IN DER ENTWICKLUNG

FHIR-Server in Azure Stack Hub

Veröffentlichungsdatum: 19 Mai, 2020

Der Open-Source-FHIR-Server von Microsoft wird gepackt und für Azure Stack Hub und Azure Stack Edge freigegeben. Durch die Einbindung des FHIR-Servers für den Austausch von Gesundheitsdaten am Edge sind Szenarios ohne Verbindung oder mit zeitweiliger Verbindung möglich.

Viele Beschäftigte in der Gesundheitsbranche richten Daten auf den neuen FHIR-Standard (Fast Healthcare Interoperability Resources) aus, der ein stabiles, erweiterbares Datenmodell mit standardisierter Semantik und standardisiertem Datenaustausch ermöglicht, sodass alle Systeme FHIR für die Zusammenarbeit verwenden können.

Mit FHIR können Kunden vorhandene Datenquellen wie elektronische Gesundheitsakten oder Forschungsdatenbanken schnell verbinden. Außerdem ermöglicht der Standard den schnellen Austausch von Daten in modernen Implementierungen der mobilen Entwicklung und der Webentwicklung. Am wichtigsten ist, dass FHIR die Datenerfassung vereinfachen und die Entwicklung mit Analysetools und Machine-Learning-Tools beschleunigen kann.

Weitere Informationen

  • Azure Stack Hub
  • Features

Verwandte Produkte