Azure-Updates

Informieren Sie sich über wichtige Azure-Produktupdates, Roadmap und Ankündigungen. Abonnieren Sie Benachrichtigungen, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

RSS-Feed

Dezember 2019

6 Dez

Verwenden von GitHub-Aktionen zum Auslösen einer Ausführung in Azure Pipelines

JETZT VERFÜGBAR

Im Sprint 161-Update von Azure DevOps sind jetzt GitHub-Aktionen für Azure Pipelines verfügbar. Verwenden Sie GitHub-Aktionen, um eine Azure Pipelines-Ausführung direkt aus Ihrem GitHub-Aktionsworkflow auszulösen.

  • Azure DevOps

November 2019

11 Nov

Azure DevOps: neues Widget für Sprintburndown und verbesserte Pipelinesicherheit

JETZT VERFÜGBAR

Mit dem neusten Update von Azure DevOps wurde ein neues Widget für Sprintburndown hinzugefügt, das die Erstellung von Burndowndiagrammen auf der Grundlage von Story Points, der Anzahl von Aufgaben und dem Zusammenfassen von benutzerdefinierten Feldern unterstützt. Zusätzlich wurde die Pipelinesicherheit verbessert, indem der Geltungsbereich von Zugriffstokens eingeschränkt wurde.

  • Azure DevOps
8 Nov

Öffentliche und projektbezogene Feeds für Azure Artifacts

JETZT VERFÜGBAR

Azure Artifacts ermöglicht nun die Erstellung öffentlicher Feeds (die mit jedem nicht authentifizierten Benutzer im Internet geteilt werden) und projektbezogener Feeds

  • Azure DevOps
7 Nov

Azure DevOps-Roadmapupdate

IN DER ENTWICKLUNG

In allen Azure DevOps-Diensten sind bald nützliche Erweiterungen und Funktionen verfügbar. Eine vollständige Liste finden Sie in der Zeitskala für Funktionsreleases.

  • Azure DevOps
7 Nov

Artefaktrichtlinien für Azure Pipelines erzwingen (Vorschau)

IN DER VORSCHAU

Mithilfe von Azure Pipelines können Sie Richtlinien für Artefakte erstellen und erzwingen, über die Sie Artefakte von der Quellcodeverwaltung bis hin zur Produktion nachverfolgen können. In der Vorschau verfügbar.

  • Azure DevOps
6 Nov

Neues Bereitstellungsstrategien und Caching für Azure Pipelines

JETZT VERFÜGBAR

Die Updates für Azure Pipelines umfassen neue Bereitstellungsstrategien (Canary für Kubernetes, rollierende Bereitstellung für Kubernetes und VMs) sowie eine allgemein verfügbare Version von Pipelinecaching.

  • Azure DevOps
4 Nov

Vorstellung des Frameworks für die Einführung der Microsoft Cloud für Azure (Microsoft Cloud Adoption Framework)

JETZT VERFÜGBAR

Das Microsoft Cloud Adoption Framework für Azure hat sich bewährt, um die Cloudeinführung zu beschleunigen. Das Framework besteht aus Tools, Leitfäden und Best Practices, mit denen Sie Ihre Cloudstrategie ausarbeiten und Ihre Geschäftsziele erreichen können.

  • Azure DevOps
  • Azure DevOps Projects
  • Azure Monitor
  • Azure Resource Manager
  • Azure Blueprint
  • Azure-Verwaltungsgruppen
  • Azure Policy
  • Kostenverwaltung + Abrechnung
  • Azure Database Migration Service
  • Azure Migrate
  • Security Center
  • Azure Advisor
  • Azure Service Health
  • Security

Oktober 2019

18 Okt

Neue App für Azure Boards und Azure Repos für Microsoft Teams

JETZT VERFÜGBAR

Wir haben im neuesten Azure DevOps-Update neue Microsoft Teams-Apps für Azure Boards und Azure Repos hinzugefügt. Mit der Azure Boards-App können Sie die Aktivität von Arbeitselementen überwachen und über Ihren Microsoft Teams-Kanal Arbeitselemente erstellen. Zusätzlich können Sie mit der Azure Repos-App Ihre Repositorys überwachen.

  • Azure DevOps
1 Okt

Zuweisungsbasierte Abrechnungen und weitere neue Features in Azure DevOps

JETZT VERFÜGBAR

Im neuesten Update von Azure DevOps wurden Abrechnungen auf Basis von Benutzerzuweisungen eingeführt. Mit diesem Feature ändert sich die Zahl der Lizenzen für die Pläne Basic oder Basic + Test beim Hinzufügen oder Entfernen von Benutzern. Dadurch zahlen Sie nur für die Lizenzen, die Sie auch nutzen. Mit einer neuen Einstellung können Sie außerdem festlegen, ob neue Benutzer über Basic-Vollzugriff oder über eingeschränkten und kostenlosen Beteiligtenzugriff verfügen. Weitere Informationen finden Sie in der Liste der neuen Features.

  • Azure DevOps

September 2019

6 Sep

Updates an Azure DevOps und Verbesserungen an App Service

JETZT VERFÜGBAR

Wir haben im Sprint-157-Update von Azure DevOps Rollupspalten in Backlogs hinzugefügt, mit denen Sie den Fortschritt in Hierarchien von Arbeitselementen nachverfolgen können (z. B. Epics/Features/User Storys). Darüber hinaus haben wir mehrere Verbesserungen bei der Bereitstellung von Azure App Service-Apps hinzugefügt.

  • Azure DevOps

August 2019

15 Aug

Jetzt verfügbar: Verbesserungen an Azure Boards

JETZT VERFÜGBAR

Die Benutzerfreundlichkeit von Azure Boards wurde durch einige Neuerungen verbessert. Sie können die Werte der Systemauswahlliste (z. B. Schweregrad, Aktivität und Priorität) anpassen. Außerdem werden jetzt Regeln für das Festlegen von Feldern auf „Schreibgeschützt“ oder „Erforderlich“ (je nach Gruppenmitgliedschaft) unterstützt. Zudem ist eine neue Erweiterung verfügbar, mit der Sie kaskadierende Auswahllisten in Ihrem Arbeitselementformular erstellen können.

  • Azure DevOps

Juli 2019

31 Jul

Azure DevOps-Roadmapupdate für das 3. Quartal 2019

IN DER ENTWICKLUNG

Das Entwicklerteam hinter Azure DevOps arbeitet stetig an Verbesserungen und neuen Features für unsere Dienste. Wir haben kürzlich neue Funktionen zu Azure DevOps hinzugefügt. Die folgende Auflistung umfasst nur einige Features, die in den kommenden Monaten eingeführt werden. Eine vollständige Liste finden Sie in der DevOps-Zeitachse für Features.

  • Azure DevOps
26 Jul

Neue Analyseberichte und Azure Boards-App für Slack verfügbar

JETZT VERFÜGBAR

Mit dem Azure DevOps-Update aus Sprint 155 werden neue Azure Boards-Berichte eingeführt, die es Ihnen erleichtern, wichtige Teammetriken im Blick zu behalten. Die neuen Berichte werden auf der Registerkarte „Analyse“ in den Boards-, Backlog- und Sprint-Hubs angezeigt.

  • Azure DevOps
5 Jul

Neue Features in Azure DevOps, einschließlich bidirektionaler Verfolgbarkeit zwischen Releases und Jira-Problemen

JETZT VERFÜGBAR

Wir veröffentlichen die Azure Pipelines für Jira-App im Atlassian Marketplace. Im Rahmen der Integration werden Links zu Jira-Problemen als mit den Releases bereitgestellte Arbeitselemente hinzugefügt, und Sie können Bereitstellungsdetails direkt in Jira-Problemen anzeigen.

  • Azure DevOps

Juni 2019

21 Jun

Anzeigen von verknüpften GitHub-Aktivitäten im Kanban-Board

JETZT VERFÜGBAR

Wir erweitern die Azure Boards-Integration in GitHub. Sie können jetzt Informationen zu Ihren verknüpften GitHub-Commits, -Pull Requests und -Issues auf Ihrem Kanban-Board abrufen. Mit diesen Informationen erhalten Sie einen schnellen Überblick darüber, wo sich Elemente befinden, und können direkt zum Commit, Pull Request oder Issue in GitHub navigieren, um weitere Details anzuzeigen.

  • Azure DevOps

Mai 2019

23 Mai

In Pull Requests nach Zielbranch filtern

JETZT VERFÜGBAR

Im Sprint 152-Update von Azure DevOps haben wir eine Option zum Filtern von Pull Requests nach Zielbranch, verschiedene neue Befehle für die Befehlszeile sowie eine Erweiterungsschnittstelle hinzugefügt, über die Erweiterungen für Syntaxhervorhebung und AutoVervollständigen für den Datei-Explorer und die Ansichten für Pull Requests hinzugefügt werden können.

  • Azure DevOps
16 Mai

Jetzt verfügbar: Kubernetes-Integration mit Azure Pipelines

JETZT VERFÜGBAR

Sie können nun Ihre GitHub-Identität verwenden, um sich beim Azure DevOps-Portal anzumelden. Sie können zudem Ihre GitHub-Repositorys über eine YAML-basierte mehrstufige Pipeline in Kubernetes übertragen.

  • Azure DevOps
  • Azure Pipelines
6 Mai

Visual Studio Subscription-Angebot mit GitHub Enterprise

JETZT VERFÜGBAR

Dank der nativen Integrationen von GitHub Enterprise mit Visual Studio und Azure DevOps können Ihre Entwicklungsteams einfacher und schneller zu Git wechseln.

  • Azure DevOps
6 Mai

Jetzt neu: einmaliges Anmelden mit GitHub-Identitäten bei Azure

JETZT VERFÜGBAR

Für GitHub-Identitäten wird nun das einmalige Anmelden bei Azure unterstützt. Sie benötigen für die Anmeldung bei Azure nicht mehr zwingend ein Microsoft-Konto.

  • Azure DevOps
  • Microsoft Azure-Portal
6 Mai

Jetzt neu: einmaliges Anmelden mit GitHub-Identitäten bei Azure

JETZT VERFÜGBAR

Für GitHub-Identitäten wird nun das einmalige Anmelden bei Azure unterstützt. Sie benötigen für die Anmeldung bei Azure nicht mehr zwingend ein Microsoft-Konto.

  • Azure DevOps
  • Microsoft Azure-Portal

Azure auf der Ignite

Ressourcen

Laden Sie die vierteljährliche Retrospektive für Azure-Updates herunter.

2019 Q3

2. Quartal 2019

Lesen Sie den Azure-Blog, um die neuesten Informationen zu erhalten.

Blog

Sagen Sie uns, was Sie über Azure denken und welche Funktionen Sie sich für die Zukunft wünschen.

Feedback bereitstellen

Azure bietet mehr Regionen als jeder andere Cloudanbieter.

Produktverfügbarkeit in Ihrer Region prüfen