Ein unübertroffenes Preis-Leistungs-Verhältnis. Setzen Sie auf die Nummer 1.

Azure-Analysen sind bis zu 14-mal schneller und kosten dabei 94 Prozent weniger als bei anderen Cloudanbietern.

Warum sollten Sie sich also nur mit dem Zweitbesten zufriedengeben?

Für Analysen ist das Preis-Leistung-Verhältnis ein entscheidender Faktor

Laut dem TPC-H-und TPC-DS-Benchmarkbericht von GigaOm übertrifft Azure andere Cloudanbieter.*

Das Preis-Leistungs-Verhältnis von Azure SQL Data Warehouse und Google BigQuery im Vergleich

Azure SQL Data Warehouse übertrifft Google BigQuery in allen TPC-H- und TPC-DS*-Benchmarkabfragen. SQL Data Warehouse erzielt im Vergleich zu Google BigQuery ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis und kostet bis zu 94 Prozent weniger, gemessen an SQL Data Warehouse-Clustern, die TPC-H*-Benchmarkabfragen ausführen.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis von Azure SQL Data Warehouse und Amazon Redshift im Vergleich

Laut den GigaOm-Benchmarks übertrifft Azure SQL Data Warehouse Amazon Redshift in 86 Prozent aller TPC-H*-Benchmarkabfragen. SQL Data Warehouse erzielt im Vergleich zu Amazon Redshift ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis und kostet bis zu 46 Prozent weniger, gemessen an SQL Data Warehouse-Clustern, die TPC-DS*-Benchmarkabfragen ausführen.

*Leistungs- und Preis-Leistungs-Ansprüche wurden auf Grundlage einer Studie erhoben, die von Microsoft in Auftrag gegeben und von GigaOm im Januar 2019 für den TPC-H-Benchmarkbericht und im März 2019 für den TPC-DS-Benchmarkbericht durchgeführt wurde. Gemäß dem TPC-H-Benchmark sind Azure-Analysen bis zu 14-mal schneller und kosten 94 Prozent weniger, und gemäß dem TPC-DS-Benchmark sind sie 12-mal schneller und kosten 73 Prozent weniger. Benchmarkdaten stammen von den anerkannten Industriestandards TPC-Benchmark™ H (TPC-H) und TPC Benchmark™ DS (TPC-DS) und basieren auf Abfrageleistungstests von 66 Abfragen für TPC-H und 309 Abfragen für TPC-DS, die von GigaOm jeweils im Januar 2019 und März 2019 im Auftrag von Microsoft durchgeführt wurden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis wird von GigaOm als TPC-H- oder TPC-DS-Metrik berechnet und ergibt sich aus den Gesamtkosten dividiert durch die zusammengesetzte Abfrage. Die Preise sind die Preise für die allgemeine Verfügbarkeit in den USA seit Januar 2019 für TPC-H-Abfragen und seit März 2019 für TPC-DS-Abfragen. Die tatsächlichen Leistungen und Preise können abweichen. Erfahren Sie mehr zur GigaOm-Benchmarkstudie

GigaOm-Bericht: Data Warehouse in the Cloud Benchmark

Erfahren Sie, wie sich SQL Data Warehouse als skalierbare, hocheffiziente und analytische Cloudlösung durch ein unübertroffenes Preis-Leistungs-Verhältnis gemäß dem Industriestandard TPC-H-Benchmark etabliert und andere Cloudanbieter hinter sich lässt.

Lesen Sie den Bericht

GigaOm-Bericht: Leistungstests für Cloud-Data Warehouses

Erfahren Sie, wie SQL Data Warehouse andere Cloudanbieter bei komplexen und anspruchsvollen Abfragen übertrifft, die für Unternehmen essentiell sind, um unternehmenskritische Funktionen auf Grundlage des Industriestandards TPC-DS-Benchmark auszuführen.

Lesen Sie den Bericht

Jeder kann zum Ziel werden

Sicherheit und Datenschutz sind essentielle Anforderungen einer jeden Organisation. Wenn Sie die beschriebenen sieben Unternehmensprinzipien implementieren, können Sie sicherstellen, dass Sie bei Ihrer Sicherheits- und Datenschutzstrategie keine Abstriche machen.

Whitepaper lesen

Sicherheit und Datenschutz für ein Data Warehouse in der Cloud

Bei der Auswahl einer Datenbankplattform sollten Sie besonders darauf achten, dass die Sicherheit und der Datenschutz gewährleistet sind. Sehen Sie sich dieses On-Demand-Webinar an, und erfahren Sie, worauf Sie bei der Auswahl eines Data Warehouse besonders achten sollten.

Webinar ansehen

Gewinnen Sie dank revolutionärer Leistung, Sicherheit und Geschwindigkeit wichtige Erkenntnisse aus Ihren Daten.

Erfahren Sie mehr zu SQL Data Warehouse, das kosteneffiziente Data Warehouse, das für Analysen auf Unternehmensniveau entwickelt wurde. Erhalten Sie mit Analyselösungen, die mit Ihren vorhandenen Entwicklungs-, BI- und Data Science-Tools kompatibel sind, bahnbrechende Abfrageleistungen für Ihre komplexen und kritischen Workloads sowie eine differenzierte Steuerung der Sicherheit für alle Ihre Daten.

Verwalten Sie Ihre Workloads noch flexibler

Stellen Sie flexible SLAs, Sicherheitsstufen und Datenschutzebenen bereit, und liefern Sie gleichzeitig schnellere Erkenntnisse. Erzielen Sie das beste Ergebnis aus der Abfrageleistung – ganz ohne Einschränkungen.

Schützen Sie Ihre Daten durch erweiterte Sicherheit

Erhalten Sie umfassende Sicherheitsfunktionen, bestehend aus Datenschutz, Zugriffssteuerung und integrierter Bedrohungserkennung.

Liefern Sie aufschlussreiche Erkenntnisse in allen Ihren Organisationen

Stellen Sie sicher, dass Ihre Teams Zugriff auf die wichtigsten Erkenntnisse haben, und erhalten Sie handlungsrelevante Erkenntnisse aus Ihren Daten. Führen Sie zudem Analysen von Petabyte an Daten mithilfe von SQL Data Warehouse in Power BI durch.

Wertvolle Erkenntnisse für Kunden durch Analytics in Azure

„Uns war sofort klar, dass wir mit Azure und insbesondere mit Azure Key Vault in der Lage sein würden, unsere eigenen hohen Ansprüche an Datenschutz und Sicherheit zu erfüllen.“

Guido Vetter, Head of Corporate Center of Excellence Advanced Analytics & Big Data, Daimler AG

Erfolgsstory lesen

„Durch Azure SQL Data Warehouse konnten wir sofort die gleiche oder sogar bessere Leistung als bei unserem vorherigen System beobachten. Diese Leistung konnten wir in unserem vorherigen System nur durch fortlaufende Optimierungen über sechseinhalb Jahre erreichen.“

Lara Minor, Senior Enterprise Data Manager, Columbia Sportswear

„Wir nutzen die Flexibilität von SQL Data Warehouse zum zentralen Hoch- und Herunterskalieren der Instanz. So zahlen wir nur dann für die Ressourcen, wenn wir sie auch wirklich brauchen, und können dadurch unsere Kosten erheblich senken. Diese Architektur funktioniert deutlich besser als unsere alten lokalen Lösungen, die sie ersetzt hat. Außerdem verfügen wir so über eine einheitliche Datenbasis im gesamten Unternehmen.“

Chetan Kundavaram, Global Director, Anheuser-Busch InBev

Erfolgsstory lesen

Gartner benennt Microsoft im Bericht „Magic Quadrant for Data Management Solutions for Analytics“ für das Jahr 2019 als führende Kraft.

Forrester Consulting befasst sich mit den gesamten wirtschaftlichen Auswirkungen eines modernen Data Warehouse.

Testen Sie SQL Data Warehouse mit einem kostenlosen Azure-Konto