IoT Hub

Verbinden, überwachen und verwalten Sie Milliarden von IoT-Assets

Richten Sie die bidirektionale Kommunikation mit Milliarden von IoT-Geräten ein

Verlassen Sie sich auf Azure IoT Hub, um Ihre IoT-Ressourcen einfach und sicher zu verbinden. Ermitteln Sie anhand der vom Gerät an die Cloud gesendeten Telemetriedaten den Zustand Ihrer Geräte und Ressourcen, und leiten Sie gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen für ein IoT-Gerät ein. Senden Sie mittels Nachrichten, die von der Cloud an die Geräte gesendet werden, auf zuverlässige Weise Befehle und Benachrichtigungen an Ihre verbundenen Geräte, und verfolgen Sie die Nachrichtenübermittlung mithilfe von Empfangsbestätigungen nach. Um die Nachrichtenübermittlung auch bei Geräten mit Verbindungsunterbrechungen sicherzustellen, werden Gerätenachrichten in beständiger Form gesendet.

IoT Hub lässt sich mit Plattformen wie Windows, Linux, Java und Microsoft .NET einsetzen

Arbeiten Sie mit vertrauten Plattformen und Protokollen

Mithilfe der Open Source-Geräte-SDKs für verschiedene Plattformen – u.a. Linux, Windows und Echtzeitbetriebssysteme – können Sie neue IoT-Geräte hinzufügen und vorhandene Geräte verbinden. Sie können standardmäßige und benutzerdefinierte Protokolle nutzen, wie z. B. HTTP, Advanced Message Queuing Protocol (AMQP) und MQ Telemetry Transport (MQTT).

Verbessern Sie die Sicherheit Ihrer IoT-Lösungen mittels Authentifizierung auf Gerätebasis

Richten Sie individuelle Identitäten und Anmeldeinformationen für Ihre verbundenen Geräte ein, und stellen Sie die Vertraulichkeit von Nachrichten sicher, die zwischen Cloud und Geräten übermittelt werden. Darüber hinaus können Sie die Zugriffsberechtigungen für bestimmte Geräte nach Bedarf widerrufen, um die Integrität Ihres Systems zu gewährleisten.

Profitieren Sie von der umfangreichen Geräteverwaltung für Ihre IoT-Geräte

Mit den neuen Geräteverwaltungsfunktionen in IoT Hub können Administratoren IoT-Geräte remote über die Cloud warten, aktualisieren und verwalten. Reduzieren Sie den Zeit- und Kostenaufwand, indem Sie die Notwendigkeit der Entwicklung und Verwaltung einer benutzerdefinierten Geräteverwaltungslösung eliminieren und dafür sorgen, dass Mitarbeiter sich nicht länger an verschiedene Standorte weltweit begeben müssen, um globale Assets zu verwalten.

Erweitern Sie die Leistungsfähigkeit der Cloud auf Ihre Edgegeräte

Nutzen Sie Azure IoT Edge, um hybride Cloud- und Edge-IoT-Lösungen Realität werden zu lassen. IoT Edge ermöglicht eine einfache Orchestrierung zwischen Code und Diensten, sodass diese sicher zwischen Cloud und Edge ausgetauscht werden können, um intelligente Funktionen auf einer Vielzahl von Geräten bereitzustellen. Ermöglichen Sie künstliche Intelligenz und andere erweiterte Analysefunktionen auf Edge-Ebene, senken Sie die Gesamtkosten Ihrer IoT-Lösung, vereinfachen Sie die Entwicklung, und betreiben Sie Geräte offline oder mit wechselnder Konnektivität. Weitere Informationen

Verwandte Produkte und Dienste

App Service

Leistungsstarke Cloud-Apps für Web- und Mobilgeräte schnell erstellen

Machine Learning

Einfach Predictive Analytics-Lösungen erstellen, bereitstellen und verwalten

Stream Analytics

Echtzeitverarbeitung von Datenströmen von Millionen von IoT-Geräten

Erste Schritte mit IoT Hub