Navigation überspringen

Health Bot – Preise

Ein verwalteter Dienst, der speziell für die Entwicklung von virtuellen Assistenten für Gesundheitsdienstleistungen entwickelt wurde

Bei dem Dienst Health Bot handelt es sich um eine Cloudplattform, mit der Entwickler in Organisationen im Gesundheitswesen KI-gestützte intelligente und konforme virtuelle Assistenten für Gesundheitsdienstleistungen erstellen und bereitstellen können. Hierfür bietet der Dienst integrierte medizinische Intelligenz sowie integrierte Erweiterungstools, die Prozesse optimieren, Kosten senken und die Ergebnisse für Patienten verbessern.

Preisoptionen entdecken

Sie können die Preisoptionen mit Filtern anpassen.

Name des Plans Preis Überschreitung
Kostenfrei $-/Monat

Leistungsumfang:
3,000 Nachrichten (bis zu 10 Nachrichten pro Sekunde)
200 MCUs
Im kostenlosen Tarif nicht verfügbar (Dienst wird bei Erreichen des Nachrichtenlimits blockiert)
Standard $-/Monat

Leistungsumfang:
10,000 Nachrichten (bis zu 100 Nachrichten pro Sekunde)
1,000 MCUs
$- pro 1.000 Nachrichten

$- pro MCU

Azure-Preise und -Kaufoptionen

Direkten Kontakt aufnehmen

Erhalten Sie eine Übersicht über die Azure-Preise. Informieren Sie sich über die Preise für Ihre Cloudlösung und die Möglichkeiten zur Kostenoptimierung, und beantragen Sie ein individuelles Angebot.

Sprechen Sie mit einem Vertriebsspezialisten

Kaufoptionen

Erwerben Sie Azure-Dienste über die Azure-Website, einen Microsoft-Vertreter oder einen Azure-Partner.

Optionen kennenlernen

Zusätzliche Ressourcen

Details zu Health Bot

Hier erhalten Sie weitere Informationen zu den Features und Funktionen von Health Bot.

Preisrechner

Kalkulieren Sie Ihre erwarteten monatlichen Kosten für eine beliebige Kombination von Azure-Produkten.

SLA

Lesen Sie die Vereinbarung zum Servicelevel für dieses Produkt.

Dokumentation

Hier finden Sie technische Tutorials, Videos und weitere Ressourcen zu Health Bot.

Häufig gestellte Fragen

  • Im kostenlosen Health Bot-Plan gilt eine Ratenbegrenzung auf 10 Nachrichten pro Sekunde sowie eine Nutzungsgrenze von 3,000 Nachrichten und 100 MCUs pro Monat. Es gelten keine Einschränkungen hinsichtlich Nutzungszeitraum und Funktionen. Daher eignet sich dieser Plan ideal zum Experimentieren mit Gesundheitsbots und zum Erstellen eines PoC oder einer Demoversion, bevor die Produktionsphase in einem kostenpflichtigen Plan beginnt.
  • MCU steht für „Medical Content Consumption Unit“ (Verbrauchseinheit für medizinische Inhalte). Es handelt sich um zusätzliche Kosten für die Nutzung bestimmter medizinischer Inhalte von Drittanbietern, die von Microsoft lizenziert und über den Dienst zur Verfügung gestellt werden. In der Regel gelten MCUs für die Nutzung von Inhalten von Drittanbietern (beispielsweise die Symptomprüfung von Infermedica).
  • In den meisten Szenarien in Health Bot werden diese Verbrauchseinheiten nicht benötigt. Für den Datenverkehr von Szenarien, die von Mandanten erstellt werden, wie etwa Health Bot-Vorlagen (z. B. „CDC COVID-19 Triage“ und „Back to Work“), werden keine MCUs verbraucht. Auch für integrierte Erstanbieterszenarien, die kostenlos verfügbare medizinische Inhalte verfügbar machen (z. B. NIH-Informationen zu Arzneimitteln und gesetzlichen Auflagen) fallen keine MCUs an.
  • Sie können Ihren Health Bot-Plan jederzeit herauf- und herabstufen.

Sprechen Sie für eine detaillierte Erläuterung der Azure-Preise mit einem Vertriebsspezialisten. Lernen Sie, die Berechnung der Preise für Ihre Cloudlösung zu verstehen.

Sichern Sie sich kostenlose Cloud-Dienste und ein Guthaben in Höhe von $200, mit dem Sie Azure 30 Tage lang erkunden können.

Zur Schätzung hinzufügen Für die Anzeige im Rechner „v“ drücken