Kostenmanagement

Cloudausgaben optimieren, Cloudpotenzial maximieren

Nutzen Sie Ihre Cloudinvestitionen optimal

Verwalten Sie die Ausgaben für Ihre Cloud transparent und präzise. Nutzen Sie die Investitionen in Ihre Cloud oder anderen Anbietern optimal: Die Azure-Kostenverwaltung – auch als Cloudyn bekannt – stellt Tools zum Überwachen, Zuordnen und Optimieren Ihrer Cloudkosten bereit, sodass Sie schneller und souverän investieren können.

Das Cloudyn-Verwaltungsdashboard zeigt Kostenzusammenfassungen (Entitäten, Kosten im Laufe der Zeit, Assetcontroller, nicht verwendete reservierte Instanzen) und Kostendiagramme (MPS-Ansicht, Gewinnspanne, Kosten pro Kunde, potentielle Einsparungen) an.

Überwachen und Anzeigen der Cloudnutzung und -kosten

Sammeln Sie Cloudnutzungs- und Rechnungsdaten über Anwendungsprogrammschnittstellen (APIs) von Azure, AWS und Google Cloud Platform. Durch diese Daten erhalten Sie volle Einsicht in den Ressourcenverbrauch sowie Kosten auf verschiedenen Cloudplattformen in einer einzelnen einheitlichen Ansicht. Ihr Personal und Ihre Benutzer können benutzerdefinierte Dashboards erstellen, um Daten auf Grundlage ihrer Bedürfnisse anzuzeigen.

Erhalten Sie aussagekräftige Einsichten in Vorgänge und Finanzen

Überwachen Sie die Cloudnutzung und Kostentrends ohne Pause. Behalten Sie den Überblick über Ihre tatsächlichen Cloudausgaben, und verhindern Sie so Budgetüberschreitungen. Erkennen Sie ungewöhnliche Ausgaben und Verbrauchsschwachstellen. Verwenden Sie darüber hinaus historische Daten für genauere Prognosen der Nutzung und Ausgaben für Ihre Cloud.

Optimieren Sie die Organisationsverantwortlichkeit

Weisen Sie Unternehmenseinheiten und -projekten Cloudkosten zu und erstellen Sie aussagekräftige Berichte zum Showback oder der verbrauchsbasierten Kostenzuteilung, um die unternehmensweite Verantwortlichkeit anzutreiben. Geben Sie Ihren Teams die Möglichkeit, Cloudausgaben optimaler zu verwalten: Gewähren Sie ihnen Zugriff auf die passenden Daten und Einblicke mit der rollenbasierten Zugriffssteuerung (RBAC). Sie können unkompliziert Budgetgrenzwerte angeben und Projektbeteiligte automatisch benachrichtigen, wenn diese dabei sind, das Budget zu überschreiten.

Optimieren Ihrer Cloudeffizienz

Durch richtige Größenordnung Ihrer virtuellen Computer und Einsparung inaktiver Ressourcen können Sie die Verwendung Ihrer Objekte optimieren. Erhalten Sie Zugriff auf Branchenbenchmarks und bewährte Methoden, die von einem großen Dataset aggregiert wurden, und verstehen Sie Ihre Nutzung, und erhalten Sie Empfehlungen zu Verbesserungen.

Forrester

Studie von Forrester Total Economic Impact: Enterprise-Kunde erzielt 286 Prozent ROI.

Laut einer durch Cloudyn in Auftrag gegebenen Studie von Forrester Total Economic Impact aus dem Jahr 2016 konnte ein Unternehmenskunde während des ersten Jahres der Dienstimplementierung mehr als $300.000 an Kosten durch optimierte Cloudnutzung einsparen. Zusätzlich konnte der Kunde durch Prozess- und Workflowautomatisierungen 320–480 Arbeitsstunden pro Monat einsparen.

Laden Sie die vollständige FAQ-Liste herunter

Kostenverwaltung für verwaltete Dienstanbieter

Verwaltete Dienstanbieter bieten Kostenverwaltung von Clouds und Optimierungen für Ihre Kunden, z.B. Mehrwertdienste, und erhöhen die Gewinnspanne mit benutzerdefinierten Preis- und Dienstebenen. Die Kostenverwaltung garantiert eine vollständige Datentrennung durch eine mehrinstanzenfähige Anwendung und bietet verwalteten Dienstanbietern Einblicke in n-schichtige Hierarchien pro Kunde.

"We have multiple development and test environments in the cloud for our own use and for our reseller customers. Using Azure Cost Management by Cloudyn to manage the cost and size of these environments has helped us all stay well on budget."

Darryl Grauman, Vice President of Technology Innovation–Global, Westcon - Comstor

Learn more

Kunden und Partner können Erstaunliches mit dem Kostenmanagement vollbringen

Erste Schritte mit der Kostenverwaltung