Importieren von Offlinemedien in Azure

Ihre Offlinemedien mithilfe unserer Partner zu Azure migrieren

Microsoft Azure bietet Ihnen die nötige Flexibilität und alle Tools, die Sie zum Speichern und Verwenden Ihrer Daten benötigen.

Die Cloudlösung für die Datenspeicherung

Im Hinblick auf Sicherheit und Skalierbarkeit stellt die Microsoft Azure-Cloud den idealen Speicherort für Ihre Daten dar. Von der kostengünstigen Speicherung von Archiven bis zur Hochleistungsspeicherung auf SSDs – Sie entscheiden sich für die Zugriffsgeschwindigkeit und die gewünschte Ebene, und wir kümmern uns um den Rest. Wenn Ihre Daten in Azure verfügbar sind, können Sie weitere hilfreiche Szenarien für Analyse, Transformation und Verteilung freischalten.

Optionen für die Datennutzung

Azure bietet verschiedene Möglichkeiten zur Nutzung Ihrer Clouddaten. Speichern Sie Ihre Daten als Teil Ihrer Notfallwiederherstellungslösung in Langzeitarchiven. Verwenden Sie die Informationen zur Unterstützung kreativer Lösungen, beispielsweise für die Bereitstellung von Video-on-Demand-Inhalten. Oder setzen Sie Analysedienste wie HDInsight ein, um Ihre Daten auszuwerten und neue Erkenntnisse zu gewinnen.

Partnerunterstützte Migrationsdienste

Die unten aufgeführten Azure-Partner sind auf die Migration von Daten von Offlinemedien wie Bändern, optischen Laufwerken, Festplatten oder Filmmedien spezialisiert. Sie stellen die Hardware und Einrichtungen für alle Aspekte Ihrer Migration bereit, einschließlich sicherem Transport, Überwachungskette, Datenextraktion, Datenwiederherstellung und Datenbereinigung.

Partner Land/Region
eMag Solutions USA, Europa
Interica USA, Europa, Asien
Iron Mountain USA, Europa, Asien
Katalyst Data Management USA, Vereinigtes Königreich, Europa, AU, Asien
Tape Ark USA, Europa, Asien
Tronix Data USA, Europa, Asien
Trusted Data Solutions (TDS) USA, Europa, Asien
XenData USA
United B.V. Europa

Haftungsausschluss

Das Programm zum Importieren und Migrieren von Offlinemedien stellt die Verbindung zwischen Kunden und Drittanbietern her, die Dienste für das Hochladen von Daten in Azure bereitstellen. Microsoft übernimmt keine Unterstützung, Förderung, Repräsentation, Garantie oder Versicherung für diese Drittanbieter und ihre jeweiligen Lösungen, Dienste oder Produkte. Microsoft erhält für die Import- und Migrationsdienste dieser Drittanbieter weder Gebühren noch Kommissionszahlungen. Wenn Sie eine Lösung, ein Produkt oder einen Dienst von einem Drittanbieter erwerben und Daten mit dem Drittanbieter austauschen, liegt die Verantwortung ausschließlich bei Ihnen und dem Drittanbieter. Das bedeutet, dass Sie eigene Vereinbarungen über den Datenimport und die Migration direkt mit dem gewählten Drittanbieter treffen müssen. Die Lösungen, Dienste oder Produkte dieser Drittanbieter unterliegen möglicherweise den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien der Drittanbieter. Microsoft haftet nicht für Aktionen von Drittanbietern dieser Lösungen, Dienste und Produkte.