Microsoft-Authentifizierungsbibliotheken für .Net, IOS, Android und JavaScript

In der Vorschau Dies ist jetzt in der Vorschau verfügbar.

Aktualisierungsdatum: Mittwoch, 24. Mai 2017

Microsoft-Authentifizierungsbibliotheken für JavaScript, iOS und Android werden in Kürze in der Vorschau verfügbar sein. Darüber hinaus wird die Vorschauversion der Microsoft-Authentifizierungsbibliothek für .Net aktualisiert. Mit der Microsoft-Authentifizierungsbibliothek können Entwickler Web-, Mobil- und PC-Anwendungen erstellen, die sich sowohl bei persönlichen Microsoft-Konten als auch bei Azure Active Directory-basierten Geschäfts-, Schul- oder Unikonten anmelden können. Die Bibliothek ermöglicht es Entwicklern auch, Zugriffstoken für den Aufruf von Microsoft Graph abzurufen. Die Microsoft-Authentifizierungsbibliothek verwendet den Azure Active Directory V2-Endpunkt, der den Zugriff auf Geschäfts-, Schul- oder Unikonten kombiniert. Sie ist die Nachfolgelösung für die Active Directory-Authentifizierungsbibliothek, die während der gesamten Vorschauphase der Microsoft-Authentifizierungsbibliothek weiterhin vollständig unterstützt wird.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Produktwebsite oder im Leitfaden für Azure AD V2-Entwickler.

Azure Active Directory

Verwandtes Feedback