Navigation überspringen
JETZT VERFÜGBAR

Selbstständiges Erstellen von Cloudprojekten mit dem Azure Quickstart Center

Veröffentlichungsdatum: 06 Mai, 2019

Auf der Build 2019 wird das Azure Quickstart Center veröffentlicht. Über das Azure Quickstart Center können Sie eigenverantwortlich Ihre Cloudumgebung einrichten und souverän Ihre ersten Projekte erstellen. Sie finden das Azure Quickstart Center im Azure-Portal unter Alle Dienste oder über die globale Suche, die Ihnen über die Suchleiste oben im Portal zur Verfügung steht.

Es gibt drei Möglichkeiten zur Beschleunigung Ihrer Cloudbereitstellung:

  • Einrichtungsleitfaden: Richten Sie Ihre Cloudumgebung anhand empfohlener Best Practices aus der Einführung in die Einrichtung von Azure ein, um Ihre Azure-Umgebung bei der ersten Einrichtung für Ihr Unternehmen zu verwalten, zu sichern, zu überwachen und zu steuern.
  • Starten eines Projekts: Vergleichen Sie verschiedene verfügbare Azure-Dienste, um die ideale Lösung für Ihr Cloudprojekt zu finden. Starten und erstellen Sie anschließend die entsprechenden Workloads in der Azure-Cloud.
  • Nehmen Sie an einem Onlinekurs teil: Lernen Sie in einem Onlinekurs die wichtigsten Cloudkonzepte kennen, um Ihre Cloudprojekte professionell erstellen zu können.

Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Web-Apps
  • Virtuelle Computer
  • Azure Database for MySQL
  • Services