PostgreSQL
  • Azure Database for MySQL
  • Azure Database for MariaDB
  • Key Vault
  • Backup Server
  • Azure Cognitive Search
  • Event Hubs
  • Service Bus
  • Event Grid
  • Container Registry
  • Compliance
  • Microsoft Ignite
  • Security
  • Services
7 Mai

Azure Virtual Network NAT jetzt in „Azure Government“ und „Azure China“ allgemein verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Azure Virtual Network NAT (Netzwerkadressenübersetzung) vereinfacht ausschließlich ausgehende Internetverbindungen für virtuelle Netzwerke und ist jetzt in den Regionen „Azure Government“ und „Azure China“ allgemein verfügbar. Die Netzwerkadressenübersetzung kann für ein oder mehrere Subnetze eines virtuellen Netzwerks konfiguriert werden und ermöglicht die bedarfsgesteuerte Konnektivität für virtuelle Computer.

  • Virtual Network
  • Netzwerkinfrastruktur
  • Features
  • Regions & Datacenters

April 2020

23 Apr

Änderungen der Namen der Verbrauchseinheiten für Azure Virtual Network NAT-Gateways

Ab dem 1. Juni 2020 ändern sich die Namen der Verbrauchseinheiten für Azure Virtual Network NAT-Gateways (Netzwerkadressenübersetzung), da sie allgemein verfügbar werden.

  • Virtual Network
  • Services
14 Apr

Azure Virtual Network unterstützt jetzt Reverse-DNS-Suche

JETZT VERFÜGBAR

Azure Virtual Network unterstützt jetzt standardmäßig die Reverse-DNS-Suche (PTR-DNS-Abfragen) für VM-IP-Adressen.

  • Azure DNS
  • Virtual Network
  • Features
1 Apr

Jetzt allgemein verfügbar: IPv6 für Azure Virtual Network

JETZT VERFÜGBAR

IPv6 für Azure Virtual Network ist jetzt weltweit allgemein verfügbar. Die IPv6-Unterstützung innerhalb von Azure Virtual Network und im Internet ermöglicht es Ihnen, mit Azure-basierten Anwendungen in den expandierenden Mobilfunk- und IoT-Markt einzusteigen und der Verknappung von IPv4-Adressen in Ihren eigenen Unternehmensnetzwerken zu begegnen.

  • Virtual Network
  • Services

März 2020

17 Mrz

Allgemeine Verfügbarkeit von Azure Private Link für Azure-Dienste

JETZT VERFÜGBAR

Azure Private Link enthält nun mehrere neue Dienste, die in der Vorschauversion oder allgemein verfügbar sind.

  • Azure Private Link
  • Virtual Network
  • Azure Cosmos DB
  • Azure SQL-Datenbank
  • Azure Synapse Analytics
  • Speicherkonten
  • Key Vault
  • Azure Database for PostgreSQL
  • Azure Database for MySQL
  • Azure Database for MariaDB
  • Azure Kubernetes Service (AKS)
  • Event Hubs
  • Service Bus
  • App Service
  • Event Grid
  • Container Registry
  • App Configuration
  • Azure Data Lake Storage
  • Azure Cognitive Search
  • Compliance
  • Microsoft Ignite
  • Security
  • Services
15 Mrz

Azure Data Explorer-Bereitstellung in virtuellen Azure-Netzwerken jetzt allgemein verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Die Bereitstellung von Azure Data Explorer-Instanzen in virtuellen Netzwerken ist nun allgemein verfügbar. Dieses Feature hilft Ihnen dabei, den Netzwerkdatenverkehr zu isolieren und die Angriffsfläche für Azure Data Explorer und die entsprechende Kommunikation einzugrenzen.

  • Azure-Daten-Explorer
  • Virtual Network
  • Features
  • Security
12 Mrz

Netzwerkadressenübersetzung für Virtual Network jetzt allgemein verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Die Netzwerkadressenübersetzung für Azure Virtual Network vereinfacht die Einrichtung von ausschließlich ausgehenden Internetverbindungen für virtuelle Netzwerke. Die Netzwerkadressenübersetzung kann für ein oder mehrere Subnetze eines virtuellen Netzwerks konfiguriert werden und ermöglicht die bedarfsgesteuerte Konnektivität für virtuelle Computer.

  • Virtual Network
  • Services

Februar 2020

26 Feb

Azure VNET-Dienstendpunktrichtlinienfeature jetzt verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Zielverfügbarkeit: Q1 2020

Richtlinien für Azure VNET-Dienstendpunkte ermöglichen es Ihnen, nicht autorisierte Zugriffe auf Azure Storage-Konten von Ihrem virtuellen Netzwerk aus zu verhindern.

  • Virtual Network
  • Features
24 Feb

Die ID der Verbrauchseinheit für statische IP-Adressen mit Präfix für öffentliche IP-Adressen ändert sich

Ab dem 1. April 2020 ändern sich die Ressourcen-GUIDs (auch bekannt als IDs der Verbrauchseinheit) von statischen IP-Adressen mit Präfix für öffentliche IP-Adressen in der Region „US Gov“.

  • Virtual Network
  • Services
19 Feb

Jetzt verfügbar: Azure Private Link

JETZT VERFÜGBAR

Azure Private Link ist eine sichere und skalierbare Möglichkeit für Azure-Kunden, Azure-Dienste wie Storage, SQL und Cosmos DB oder Dienste von Kunden wie Dienste von Microsoft-Partnern und BYOS-Dienste privat innerhalb eines eigenen virtuellen Netzwerks zu nutzen.

  • Virtual Network
  • Services
7 Feb

Azure Key Vault: Private Endpunkte jetzt in der Vorschau verfügbar

IN DER VORSCHAU

Zielverfügbarkeit: Q1 2020

Stellen Sie mithilfe einer privaten Verbindung zwischen Azure Key Vault und anderen Azure-Diensten eine Verbindung her, indem Sie Azure Private Link verwenden. Dieser Dienst ist jetzt für alle öffentlichen Regionen in der Vorschau verfügbar.

  • Azure Private Link
  • Key Vault
  • Virtual Network
  • Features
  • Security
  • Services

Januar 2020

1 Jan

Azure Bastion ist in den Regionen „USA, Osten 2“ und „USA, Westen 2“ jetzt allgemein verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Azure Bastion ist jetzt in zwei weiteren öffentlichen Azure-Cloudregionen verfügbar: „USA, Osten 2“ und „USA, Westen 2“. Im Laufe der Zeit werden weitere Regionen hinzugefügt.

  • Azure Bastion
  • Virtuelle Computer
  • Virtual Machine Scale Sets
  • Virtual Network
  • Azure DevTest Labs
  • Compliance
  • Features
  • Management
  • Pricing & Offerings
  • SDK and Tools
  • Security
  • Services

Dezember 2019

11 Dez

Azure Private Link-Unterstützung in AKS jetzt als Vorschau

IN DER VORSCHAU

Verwenden Sie die Azure Private Link-Unterstützung in AKS, um mit dem Kubernetes API-Server als privatem Endpunkt in Ihrem virtuellen Netzwerk zu interagieren und sicherzustellen, dass alle Kubernetes-Verwaltungsvorgänge vollständig isoliert bleiben.

  • Azure Kubernetes Service (AKS)
  • Azure Private Link
  • Virtual Network
  • Features

November 2019

5 Nov

Azure Private Link jetzt in allen Regionen verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Azure Private Link ermöglicht private Verbindungen zu Azure-Diensten und ist jetzt in allen Regionen verfügbar.

  • Azure Private Link
  • Virtual Network
  • Azure SQL-Datenbank
  • Azure Synapse Analytics
  • Speicherkonten
  • Azure Data Lake Storage
  • Azure Cosmos DB
  • Microsoft Ignite
  • Regions & Datacenters
  • Security

September 2019

16 Sep

Jetzt in der Vorschauversion verfügbar: Azure Private Link

IN DER VORSCHAU

Zielverfügbarkeit: Q3 2019

Stellen Sie mit der Vorschauversion von Azure Private Link sichere und private Verbindungen mit Ihren Diensten in virtuellen Azure-Netzwerken her.

  • Virtual Network
  • Speicherkonten
  • Azure Data Lake Storage
  • Azure SQL-Datenbank
  • Azure Synapse Analytics
  • Compliance
  • Features
  • Regions & Datacenters
  • Security
  • Services

August 2019

8 Aug

Azure Firewall-Featureupdates für Juli 2019

JETZT VERFÜGBAR

Im Folgenden finden Sie die Azure Firewall-Featureupdates für Juli 2019.

  • Azure Firewall
  • Virtual Network
  • Features
  • Services

Juli 2019

18 Jul

Microsoft mit neuen Funktionen für die IPv6-Unterstützung in Azure-VNETs

IN DER VORSCHAU

Mit IPv6 für Azure-VNETs können Sie mit Ihren Azure-basierten Anwendungen die neuen Märkte für mobile und IoT-Geräte erobern und auf die Entwicklung weg von IPv4 in Ihren eigenen Netzwerken eingehen.

  • Virtual Network
  • Services

Azure auf der Build

Ressourcen

Laden Sie die vierteljährliche Retrospektive für Azure-Updates herunter.

2019, 4. Quartal

2019 Q3

2. Quartal 2019

Lesen Sie den Azure-Blog, um die neuesten Informationen zu erhalten.

Blog

Sagen Sie uns, was Sie über Azure denken und welche Funktionen Sie sich für die Zukunft wünschen.

Feedback bereitstellen

Azure bietet mehr Regionen als jeder andere Cloudanbieter.

Produktverfügbarkeit in Ihrer Region prüfen