Navigation überspringen
JETZT VERFÜGBAR

Azure HPC Cache: Express Snapshots ab sofort verfügbar

Veröffentlichungsdatum: 20 April, 2020

Ab sofort steht ein aktuelles Update für Azure HPC Cache zur Verfügung. Das Release enthält einige wichtige Features sowie zahlreiche Fehlerbehebungen und Verbesserungen.

  • Mithilfe des Express Snapshots-Features in Azure HPC Cache können Datenschutz und Datenverfügbarkeit gewährleistet werden. Das Feature ist zwar optional, Momentaufnahmen werden für HPC Cache-Bereitstellungen jedoch automatisch aktiviert.
  • In Caches wird nun die MTU-Einstellung (Maximum Transmission Unit) sowie andere Einstellungen unterstützt, darunter die folgenden: CMK, CMK-Rotation, MSI, Root-Squash-Werte sowie weitere zusätzliche Netzwerkeinstellungen.
  • Für Warnungen, Datensicherung und die CMD/CTL-Whitelist sind neue dynamische Konfigurationsfunktionen verfügbar.
  • Nach erfolgreicher Bereitstellung erfolgt eine fünfminütige Verzögerung des Cachezustands.

Die Verfügbarkeit von HPC Cache wurde nun auch auf die Region „USA, Süden-Mitte“ ausgeweitet.

Weitere Informationen: Azure HPC Cache-Dokumentation

Sofort verwenden: Azure HPC Cache

  • Features
  • Regions & Datacenters