Jetzt verfügbar zur Evaluierung: Update 19.07 für die Public Preview von Azure Sphere

Veröffentlicht am Mittwoch, 17. Juli 2019

Die Public Preview 19.07 von Azure Sphere ist ein Qualitätsrelease, das ab sofort über den Retail Evaluation-Feed verfügbar ist. Der Retail Evaluation-Feed bietet das neue Betriebssystem für 14 Tage, bevor es im Retail-Feed veröffentlicht wird. Dieser Zeitraum ist für Tests zur Abwärtskompatibilität gedacht. Der reguläre Retail OS-Feed bietet weiterhin Version 19.06 an – das Upgrade auf 19.07 ist in zwei Wochen geplant.

In Update 19.07 wurde ein Fehler behoben, der das Löschen von temporären Images mit Produktionssignatur verhinderte. Es berücksichtigt außerdem die folgenden CVEs (Common Vulnerability and Exposure):

Wenn Sie das Update 19.07 während der Evaluierungsphase auf Ihren Geräten installieren möchten, müssen Sie eine OTA-Konfiguration einrichten, die Updates vom Retail Evaluation OS-Feed empfängt, sofern Sie diese nicht bereits beim Release 19.06 eingerichtet haben. Weitere Informationen zum Ändern der Konfiguration finden Sie unter Einrichten einer Gerätegruppe für die Betriebssystemevaluierung.

Zur Erinnerung: Falls auf Ihrem Gerät ein Release vor 18.11 ausgeführt wird, ist keine Authentifizierung bei einem Azure IoT Hub über DPS und kein Empfang von OTA-Updates möglich. In den Versionshinweisen finden Sie Informationen zur Vorgehensweise in diesem Fall.

Wir möchten uns wie immer bei unseren Kunden bedanken, die die Vorschauversion nutzen und uns mit ihren Kommentaren und Anregungen helfen. Die Techniker bei Microsoft und die Experten der Azure Sphere-Community beantworten produktbezogene Fragen in unserem MSDN-Forum und Fragen zur Entwicklung bei Stack Overflow. Wir freuen uns auch über Produktfeedback und Anfragen zu neuen Funktionen.

Besuchen Sie unsere Azure Sphere-Website. Sie finden dort die Dokumentation und weitere Informationen zu den ersten Schritten mit Azure Sphere. Sie können uns auch eine E-Mail an nextinfo@microsoft.com senden, um ein Azure Sphere-Engagement mit unserem Microsoft-Vertreter zu starten.

  • Azure Sphere
  • Operating System