Navigation überspringen

SQL-Datenbank

Der intelligente Dienst für relationale Clouddatenbanken

Migrieren Sie SQL Server-Datenbanken, ohne Apps zu ändern. Azure SQL-Datenbank ist ein intelligenter, vollständig verwalteter, relationaler und mit der SQL Server-Engine kompatibler Clouddatenbankdienst. Beschleunigen Sie die App-Entwicklung, und sorgen Sie für eine einfache Wartung mit den SQL-Tools, die Sie gerne verwenden. Profitieren Sie von den integrierten intelligenten Features, die App-Muster erkennen und Anpassungen vornehmen, um die Leistung, die Zuverlässigkeit und die Datensicherheit zu optimieren.

SQL Server-Datenbanken migrieren, ohne Apps zu ändern

Erzielen Sie maximale Kompatibilität mit der SQL Server-Engine und native Unterstützung für virtuelle Netzwerke (VNET) mit der verwalteten SQL-Datenbank-Instanz. Mit dieser Option erhalten Sie das Beste von SQL Server mit den Vorteilen bei Betrieb und Kosten, die ein intelligenter, vollständig verwalteter Dienst bietet. Eine verwaltete Instanz ist ideal, wenn Sie eine große Anzahl vorhandener SQL Server-Datenbanken von lokalen oder virtuellen Computern zu SQL-Datenbank migrieren.

Erfahren Sie mehr über alle Möglichkeiten der Datenbankmigration zu Azure.

Maximieren der Rendite durch Migration zur Cloud

Reduzieren Sie den Aufwand der Verwaltung der Datenebene, und sparen Sie Zeit und Kosten durch das Migrieren von Workloads zur Cloud.

Der Azure-Hybridvorteil für SQL Server bietet eine kosteneffiziente Möglichkeit der Migration von Hunderten oder Tausenden von SQL Server-Datenbanken mit minimalem Aufwand. Verwenden Sie Ihre SQL Server-Lizenzen mit Software Assurance zur Reduzierung Ihrer Raten beim Migrieren zur Cloud. Sparen Sie bis zu 55 % mit dem Azure-Hybridvorteil und bis zu 80 % mit reservierten Kapazitäten.

Erfahren Sie, wie Kunden ihre Produktivität um bis zu 40 % gesteigert haben, indem sie zu Azure SQL-Datenbank migriert sind.

Migrieren riesiger Datenbanken mit Skalierungen bis 100 TB

Sichern Sie sich schnellen, dynamischen Speicher mit SQL-Datenbank Hyperscale – der neuen, leistungsstarken Technologie zur Datenbankskalierung. Mit Hyperscale kann SQL-Datenbank Ihre Workloads nach Bedarf anpassen und Ihre Ressourcen optimieren.

  • Stellen Sie zusätzliche Serverknoten für Ihre schreibgeschützten Workloads bereit, und verwenden Sie sie als aktive Standbyknoten für den Fall eines Failovers.
  • Führen Sie Vorgänge in konstanter Zeit durch, unabhängig vom Umfang des Datenvorgangs.

Skalieren Sie Compute- und Speicherressourcen schnell und unabhängig – ohne Kompromisse bei der Leistung.

Entwickeln sicherer Apps in der Cloud

Nutzen Sie intelligenten Schutz und führende Sicherheits- und Datenschutzfunktionen für:

  • Steuern Sie den Zugriff auf Ihre Datenbank mit mehrstufiger Authentifizierung.
  • Belassen Sie sensible Daten mit Always Encrypted während der Verwendung verschlüsselt.
  • Überwachen Sie Ihre Datenbank mit Advanced Threat Protection auf potenzielle Bedrohungen und Sicherheitsrisiken.

Weitere Informationen

SQL-Datenbank erfüllt strikte Compliancestandards wie DSGVO, ISO/IEC 27001/27002, FedRAMP/FISMA, SOC, HIPAA und PCI-DSS.

Stellen Sie Hochverfügbarkeit sicher – mit bis zu drei Replikaten auf heißer Ebene und integriertem automatischem Failover und einer Verfügbarkeits-SLA von 99,99 %.

Optimieren der Leistung in integrierter Logik

Verbessern Sie Speicherauslastung, Durchsatz, Latenz und Abfrageleistung.

  • Die intelligente Leistungsoptimierung nutzt die integrierten Analysefähigkeiten mit maschinellem Lernen und adaptiven Technologien, um die Datenbankleistung kontinuierlich zu optimieren. Sie erhalten automatisch Optimierungsempfehlungen, Einblicke und Leistungsverbesserungen.
  • Die intelligente Abfrageverarbeitung verbessert die Workloadleistung bei minimalem Implementierungsaufwand. Zu den Features gehören die adaptive Abfrageverarbeitung, die Optimierungsstrategien für verschiedene Laufzeitbedingungen von Anwendungsworkloads anwendet, und die Annäherungsabfrageverarbeitung, die entwickelt wurde, um große Datasets zu aggregieren, wenn die Reaktionszeit eine wichtige Rolle spielt.

Erstellen Sie mehrmandantenfähige Apps in Ihrer bevorzugten Entwicklungsumgebung.

Sorgen Sie für ein nahtloses DevOps-Erlebnis, indem Sie Ihre Lösungen mit den benutzerfreundlichen Tools, die Sie bereits besitzen (z.B. Visual Studio, SQL Server Management Studio), in SQL Server-Containern entwickeln und in SQL-Datenbank bereitstellen. Erstellen Sie alternativ dazu Ihre Anwendungen mit Python, Java, Node.js, PHP, Ruby und .NET auf den Plattformen macOS, Linux und Windows, und sorgen Sie für die Geschwindigkeit und Effizienz, die Ihr Unternehmen benötigt. Zudem können Sie nicht nur Ihre Ressourcenverwendung optimieren und Tausende von Datenbanken zentral verwalten, sondern mit Pools für elastische Datenbanken auch sicherstellen, dass jede Datenbank nur von einem Kunden genutzt wird.

Weitere Informationen

Kunden, die SQL-Datenbank verwenden

  • CarMax
  • M Files
  • Asos
  • Umbraco
  • Snelstart
  • Csi
  • Aluvii
  • Quest
  • Stackify
  • gep
  • Quorum
  • Jet.com

Was ist mit SQL-Datenbank möglich?

Migration riesiger Datenbestände

Das Importieren und Migrieren von lokalen oder bei anderen Anbietern in der Cloud gespeicherten Massendaten in SQL-Datenbank war noch nie so einfach. Mit Azure können Sie unstrukturierte und teilstrukturierte Flatfiles transformieren oder ein ganzes Datenbankschema direkt zu SQL-Datenbank migrieren, um auf leistungsstarke Weise verarbeitungsfähige Datenprodukte für die Analyse und Berichterstellung oder für intelligente Anwendungen zu erstellen.

Migrieren von SQL-basierten Anwendungen

Mit den SQL-Datenbank-Endpunkten für die Transaktionsreplikation funktionieren Anwendungen nahtlos sowohl lokal als auch in Azure. Replizieren Sie ganz einfach Daten aus mehreren SQL-Datenbanken, um unternehmenskritische Workloads von längerfristig ausgeführten Analyseabfragen zu isolieren. Mit Azure Data Sync und Transaktionsreplikation können Entwickler Anwendungen in mehreren Stufen von lokaler zu hybrider Speicherung modernisieren und vollständig in die Cloud verschieben.

Streamingdaten für Anwendungseinblicke verarbeiten

Mit Microsoft-Produkten und verschiedenen auf der Azure-Plattform ausgeführten Open-Source-Produkten können zeitkritische Streamingdaten ganz einfach verarbeitet, rationalisiert und in SQL-Datenbank gespeichert werden. Diese neuen Datenströme sorgen für zusätzliche Informationen, die in Anwendungen, analytischen Auswertungen und betrieblichen Berichten eingesetzt werden können.

Vereinfachen von komplexen Datenlandschaften

Von Bereitstellungen ohne Server und neuen Datenströmen bis hin zur Migration vorhandener Datenressourcen ist die Vereinfachung Ihrer Dateninfrastruktur mit den integrierten Diensten von Azure ein einfaches Unterfangen. Führen Sie neue Datenquellen mit vorhandenen Daten auf nahtlose Weise so zusammen, dass Kunden neue Einblicke und einen echten Mehrwert erhalten.

Ausgewählte SQL-Datenbank-Ressourcen

Sie sind mit SQL-Datenbank noch nicht vertraut?

Erfahren Sie mehr über Azure SQL-Datenbank, um herauszufinden, ob unser intelligenter, vollständig verwalteter Dienst die richtige Wahl für Ihre Anwendungen ist. Dazu gehören auch Szenarien mit mehrinstanzenfähigen SaaS-Apps oder branchenspezifischen Apps. Sehen Sie sich dieses kurze Video an, um zu erfahren, wie Sie innerhalb weniger Minuten Ihre erste SQL-Datenbank einrichten und verwenden.

Wissen Sie, wie einfach es sein kann?

Probieren Sie es aus, und überzeugen Sie sich selbst davon. Erstellen Sie Ihre erste SQL-Datenbank in Azure mit Ihrem kostenlosen Azure-Konto.

An alle Entwickler: Bei uns sind Sie gut aufgehoben.

Entwerfen Sie Ihre erste SQL-Datenbank mit beliebten Tools und Frameworks wie SSMS und .NET. Stellen Sie über beliebte Sprachen wie C#, Node.js und Python eine Verbindung mit SQL-Datenbank her, und fragen Sie Ihre Daten mithilfe von Transact-SQL-Anweisungen ab.

Sie besitzen eine mehrinstanzenfähige SaaS-App?

Erfahren Sie, wie Sie Ihre SaaS-App für Hunderte – oder sogar Tausende – von Mandanten in SQL-Datenbank mühelos implementieren.

Optimieren Sie Ihre Datenbank.

Führen Sie die nächsten Schritte zur Optimierung der Leistung durch. Berücksichtigen Sie hierfür die von SQL-Datenbank generierten Empfehlungen. Machen Sie sich anschließend mit den anderen Optionen zur Überwachung und Leistungsoptimierung vertraut.

Verwandte Produkte und Dienste

SQL Server auf virtuellen Computern

Hosten Sie SQL Server-Unternehmensanwendungen in der Cloud

SQL Data Warehouse

Elastische Data Warehouse-as-a-Service-Lösung mit Funktionalität auf Unternehmensniveau

Data Factory

Hybriddatenintegration auf Unternehmensebene leicht gemacht

SQL-Datenbank mit dem kostenlosen Konto erstellen