Azure Stack-HCI-Lösungen

Führen Sie virtuelle Computer lokal aus, und stellen Sie über eine HCI-Lösung (Hyper-Converged Infrastructure, hyperkonvergente Infrastruktur) eine Verbindung mit Azure her.

Führen Sie Edge-Computingworkloads aus

Führen Sie VMs, Container und Azure-Dienste an Edge-Standorten für Ihre neuen IoT-, KI- und Geschäftsworkloads aus, oder migrieren Sie Ihre vorhandenen Workloads.

Azure Stack Edge

Über die Cloud verwaltete Appliance

Machine Learning am Edge

Edge- und IoT-Lösungen

Netzwerkdatenübertragung

Führen Sie virtualisierte Anwendungen lokal aus

Führen Sie virtuelle Computer (virtuelle Maschinen, VMs) auf hyperkonvergenten Systemen aus, und verwenden Sie Windows Admin Center für die Verbindung mit Azure, damit Sie die Clouddienste nutzen können.

Azure Stack HCI

Hyperkonvergente Lösungen

Skalierbare Virtualisierung und skalierbarer Speicher

Zweigniederlassung

Hochleistungsworkloads

Verwenden Sie Clouddienste lokal

Setzen Sie einheitliche Azure-Dienste für die lokale Erstellung und Ausführung von Cloudanwendungen ein, um die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen und technischer Anforderungen zu gewährleisten.

Azure Stack Hub

Cloudnatives integratives System

Szenario für Verbindung getrennt

Datenhoheit

Modernisierung von Anwendungen

Was ist mit Azure Stack HCI-Lösungen möglich?

Führen Sie Workloads von der Niederlassung bis Edge aus

Erfüllen Sie die ständig wachsenden IT-Anforderungen von Niederlassungen, Einzelhandelsgeschäften und Außendienststandorten. Stellen Sie Ihre in Containern erstellten Edge-Workloads und wichtigen Geschäftsanwendungen auf hochverfügbaren virtuellen Computern (VMs) bereit, und verwenden Sie Azure Monitor, um einen globalen Überblick über den Systemzustand zu erhalten.

Unterstützen Sie umfangreiche virtuelle Desktopimplementierungen

Nutzen Sie Remotedesktopdienste, hochverfügbare virtuelle Computer und integrierten skalierbaren Speicher, um Ihre umfangreichen virtuellen Implementierungen zu unterstützen. Verbinden Sie virtuelle Desktops mit der Updateverwaltungslösung von Azure, um die Konfiguration Ihrer virtuellen Desktopinfrastruktur in der Cloud zu steuern.

Nutzen Sie die Vorteile eines Virtualisierens von Microsoft SQL Server

Erledigen Sie Bereitstellen und Verwalten von leistungsstarken, skalierbaren SQL Server-Datenbanken, die in einer hyperkonvergenten Infrastruktur ausgeführt werden. Führen Sie Ihre Anwendungen mit hoher Verfügbarkeit und der Flexibilität von Virtualisierung aus, während Sie Azure Backup und Azure Blob Storage dazu verwenden, die Daten Ihrer Organisation zu sichern und wiederherzustellen.

Wenden Sie vertrauenswürdige Unternehmensvirtualisierung an

Verwenden Sie virtualisierungsbasierte Sicherheit und zertifizierte Hardware, um Ihre sicherheitsrelevanten Workloads zu schützen. Durch Verbinden dieser vertrauenswürdigen Infrastruktur mit Azure Security Center werden Verhaltensanalysen und Berichte aktiviert, um auf schnell wechselnde Workloads und Bedrohungen reagieren zu können.

Skalieren Sie Speicher horizontal hoch

Kombinieren Sie einzigartigen Speicher und einzigartige Leistung mit validierter Hardware, um die Dateifreigaben Ihrer Organisation zu zentralisieren. Die Azure-Dateisynchronisierungsfunktion bewahrt die Flexibilität, Leistung und Kompatibilität eines lokalen Dateiservers, während sie ein veraltetes Speichernetzwerk ersetzt oder Dateien aus mehreren Quellen aggregiert.

Gründe für eine hyperkonvergente Azure-Lösung

  • Nutzen Sie herkömmliche virtuelle Apps, die lokal ausgeführt werden müssen, auf Servern, die den x86-Branchenstandard erfüllen, und nutzen Sie dabei die softwaredefinierten Compute-, Speicher- und Netzwerkfunktionen.
  • Erzielen Sie mit der Hyper-V- und Storage Spaces Direct-Technologie eine branchenführende Leistung für Ihre virtuellen Computer. Dabei können Sie von der integrierten Unterstützung für NVMe, persistenten Arbeitsspeicher und Remotezugriff auf den direkten Arbeitsspeicher (Remote Direct Memory Access, RDMA) profitieren.
  • Erzielen Sie Hochverfügbarkeit durch das integrierte Clustering und die verteilte Softwareresilienz.
  • Sorgen Sie für sichere Anwendungen und Daten durch native Daten-Verschlüsselungen (im Ruhezustand und bei Übertragungen), abgeschirmte Virtual Machines und Netzwerk-Mikrosegmentierung.
  • Verwaltung über eine Befehlszeilenautomatisierung Ihrer Wahl oder Windows Admin Center

*Aktueller Rekord in der HCI-Branche: 13,7 Millionen IOPS mit Windows Server 2019 und persistentem Intel® Optane™ DC-Arbeitsspeicher

Weitere Informationen

Hybridlösung durch nahtlose Verbindung mit Azure

Steigen Sie für die Verwaltung Ihrer hyperkonvergenten Infrastruktur auf die Cloud um. Hierbei profitieren Sie von der Integration von Azure in Windows Admin Center. Mithilfe der folgenden Dienste können Sie Ihre Cloudkenntnisse schnell ausbauen und lokale Workloads integrieren:

Azure Site Recovery und Azure Backup – Schützen Sie virtuelle Computer, und setzen Sie die Cloud für die Notfallwiederherstellung bzw. zur Gewährleistung der Hochverfügbarkeit ein.

Cloudzeuge – Verwenden Sie Azure für Clusterquoren beim Failoverclustering.

Azure Monitor – Verfolgen Sie die Aktivität Ihrer Anwendungen, Netzwerke und Infrastrukturen mithilfe von erweiterten KI-Analysen.

Updateverwaltung – Verwalten Sie die virtuellen Computer, die in Azure Stack HCI ausgeführt werden.

Von Microsoft validierte Lösungen

Mit validierten Azure Stack HCI-Lösungen sind Sie schnell einsatzbereit. Diese Lösungen bieten die gleichen softwaredefinierten Compute-, Speicher- und Netzwerkfunktionen wie Azure Stack und erfüllen dabei ähnlich strikte Überprüfungsanforderungen.

Sie können die Lösungen über unsere Partner für Hardwarelösungen erwerben, die den x86-Branchenstandard erfüllen. Kundendienst und Support sind inbegriffen.

ASUS
Axellio
bluechip
Cisco
DataOn
Dell EMC
Fujitsu
H3C
Hewlett Packard
Hitachi
Lenovo
NEC Solution Innovators
primeLine Solutions
QCT
Secure Guard
Sugon
Supermicro
Thomas Krenn
Western Digital
Zstor Open Storage

Bezugsquellen für Azure Stack HCI-Lösungen

HCI-Hardwaresysteme

Erwerben Sie ein von Microsoft validiertes Hardwaresystem (2 bis 16 Knoten) von einem unserer bewährten Partner.

HCI-Software

Installieren Sie die Windows Server 2019 Datacenter-Edition und Windows Admin Center mithilfe der Anleitung in der Dokumentation zu Azure Stack HCI.

Azure-Dienste

Verwenden Sie Ihr Azure-Konto, um Verwaltungs- und Sicherheitsdienste an virtuelle Workloads anzufügen.

Erste Schritte mit Azure Stack HCI-Lösungen

Azure Stack HCI-Katalog