Navigation überspringen

Azure SQL-Datenbank – Zeichenfolgen- und Binärspalten in gruppierten Columnstore-Indizes

In der Vorschau Dies ist jetzt in der Vorschau verfügbar.

Aktualisierungsdatum: Montag, 23. Oktober 2017

Zeichenfolgen- und Binärspalten mit unbegrenzter Größe werden in gruppierten Columnstore-Indizes in Azure SQL-Datenbank unterstützt (nur Premium-Tarife). Gruppierte Columnstore-Indizes können für Tabellen mit großen Zeichenfolgen- oder Binärtypen wie NVARCHAR(MAX), VARCHAR(MAX) und VARBINARY(MAX), erstellt werden.

Gruppierte Columnstore-Indizes ermöglichen eine umfangreiche (bis zu 10-fache) Komprimierung von Daten in Zeichenfolgen- und Binärspalten.

Erfahren Sie mehr über dieses Update des Azure-Diensts

  • SQL Database
  • Verwandtes Feedback