Blockchain-as-a-Service

Blockchain-Anwendungen entwickeln, testen und bereitstellen

Was ist Blockchain?

Blockchain ist eine aufstrebende Technologie, mit der Unternehmen, Branchen und öffentliche Organisationen Transaktionen praktisch umgehend durchführen und verifizieren können. Auf diese Weise können Geschäftsprozesse optimiert, Kosten gesenkt und das Betrugsrisiko verringert werden. Als wesentliches Element dieser Technologie ist eine Blockchain eine Datenstruktur, die zum Erstellen eines Hauptbuchs für digitale Transaktionen verwendet wird. Dieses Hauptbuch befindet sich nicht bei einem einzigen Anbieter, sondern wird innerhalb eines verteilten Computernetzwerks freigegeben.

Das Ergebnis ist ein offeneres, transparentes und öffentlich verifizierbares System, durch das sich die Art und Weise grundlegend ändern wird, mit der wir Werte und Assets austauschen, Verträge durchsetzen und Daten innerhalb verschiedener Branchen freigeben. Die Einsatzmöglichkeiten von Blockchain sind schier unendlich – von Krediten, Anleihen und Zahlungen bis hin zu effizienteren Lieferketten oder sogar die Verwaltung und Überprüfung von Identitäten.

Weitere Informationen zu Blockchain

Ein kryptografisch gesichertes, freigegebenes und verteiltes Sachkonto

Kryptografisch sicher

Bei Blockchain werden mithilfe einer altbewährten Technologie für digitale Signaturen Transaktionen erstellt, mit denen sich das Betrugsrisiko senken, das Vertrauen stärken und die Verantwortlichkeit optimieren lässt.

Shared

Blockchains haben innerhalb einzelner Organisationen nur einen geringen Nutzen. Je mehr Organisationen und Unternehmen oder sogar Mitbewerber jedoch teilnehmen, desto erfolgreicher kann der Prozess optimiert werden und desto größer wird der Nutzen dieser Technologie.

Hauptbuch

Eine Datenbank mit WORM-Eigenschaft (Write Once, Read Many), die als unveränderbarer Nachweis für jede Transaktion dient. Bei einem Fehler muss eine Korrekturtransaktion verbucht werden. Aktualisierungen oder Löschvorgänge sind nicht zulässig.

Verteilt

Je mehr Replikate vorhanden sind, desto sicherer ist die Authentizität des Hauptbuchs.

Gründe für Blockchain-as-a-Service von Azure

Als offene, flexible und skalierbare Plattform unterstützt Azure eine schnell steigende Anzahl von Distributed-Ledger-Technologien, mit denen spezifische geschäftliche und technische Anforderungen im Zusammenhang mit Sicherheit, Leistung und betrieblichen Prozessen erfüllt werden. Unsere Intelligence-Dienste wie Cortana Intelligence bieten einzigartige Funktionen zur Datenverwaltung und -analyse, über die keine andere Plattform verfügt. Und dank des umfangreichen Partnerökosystems von Microsoft können die Funktionen unserer Plattformen und Dienste basierend auf spezifischen Rollen und Branchenanforderungen zusätzlich erweitert werden.

Basierend auf einer Cloudplattform mit dem branchenweit umfangreichsten Complianceportfolio bietet BaaS (Blockchain-as-a-Service) eine schnelle, kostengünstige Plattform mit geringem Risiko und schneller Fehlererkennung für die Zusammenarbeit von Organisationen, die neue Geschäftsprozesse testen.

BaaS für Unternehmen und Geschäftsnetzwerke

Mit Intelligence-Diensten und -Tools ist Azure die richtige Cloudplattform für das Entwickeln, Testen und Bereitstellen von Blockchain-Anwendungen. Entdecken Sie Blockchain-Lösungen im Azure Marketplace, um BaaS zu erkunden.

BaaS für Entwickler und Partner

Suchen Sie nach Entwicklertools und Blockchain-kompatiblen Clouddiensten, um im Handumdrehen Lösungen der richtigen Dimension einzuführen. Erste Schritte bei Verwendung von Blockchain mit Solidity und Smart Contracts.

Azure Blockchain-Lösungen

Nutzen Sie die kostenlose Testversion zum Entwickeln, Testen und Bereitstellen von Blockchain-Anwendungen