Navigation überspringen

Azure ExpressRoute

Dedizierte private Glasfaserverbindungen mit Azure

  • Private Cloud-Verbindungen mit Azure
  • Höhere Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit
  • Konsistente Latenz
  • Unterstützung für Bandbreite von bis zu 100 GBit/s
  • Direkte Verbindung mit Ihrem WAN
  • Brücke zwischen lokalen Netzwerken, die das globale Microsoft-Netzwerk verwenden
  • Unterstützung für IPv6-Workloads
  • Physische Linkverschlüsselung mit MACsec

Profitieren Sie von schnellen, zuverlässigen und sicheren Cloudverbindungen

Mit Azure ExpressRoute können Sie private Verbindungen zwischen Azure-Rechenzentren und Infrastrukturen erstellen, die sich lokal oder in einer kombinierten Umgebung befinden. ExpressRoute-Verbindungen werden nicht über das öffentliche Internet geleitet und bieten mehr Zuverlässigkeit, höhere Geschwindigkeiten und niedrigere Latenzen als typische Internetverbindungen. In bestimmten Fällen erzielen Sie erhebliche Kosteneinsparungen, indem Sie ExpressRoute-Verbindungen zum Übertragen von Daten zwischen lokalen Systemen und Azure verwenden.

Eine virtuelle private Cloud zum Speichern, Sichern und Wiederherstellen verwenden

ExpressRoute bietet eine schnelle und zuverlässige Verbindung mit Azure mit Bandbreiten von bis zu 100 GBit/s und ist damit eine hervorragende und kosteneffektive Option für Szenarien wie die regelmäßige Datenmigration, Replikation für Geschäftskontinuität, Notfallwiederherstellung und andere Strategien zum Erzielen von Hochverfügbarkeit.

Erweitern und Verbinden Ihrer Rechenzentren

Mit hohem Durchsatz und niedriger Latenz bietet Azure ExpressRoute eine natürliche Erweiterung zu oder zwischen Ihren Rechenzentren. Genießen Sie den Umfang und die Wirtschaftlichkeit der öffentlichen Cloud, ohne die Netzwerkleistung zu beeinträchtigen.

Erstellen Sie Hybridanwendungen

Mit den vorhersagbaren und zuverlässigen ExpressRoute-Verbindungen mit hohem Durchsatz können Sie Anwendungen erstellen, die sowohl die lokale Infrastruktur als auch Azure nutzen – ohne Kompromisse im Hinblick auf Datenschutz oder Leistung. Führen Sie beispielsweise eine Unternehmensintranetanwendung in Azure aus, die Ihre Kunden bei einem lokalen Azure Active Directory-Dienst (Azure AD) authentifiziert und ihre Anforderungen verarbeitet, ohne dass Datenverkehr über das öffentliche Internet geleitet wird.

Private Konnektivität mit Microsoft mit Azure ExpressRoute-Diensten herstellen

Azure ExpressRoute

Erweitern Sie Ihre lokalen Netzwerke über eine private Verbindung mithilfe eines Konnektivitätsanbieters auf die Microsoft Cloud.

ExpressRoute-Verbindungen werden nicht über das öffentliche Internet geroutet, was Benutzern mehr Zuverlässigkeit, schnellere Geschwindigkeiten, konsistente Latenz und höhere Sicherheit bietet.

Azure ExpressRoute Direct

Verbinden direkt mit dem globalen Microsoft-Netzwerk. Dedizierte duale Kapazität ist in 10 GBit/s und 100 GBit/s verfügbar

ExpressRoute Direct ermöglicht eine umfangreiche Datenerfassung in Dienste wie Cosmos DB, physische Isolation für isolierte Branchen und Steuerung der Leitungsverteilung nach Unternehmenseinheit.

Azure ExpressRoute Global Reach

Verknüpfen Sie Leitungen für eine private Verbindung zwischen Ihren lokalen Netzwerken.

Wenn Sie über mehrere Leitungen verfügen, die Ihre Zweigstellen mit Microsoft verknüpfen, richten Sie Global Reach-Verbindungen ein, die ihnen den direkten Datenaustausch ermöglichen.

ExpressRoute-Leitungen und Gateways

Eine ExpressRoute-Leitung stellt eine logische Verbindung zwischen Ihrer lokalen Infrastruktur und Microsoft Cloud Services dar und wird entweder mit einem Konnektivitätsanbieter oder mit ExpressRoute Direct bereitgestellt. Sie müssen eine ExpressRoute-Leitung mit einer beliebigen Kombination von ExpressRoute-Angeboten verwenden.

Ein Virtuelles ExpressRoute-Netzwerkgateway unterstützt Sie beim Austausch von IP-Routen zwischen Ihren Azure- und lokalen Netzwerken sowie beim Weiterleiten des Netzwerkdatenverkehrs. Um mit ExpressRoute eine Verbindung mit virtuellen Netzwerken in Azure herzustellen, müssen Sie ein Gateway für virtuelle Netzwerke erstellen.

Azure ExpressRoute – Preise

  • Keine Vorabkosten
  • Keine Kündigungsgebühren
  • Nutzungsabhängige Abrechnung

Umfassende Sicherheit und Compliance, integriert

  • Microsoft investiert jedes Jahr mehr als USD 1 Mrd. in die Forschung und Entwicklung der Cybersecurity.

  • Wir beschäftigen mehr als 3,500 Sicherheitsexperten, die ausschließlich den Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten im Blick haben.

  • Azure verfügt über mehr Zertifizierungen als jeder andere Cloudanbieter. Sehen Sie sich die vollständige Liste an.

ExpressRoute bietet seinen Kunden tolle Möglichkeiten

ExpressRoute-Konnektivitätspartner

AIS
Alaska Communications
Aryaka
ATT
BT
CenturyLink
China Telecom
Cologix
Colt
Comcast Business
CoreSite
Epsilon
Equinix
e-shelter
eunetworks
Global Cloud Xchange
Intelsat
InterCloud
Interxion
Kinx
SES
Viasat

Alles, was Sie für die ersten Schritte benötigen

Wenn Sie sich für ein kostenloses Azure-Konto registrieren, erhalten Sie sofortigen Zugriff und ein Guthaben von $200.

Lernen Sie in Schnellstartanleitungen, Tutorials und Dokumentationen, wie Sie ExpressRoute verwenden.

Erweitern Sie ExpressRoute um zusätzliche Features und Produkte wie Dienste für Sicherheit und Sicherung.

Azure ExpressRoute-Ressourcen

Verwandte Produkte und Dienste

Azure Virtual Machines

Virtuelle Windows- und Linux-Computer in Sekundenschnelle bereitstellen

Azure Virtual Network

Private Netzwerke bereitstellen und optional eine Verbindung mit lokalen Datencentern herstellen

Azure Virtual WAN

Konnektivität zwischen Zweigstellen über Azure optimieren und automatisieren

Private Verbindung mit ExpressRoute einrichten

Können wir Ihnen helfen?