Navigation überspringen
JETZT VERFÜGBAR

Die Azure-Kontingent-Rest-API zum Verwalten von Dienstgrenzwerten (Kontingente) ist jetzt allgemein verfügbar

Veröffentlichungsdatum: 19 Januar, 2021

Die Azure-Kontingent-API ist jetzt allgemein verfügbar. Sie können diese API verwenden, um die Kontingentverwaltung zu automatisieren und programmgesteuert mit Ihren internen Tools und Anwendungen zu integrieren.

Mit der Azure-Kontingent-API können Sie mühelos die aktuelle Auslastung Ihrer Dienstkontingente einsehen und Erhöhungen anfordern. Die API bietet eine zentrale Ansicht zum schnellen Überprüfen und Verwalten Ihrer Kontingente. Derzeit können Sie die Kontingent-API für die programmgesteuerte Verwaltung von Kontingenten für virtuelle Azure-Computer (Kerne/vCPU) und Azure Machine Learning Services verwenden. Sie können die aktuellen Kontingentgrenzwerte und die aktuelle Auslastung abrufen sowie Kontingenterhöhungen anhand des Abonnements, Ressourcenanbieters, Ressourcennamens und Standorts anfordern.

Weitere Informationen.

  • Azure Machine Learning
  • Virtuelle Computer
  • Features
  • SDK and Tools
  • Services