Azure-Updates

Hier finden Sie die neuesten Updates zu Azure-Produkten und -Features, die für Ihre Cloudanforderungen entwickelt wurden. Abonnieren Sie Benachrichtigungen, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

RSS-Feed

August 2020

5 Aug

Large storage for Azure Database for MariaDB

JETZT VERFÜGBAR

General availability support for up to 16TB of storage and up to 20,000 IOPS in Azure Database for MariaDB enables you to run the most demanding, large scale workloads.

  • Azure Database for MariaDB
  • Features

Juni 2020

24 Jun

Datenbank-Engine-Überwachung für Azure Database for MariaDB jetzt verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Azure Database for MariaDB bietet nun eine allgemeine verfügbare Unterstützung für Überwachungsprotokolle zum Aufzeichnen von Datenbankaktivitäten und -ereignissen wie z. B. Verbindungen und Abfragen.

  • Azure Database for MariaDB
  • Features
10 Jun

Großer Speicher für Azure Database for MariaDB

IN DER VORSCHAU

In der Vorschauversion werden jetzt Speicher von bis zu 16 TB sowie bis zu 20.000 IOPS in Azure Database for MariaDB unterstützt. Diese Funktion bieten nicht nur fünfmal mehr Speicher für Ihre Datenbankserver, sondern auch mehr als das Dreifache der verfügbaren IOPS.

  • Azure Database for MariaDB
  • Features
10 Jun

Umleitungsunterstützung für den PHP-Treiber „mysqlnd“ zum Herstellen einer Verbindung mit MariaDB jetzt in der Vorschauversion

IN DER VORSCHAU

Die Umleitungsunterstützung für den PHP-Treiber „mysqlnd“, der zum Herstellen einer Verbindung mit Azure Database for MariaDB verwendet wird, ist jetzt in der Vorschauversion verfügbar.

  • Azure Database for MariaDB
  • Features
4 Jun

Einstellung für TLS-Mindestversion jetzt für Azure Database for MariaDB verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Erzwingen Sie mit der neuen Einstellung für die TLS-Version eine TLS-Mindestversion auf Serverebene, die für Azure Database for MariaDB gilt.

  • Azure Database for MariaDB
  • Compliance
  • Features
  • Open Source
  • Security
1 Jun

Azure Database for MariaDB jetzt in der Region „Frankreich, Süden“ verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Azure Database for MariaDB ist jetzt in der Region „Frankreich, Süden“ allgemein verfügbar.

  • Azure Database for MariaDB
  • Features
  • Open Source
  • Regions & Datacenters

Mai 2020

14 Mai

Azure Private Link ist jetzt in US Government-Regionen allgemein verfügbar.

JETZT VERFÜGBAR

Azure Private Link enthält nun mehrere neue Dienste, die allgemein verfügbar sind.

  • Azure Private Link
  • Virtual Network
  • Azure SQL-Datenbank
  • Azure Synapse Analytics
  • Azure Cosmos DB
  • Azure Database for PostgreSQL
  • Azure Database for MySQL
  • Azure Database for MariaDB
  • Key Vault
  • Backup Server
  • Azure Cognitive Search
  • Event Hubs
  • Service Bus
  • Event Grid
  • Container Registry
  • Compliance
  • Microsoft Ignite
  • Security
  • Services
4 Mai

Private Link für Azure Database for MariaDB jetzt in zwei US Government-Regionen verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Die Azure Private Link-Unterstützung für Azure Database for MariaDB ist jetzt in allen öffentlichen Clouds allgemein verfügbar. Darüber hinaus ist Private Link in den Azure Government-Regionen „US Gov Arizona“ und „US Gov Virginia“ verfügbar.

  • Azure Database for MariaDB
  • Features
  • Open Source
  • Security

März 2020

23 Mrz

Azure Database for MariaDB: Preise für reservierte Kapazitäten jetzt verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Für Azure Database for MariaDB sind jetzt Preise für reservierte Kapazitäten verfügbar, mit denen Sie Computeleistung für Ihre bereits vorhandenen und zukünftigen MariaDB-Server reservieren können.

  • Azure Database for MariaDB
  • Features
  • Open Source
  • Pricing & Offerings
  • Services
17 Mrz

Allgemeine Verfügbarkeit von Azure Private Link für Azure-Dienste

JETZT VERFÜGBAR

Azure Private Link enthält nun mehrere neue Dienste, die in der Vorschauversion oder allgemein verfügbar sind.

  • Azure Private Link
  • Virtual Network
  • Azure Cosmos DB
  • Azure SQL-Datenbank
  • Azure Synapse Analytics
  • Speicherkonten
  • Key Vault
  • Azure Database for PostgreSQL
  • Azure Database for MySQL
  • Azure Database for MariaDB
  • Azure Kubernetes Service (AKS)
  • Event Hubs
  • Service Bus
  • App Service
  • Event Grid
  • Container Registry
  • App Configuration
  • Azure Data Lake Storage
  • Azure Cognitive Search
  • Compliance
  • Microsoft Ignite
  • Security
  • Services
14 Mrz

Azure Private Link für Azure Database for MariaDB jetzt allgemein verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Die Azure Private Link-Unterstützung für Azure Database for MariaDB ist jetzt allgemein verfügbar.

  • Azure Database for MariaDB
  • Features
  • Open Source
  • Services
4 Mrz

Azure Database for MariaDB: Benachrichtigungen für geplante Wartungen jetzt in der Vorschauphase

IN DER VORSCHAU

Das Feature für Benachrichtigungen über geplante Wartungen in Azure Database for MariaDB befindet sich jetzt in der Vorschauphase. Über dieses Feature erhalten Sie Warnungen zu bevorstehenden geplanten Wartungsarbeiten an Ihrer Azure Database for MariaDB-Instanz.

  • Azure Database for MariaDB
  • Features

Januar 2020

13 Jan

Private Link für Azure Database for MariaDB jetzt in der Vorschau

IN DER VORSCHAU

Die Azure Private Link-Unterstützung für Azure Database for MariaDB ist jetzt in der Vorschau verfügbar.

  • Azure Database for MariaDB
  • Features
  • Open Source
  • Security
  • Services

November 2019

23 Nov

Azure Database for MariaDB: Dienstintegritätsbenachrichtigungen in den Regionen „USA, Osten“ und „Vereinigtes Königreich, Süden“

IN DER VORSCHAU

Azure Database for MariaDB steht nun ausschließlich für die Azure-Regionen „USA, Osten“ und „Vereinigtes Königreich, Süden“ als Vorschauversion zur Verfügung und bietet Ihnen Unterstützung für Dienstintegritätsbenachrichtigungen für geplante Wartung.

  • Azure Database for MariaDB
  • Features
20 Nov

Änderungen der IDs und Namen von Verbrauchseinheiten für universellen Großspeicher in PostgreSQL, MySQL und MariaDB

Ab 1. Januar 2020 werden die IDs und Namen der Verbrauchseinheiten für universellen Großspeicher in Azure Database for PostgreSQL, Azure Database for MySQL und Azure Database for MariaDB geändert.

  • Azure Database for PostgreSQL
  • Azure Database for MySQL
  • Azure Database for MariaDB
  • Services
19 Nov

Azure Database for MariaDB-Server jetzt in Regionen in der Schweiz verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Azure Database for MariaDB ist jetzt in den kürzlich angekündigten Regionen der Schweiz allgemein verfügbar.

  • Azure Database for MariaDB
  • Features
  • Open Source
  • Regions & Datacenters
  • Services
12 Nov

Azure Database for MariaDB: jetzt reservierte Kapazitäten verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Für Azure Database for MariaDB sind jetzt reservierte Kapazitäten verfügbar, mit denen Sie Computeleistung für Ihre bereits vorhandenen und zukünftigen MariaDB-Server reservieren können.

  • Azure Database for MariaDB
  • Features
  • Microsoft Ignite
  • Open Source
  • Pricing & Offerings
5 Nov

Azure Database for MariaDB: Unterstützung für intelligente Leistung jetzt verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Zielverfügbarkeit: Q4 2019

Für Azure Database for MariaDB werden jetzt die Features der intelligenten Leistung allgemein unterstützt, z. B. der Abfragespeicher, Query Performance Insight und Leistungsempfehlungen. Mit diesen Funktionen erhalten Sie einen noch besseren Überblick über Ihre Workloads und können sie visuell untersuchen sowie Engpässe erkennen.

  • Azure Database for MariaDB
  • Features
  • Microsoft Ignite

August 2019

21 Aug

Lesereplikate in derselben Region jetzt für Azure Database for MariaDB verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Azure Database for MariaDB unterstützt jetzt die asynchrone Replikation von Daten von einem Azure Database for MariaDB-Server („Master“) auf bis zu fünf Azure Database for MariaDB-Server („Replikate“) in derselben Region.

  • Azure Database for MariaDB
  • Features

Juli 2019

15 Jul

Regionsübergreifende Lesereplikate für Azure Database for MariaDB

IN DER VORSCHAU

Die regionsübergreifende asynchrone Replikation befindet sich für Azure Database for MariaDB jetzt in der Vorschauphase. Erstellen Sie bis zu fünf schreibgeschützte Replikatserver für jeden Masterserver, um Workloads mit hohem Leseaufwand horizontal zu skalieren und gleichmäßig auf Replikatserver und Azure-Regionen zu verteilen.

  • Azure Database for MariaDB
  • Features

Azure auf der Build

Ressourcen

Laden Sie die vierteljährliche Retrospektive für Azure-Updates herunter.

2019, 4. Quartal

2019 Q3

2. Quartal 2019

Lesen Sie den Azure-Blog, um die neuesten Informationen zu erhalten.

Blog

Sagen Sie uns, was Sie über Azure denken und welche Funktionen Sie sich für die Zukunft wünschen.

Feedback bereitstellen

Azure bietet mehr Regionen als jeder andere Cloudanbieter.

Produktverfügbarkeit in Ihrer Region prüfen