Textanalysen

Ein KI-Dienst, der Erkenntnisse wie Stimmungen, Entitäten und Schlüsselbegriffe aus unstrukturiertem Text liefert

Extrahieren Sie Erkenntnisse aus Texten

Nutzen Sie die Verarbeitung natürlicher Sprache, um Einblicke in unstrukturierten Text zu gewinnen – ganz ohne Vorkenntnisse im Bereich Machine Learning. Identifizieren Sie Schlüsselbegriffe und Entitäten, z. B. Personen, Orte und Unternehmen, um allgemeine Themen und Trends zu verstehen. Klassifizieren Sie medizinische Terminologie mithilfe domänenspezifischer, vorab trainierter Modelle. Erhalten Sie mit der Standpunktanalyse tiefere Einblicke in die Meinung Ihrer Kunden. Werten Sie Texte in einer Vielzahl von Sprachen aus.

Umfassende Entitätsextraktion

Identifizieren Sie wichtige Begriffe in Texten, beispielsweise Schlüsselbegriffe und benannte Entitäten wie Personen, Orte und Organisationen.

Leistungsstarke Standpunktanalyse

Erfahren Sie, was Kunden über Ihre Marke sagen, und erkennen Sie Stimmungen rund um bestimmte Themen.

Zuverlässige Sprachenerkennung

Werten Sie Texteingaben in einer Vielzahl von Sprachen aus.

Flexible Bereitstellung

Ob in der Cloud, lokal oder containerbasiert am Edge – die Textanalyse lässt sich praktisch überall ausführen.

Wichtige Begriffe identifizieren und kategorisieren

Klassifizieren Sie ein breites Spektrum von Entitäten in Texten, z. B. Personen, Orte, Unternehmen, Datums-/Uhrzeitangaben und Prozentsätze, mithilfe der Erkennung benannter Entitäten. Identifizieren und extrahieren Sie aus Dokumenten mehr als 100 Arten personenbezogener Informationen (Personally Identifiable Information, PII), einschließlich geschützter Gesundheitsinformationen (Protected Health Information, PHI).

Schlüsselbegriffe aus unstrukturiertem Text extrahieren

Bewerten und identifizieren Sie schnell die Hauptaussagen in unstrukturiertem Text. Mit der Schlüsselbegriffserkennung erhalten Sie eine Liste relevanter Ausdrücke, die die Thematik jedes Datensatzes am besten beschreiben. Sie können problemlos Informationen abrufen und organisieren, um wichtige Themen und Trends zu verstehen.

Die Kundenwahrnehmung besser einschätzen

Erkennen Sie positive und negative Stimmungen in sozialen Medien, Kundenrezensionen und anderen Quellen, um einen Eindruck von der Akzeptanz Ihrer Marke zu erhalten. Nutzen Sie Opinion Mining, um in Text zu untersuchen, wie Kunden gewisse Aspekte wahrnehmen, z. B. spezifische Attribute von Produkten oder Diensten.

Unstrukturierte medizinische Daten verarbeiten

Extrahieren Sie Erkenntnisse aus unstrukturierten klinischen Dokumenten wie Arztnotizen, elektronischen Patientenakten und Patientenaufnahmeformularen mithilfe des Features für Gesundheitsdaten der Textanalyse (eingeschränkte Public Preview). Erkennen, klassifizieren und bestimmen Sie Beziehungen zwischen medizinischen Konzepten, z. B. zwischen Diagnosen, Symptomen und Dosierung sowie Einnahmehäufigkeit von Medikamenten.

Sprache von Texten erkennen

Werten Sie mithilfe der Sprachenerkennung Texteingaben in einer Vielzahl von Sprachen, Varianten und Dialekten aus.

Bereitstellungen von der Cloud bis zum Edge

Nutzen Sie die Textanalyse, ganz gleich, wo sich Ihre Daten befinden. Entwickeln Sie Anwendungen, die sowohl für stabile Cloudfunktionen als auch für das Edge zur Verwendung in Containern optimiert sind.

Umfassende Datenschutz- und Sicherheitsfunktionen

  • Sie behalten die Kontrolle über Ihre Daten. Microsoft nutzt die mit Ihren Texten erzielten Trainingsergebnisse nicht für die Optimierung von Modellen.
  • Mit Containern können Sie wählen, wo Ihre Daten von Cognitive Services verarbeitet werden.
  • Die Textanalyse basiert auf der Azure-Infrastruktur und überzeugt durch Sicherheit, Verfügbarkeit, Compliance und Verwaltbarkeit auf Unternehmensniveau.

Leistung, Steuerung und Anpassungsmöglichkeiten nach Bedarf mit flexibler Preisgestaltung

  • Sie zahlen nur für Ressourcen, die Sie wirklich nutzen – ohne jegliche Vorabkosten.
  • Bei der Textanalyse erfolgt die Bezahlung nutzungsbasiert nach der Anzahl von Transaktionen.

Dokumentation und Ressourcen

Erste Schritte

Read our documentation

Take the Microsoft Learn courses

Ressourcen für Entwickler entdecken

Check out our code samples

See our Power Automate connectors

Watch our call center analytics webinar

Die bewährte Lösung für Unternehmen jeder Größe

KPMG optimiert Betrugsanalyse

KPMG hilft Finanzinstituten mit seiner Customer Risk Analytics-Lösung, die spezifische Textmuster und Schlüsselbegriffe erkennt, Compliancerisiken aufzuzeigen und Compliancekosten in Millionenhöhe einzusparen.

KPMG

Wilson Allen gewinnt Erkenntnisse aus unstrukturierten Daten

Wilson Allen hat eine leistungsstarke KI-Lösung entwickelt, die Dienstleistern (z. B. Rechtsberatungen) Einblicke in bisher isolierte, unstrukturierte Daten zu gewähren, die zuvor nicht möglich waren.

Wilson Allen

IHC stärkt Servicetechniker

Royal IHC verwendet Azure Cognitive Search und Textanalysen, um seine Techniker von der zeitaufwändigen manuellen Datensuche über verschiedene Quellen hinweg zu entlasten und ihnen Einblicke in strukturierte und unstrukturierte Daten zu verschaffen.

Royal IHC

LaLiga bindet Fans stärker ein

LaLiga unterstützt mehrere hundert Millionen Fans rund um die Welt mit einem persönlichen digitalen Assistenten, der eingehende Anfragen per Textanalyse auswertet und Benutzerabsichten in mehreren Sprachen ermittelt.

LaLiga

TIBCO bringt Ursachenanalysen an den Edge

TIBCO verwendet die Textanalyse und die Anomalieerkennung, um Anomalien zu ermitteln und zu analysieren, z. B. plötzliche Änderungen an Datenmustern und deren Ursache, und um Gegenmaßnahmen zu empfehlen.

TIBCO

Kotak Mahindra Bank steigert Produktivität

Kotak Asset Management transformiert das Kundenservice-Management und setzt Chatbots ein, um Betreffzeilen, Kundeninformationen und E-Mail-Inhalte auf einfache Weise zu analysieren und so Stimmungen zu erkennen und die nächste optimale Maßnahme zu ergreifen.

Kotak

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zu Textanalysen

  • Die Textanalyse erkennt eine Vielzahl von Sprachen, Varianten und Dialekten. Weitere Information finden Sie in der Dokumentation zur Sprachunterstützung.
  • Nein, die Modelle sind vortrainiert. Für hochgeladene Daten können Bewertungen sowie Schlüsselbegriffserkennung und Spracherkennung ausgeführt werden. Erkunden Sie den Language Understanding-Dienst, wenn Sie benutzerdefinierte Modelle erstellen und hosten möchten.
  • Ja. Die Standpunktanalyse und Schlüsselbegriffserkennung sind für eine ausgewählte Anzahl von Sprachen verfügbar. Im Textanalyseforum können Sie weitere Sprachen anfordern.
  • Bei der Schlüsselbegriffserkennung werden bedeutungslose Wörter und alleinstehende Adjektive entfernt. Kombinationen aus Adjektiven und Substantiven wie „spektakuläre Aussicht“ oder „nebliges Wetter“ werden zusammen zurückgegeben. Im Allgemeinen umfasst die Ausgabe die im Satz enthaltenen Substantive und Objekte, die nach ihrer Wichtigkeit aufgelistet sind. Die Wichtigkeit wird an der Häufigkeit gemessen, mit der ein bestimmter Begriff erwähnt wird, oder an der Beziehung des Elements zu anderen Elementen im Text.
  • Verbesserungen an Modellen und Algorithmen werden angekündigt, wenn es sich dabei um eine wichtige Änderung handelt, und in den Dienst integriert, wenn die Aktualisierung geringfügig ist. Möglicherweise stellen Sie nach einiger Zeit fest, dass dieselbe Texteingabe zu unterschiedlichen Stimmungswerten oder zur Ausgabe unterschiedlicher Schlüsselbegriffe führt. Dies ist ein normales und beabsichtigtes Verhalten, das sich aus der Verwendung verwalteter Machine Learning-Ressourcen in der Cloud ergibt.

Erste Schritte mit der Textanalyse