Navigation überspringen

Azure Site Recovery

Integriertes Disaster Recovery as a Service (DRaaS) von Azure

Sorgen Sie dafür, dass Ihr Unternehmen betriebsfähig bleibt – selbst bei größeren IT-Ausfällen. Azure Site Recovery ermöglicht eine einfache Bereitstellung, Kosteneffizienz und Zuverlässigkeit. Stellen Sie durch Site Recovery Replikations-, Failover- und Wiederherstellungsprozesse bereit, um Ihre Anwendungen auch bei geplanten und ungeplanten Ausfällen am Laufen zu halten.

Site Recovery ist ein nativer DRaaS-Dienst (Disaster Recovery as a Service). Hierfür wurde Microsoft basierend auf seiner Visionskraft und Umsetzbarkeit von Gartner im Rahmen seines Berichts „Magic Quadrant for Disaster Recovery as a Service 2018“ zum Marktführer im Bereich DRaaS gekürt.

*Gartner unterstützt keine Anbieter, Produkte oder Dienste aus seinen Veröffentlichungen. Das Institut empfiehlt Technologiebenutzern auch nicht, nur die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Kennzeichnungen auszuwählen. Die Veröffentlichungen von Gartner spiegeln die Meinungen der Forschungseinrichtungen von Gartner wider und sollten nicht als Tatsachenfeststellungen interpretiert werden. Gartner schließt jegliche ausdrückliche oder implizite Garantien im Hinblick auf die eigenen Studien aus, einschließlich Garantien zur Marktfähigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

Ganz einfach bereitstellen und verwalten

Richten Sie mühelos Azure Site Recovery ein, indem Sie direkt über das Azure-Portal eine Azure-VM zu einer anderen Azure-Region replizieren. Site Recovery ist vollständig integriert und wird automatisch mit neuen Azure-Features aktualisiert, wenn diese veröffentlicht werden. Minimieren Sie Probleme bei der Wiederherstellung, indem Sie die Reihenfolge von Anwendungen mit mehreren Ebenen festlegen, die auf mehreren virtuellen Computern ausgeführt werden. Stellen Sie die Konformität sicher, indem Sie Ihren Notfallwiederherstellungsplan testen, ohne Produktionsworkloads oder Endbenutzer zu beeinträchtigen. Sorgen Sie mit der automatischen Wiederherstellung von einer lokalen Umgebung nach Azure oder von Azure in eine andere Azure-Region für die Verfügbarkeit von Anwendungen bei Ausfällen.

Video: Microsoft Mechanics – ASR

Infrastrukturkosten senken

Reduzieren Sie die Kosten für die Bereitstellung, Überwachung, Patching und Wartung der lokalen Infrastruktur für die Notfallwiederherstellung, indem Sie den Bedarf zum Aufbau oder zur Verwaltung eines kostspieligen sekundären Rechenzentrums überflüssig machen. Außerdem bezahlen Sie nur für die Computeressourcen, die Sie für die Unterstützung Ihrer Anwendungen in Azure benötigen.

Minimale Ausfallzeiten und zuverlässige Wiederherstellung

Erfüllen Sie mühelos Branchennormen wie ISO 27001, indem Sie Site Recovery zwischen verschiedenen Azure-Regionen verwenden. Skalieren Sie die Abdeckung auf beliebig viele unternehmenskritische Anwendungen, und profitieren Sie dabei von der Dienstverfügbarkeit und dem Support von Azure. Stellen Sie mit Site Recovery schnell Ihre neuesten Daten wieder her.

  • VMware
  • VMware

Kunden, die Site Recovery bereits nutzen

Verwandte Produkte und Dienste

Azure Backup

Datensicherheit vereinfachen und Daten vor Ransomware schützen

Storage

Dauerhafter, hoch verfügbarer und in hohem Maße skalierbarer Cloudspeicher

Virtual Machines

Virtuelle Windows- und Linux-Computer in Sekundenschnelle bereitstellen

Site Recovery mit dem kostenlosen Konto nutzen