Azure-Migrationsprogramm

In jeder Phase Ihrer Cloudmigration erhalten Sie genau die Anleitung und Expertenhilfe, die Sie gerade benötigen. Migrieren von Infrastruktur, Datenbanken und Apps und mit Gewissheit in die Zukunft schreiten

Am Programm teilnehmen

Vereinfachen Sie Ihre Cloudmigration

Hier erhalten Sie eine Übersicht über das Azure-Migrationsprogramm und darüber, wie Sie zuverlässig zu Azure migrieren können. Erfahren Sie, wie Sie auf proaktive Leitfäden und Tools zugreifen und in jeder Phase Ihrer Migration Journey Unterstützung von Experten erhalten.

Flexible Lösung für Ihre individuellen Anforderungen

Migrieren Sie Ihre Infrastruktur, Datenbanken und Apps nach Ihren eigenen Bedingungen.

Entdecken Sie die Cloudmigrationsunternehmen und spezialisierten Azure-Migrationspartner, die sich am besten für Ihr Szenario eignen.

Profitieren Sie von spezifischen Anleitungen zu Sicherheit, Governance, Daten und Netzwerkentwurf, die auf Ihr Projekt zugeschnitten sind.

Optimieren von Kosten zur Einhaltung des Budgets

Qualifizieren Sie sich für Azure-Gutschriften, um Übergangskosten bei Ihrer Migration auszugleichen.

Nutzen Sie Cloudmigrationsdienste von subventionierten Partnern zur Auswertung und Migration.

Erweitern Sie Ihre Cloudkompetenz mit technischen Schulungen in Azure mithilfe von Microsoft Learn und akkreditierten Partnern

Profitieren Sie von Expertenhilfe für hohe Zuverlässigkeit

Profitieren Sie vom direkten Kontakt mit FastTrack for Azure-Technikern, die Ihnen bei der Planung Ihrer Cloudmigration und beim Entwerfen Ihrer Architektur zur Seite stehen.

Arbeiten Sie mit spezialisierten Migrationspartnern zusammen, um Ihre individuellen Anforderungen zu erfüllen

Profitieren Sie auch nach Abschluss Ihrer Migration von der Unterstützung durch Migrationsexperten.

Sehen Sie sich hier an, welche Erfahrungen Kunden des Azure-Migrationsprogramms gemacht haben

Unterstützung für Ihre Journey zur Cloud

Selbstgesteuerter digitaler Support

Dies hat unter anderem folgende Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf zusammengestellte Ressourcen zum Thema Migration
  • Rückruf durch einen Azure-Vertriebsmitarbeiter, um Fragen zu Azure und Migrationsplänen zu klären
  • Eine kurze E-Mail-Reihe mit Anleitungen und nächsten Schritten
  • Cloudkompetenz dank technischen Azure-Schulungen auf Microsoft Learn und durch die Unterstützung akkreditierter Partner

Geführte Bereitstellungen*

Dies hat unter anderem folgende Vorteile:

  • Hilfe durch FastTrack for Azure-Experten und spezialisierten Migrationspartnern
  • Unterstützung bei Planung, Entwurf und Lieferung Ihres Projekts sowie bei der Migration Ihrer Workloads zu Azure
  • Unterstützung bei der Verrechnung Ihrer Migrationskosten (je nach Berechtigung verfügbar)
  • Zugriff auf technische Azure-Schulungen und Azure-Zertifizierungen, die speziell auf Ihre Organisation zugeschnitten sind

*Hinweis: Ein Projekt muss die Mindestgröße erfüllen, um für eine geführte Bereitstellung infrage zu kommen. Weitere Informationen finden Sie im Formular.

Organisationen jeder Größe können sich bewerben, um Hilfe bei ihren Migrationsprojekten erhalten.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Wobei benötigen Sie Hilfe? *
An welchem Szenario sind Sie interessiert? *

Details zum DC-Migrationsprojekt

Welche Workloads sind Bestandteil der DC-Migration (mindestens eine auswählen)? *

Hinweis: Für geführte Bereitstellungen kommen nur Projekte infrage, die mindestens 50 VMs oder 10 Datenbankinstanzen umfassen.

.NET-Web-Apps – Projektdetails

Hinweis: Für geführte Bereitstellungen kommen nur Projekte infrage, die mindestens 20 VMs umfassen, die vorhandene Apps unterstützen.

Hinweis: Die Anzahl der virtuellen Computer sollte sowohl Windows Server- als auch SQL Server-Instanzen umfassen.

VDI-Projektdetails

Hinweis: Für geführte Bereitstellungen kommen nur Projekte infrage, die mindestens 250 VDI-Benutzer umfassen.

Welche VDI-Bereitstellungsoption möchten Sie nutzen? *

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie über die entsprechende Lizenzierung verfügen, wenn die Bereitstellungsoption „Windows Virtual Desktop“ lautet. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Preise.

Arbeitet Sie bereits mit einem Partner? *
Sind Sie damit einverstanden, Ihre Kontakt- und Projektinformationen mit den entsprechenden Partnern zu teilen (einschließlich des primären Ansprechpartners von Microsoft-Mitarbeitern)? *
Bei den Partnern handelt es sich um erfahrene Technikexperten, die Sie beim Planen, Anpassen, Implementieren oder Verwalten Ihrer Azure-Lösungen unterstützen. Wünschen Sie eine direkte Verbindung mit einem empfohlenen Cloudmigrationspartner? Wir geben Ihre Informationen an bis zu drei ausgewählte Migrationspartner weiter, die Sie bezüglich Ihres Projekts kontaktieren werden.

Ich wünsche mir Informationen, Tipps und Angebote zu Lösungen für Unternehmen und Organisationen und anderen Microsoft-Produkten und -Diensten erhalten. Datenschutzerklärung

Partner sind eingeladen, ihre Kunden für Migrationsprojekte zu nominieren.

Nominierung

Microsoft-Kontoteams können die Migrationsprojekte ihrer Kunden nominieren.

Nominierung

Häufig gestellte Fragen zum Azure-Migrationsprogramm

  • Welche Vorteile bietet das Azure-Migrationsprogramm?

    Das Azure-Migrationsprogramm hilft dabei, Ihre Cloud Journey zu beschleunigen, indem es die folgenden Vorteile bietet:

    Welche geografischen Regionen werden unterstützt?

    Das Azure-Migrationsprogramm steht allen Azure-Kunden offen. Das Programm bietet Kunden in den folgenden geografischen Regionen direkte Unterstützung: Argentinien, Australien, Bangladesch, Belgien, Bolivien, Brasilien, Brunei, Chile, Costa Rica, Dänemark, Deutschland, Dominikanische Republik, Ecuador, El Salvador, Finnland, Frankreich, Griechenland, Guatemala, Indonesien, Irland, Israel, Italien, Jamaika, Japan, Kanada, Katar, Kolumbien, Korea, Malaysia, Malta, Mexiko, Myanmar, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Panama, Paraguay, Peru, Philippinen, Polen, Portugal, Puerto Rico, Schweden, Schweiz, Singapur, Slowakei, Spanien, Sri Lanka, Südafrika, Thailand, Trinidad & Tobago, Tschechische Republik, Uruguay, Venezuela, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Vietnam und Zypern. Die Ausweitung auf weitere Regionen ist in Planung und wird rechtzeitig vor Erreichen des Startdatums bekannt gegeben. Welche Sprachen abgedeckt werden, hängt von der Ressourcenverfügbarkeit ab.

  • Bin ich zur Teilnahme am Azure-Migrationsprogramm berechtigt?

    Das Azure-Migrationsprogramm steht allen Azure-Kunden durch Selbstnominierung und Nominierung im Auftrag eines Kunden durch einen Partner oder ein Microsoft-Kontoteam offen.

  • Gewusst wie: Teilnehmen am Azure-Migrationsprogramm

    1. Kontakt mit uns: Reichen Sie zunächst ein einfaches Formular ein, indem Sie uns über Ihr Migrationsprojekt informieren.
    2. Mehr erfahren: Nachdem Sie das Formular eingereicht haben, stellt Microsoft eine Reihe von Ressourcen zusammen und berät Sie bei den nächsten Schritten.
    3. Migrieren und ROI maximieren: Microsoft hilft Ihnen, Ihre Umgebung zu beurteilen und zu migrieren. Darüber hinaus geben wir Ihnen Ressourcen an die Hand, mit denen Sie Ihre Kosten optimieren und Ihre Umgebung schützen können, um kontinuierlichen Erfolg mit Azure zu erzielen.

    Wie viel kostet das Azure-Migrationsprogramm?

    Für Azure-Kunden fallen keine zusätzlichen Kosten für das Azure-Migrationsprogramm an.

  • Wie funktioniert das Azure-Migrationsprogramm mit Partnern?

    Microsoft ist überzeugt, dass jeder Kunde von der Verwendung von Azure profitieren kann und sich mit einem Migrationspartner auf diesen Weg begeben sollte. Wir stellen Ihnen entweder direkt Ressourcen zur Verfügung oder empfehlen Ihnen einen geeigneten Migrationspartner, wenn Sie noch keinen haben.