Navigation überspringen

Azure-Regionen

Azure verfügt über mehr globale Regionen als jeder andere Cloudanbieter – und bietet damit genau die Reichweite, um Ihre Anwendungen und Benutzer weltweit näher zusammenzubringen. Azure stellt die Datenresidenz sicher und bietet den Kunden umfassende Optionen hinsichtlich Compliance und Ausfallsicherheit.

50
Regionen
Weltweit
140
Verfügbar in
140 Ländern
West US 2 North Europe France Central UAE North UAE Central France South UK West UK South Germany Northeast Germany West Central Germany North West Europe US DoD East Brazil South South Africa North Southeast Asia East Asia China East China North Korea Central Korea South Japan East Japan West Australia Southeast Australia East Australia Central,Australia Central 2 West India Central India South India South Africa West Canada East Canada Central North Central US Germany Central Switzerland North Switzerland West East US,East US 2,US Gov Virginia US Gov IowaCentral US West US West Central US US DoD Central South Central US US Gov Arizona US Gov Texas Available region Announced region Availability Zones present Weltkarte mit Azure-Regionen

*Zwei geheime Azure Government-Regionsstandorte werden nicht bekannt gegeben.

Grundlegendes zur globalen Azure-Infrastruktur

Regionen

Eine Region ist eine Reihe von Rechenzentren, die innerhalb eines durch Latenz definierten Umkreises bereitgestellt und über ein dediziertes regionales Netzwerk mit geringer Latenz verbunden sind.

Azure verfügt über mehr Regionen als jeder andere Cloudanbieter, sodass Kunden ihre Anwendungen flexibler dort bereitstellen können, wo sie diese benötigen. Azure ist in 40 Regionen weltweit allgemein verfügbar. Pläne zur Verfügbarkeit in 10 weiteren Regionen wurden bereits angekündigt.

Verfügbare Azure-Produkte nach Region erkunden

Geografie

Eine Geografie ist ein eigener Markt, der in der Regel ein bis zwei Regionen umfasst und Grenzen hinsichtlich Datenresidenz und Compliance wahrt.

In Geografien können Kunden mit spezifischen Anforderungen an Datenresidenz und Compliance ihre Daten und Anwendungen eng zusammenhalten. Geografien sind fehlertolerant und erhalten dank ihrer Verbindung mit unserer dedizierten Netzwerkinfrastruktur mit sehr hohen Kapazitäten die Verfügbarkeit auch beim Ausfall einer ganzen Region.

Weitere Informationen

Verfügbarkeitszonen

Verfügbarkeitszonen sind physisch getrennte Standorte in einer Azure-Region. Jede Verfügbarkeitszone besteht aus mindestens einem Rechenzentrum, dessen Stromversorgung, Kühlung und Netzwerkbetrieb unabhängig funktioniert.

Durch Verfügbarkeitszonen können Kunden unternehmenskritische Anwendungen mit hoher Verfügbarkeit sowie Wiederherstellbarkeit mit geringer Latenz ausführen.

Weitere Informationen

Erzielen Sie höchste Ausfallsicherheit mit Datenresidenz.

Koppeln Sie Regionen und Verfügbarkeitszonen innerhalb der gleichen Datenresidenzgrenze, um für Hochverfügbarkeit, Notfallwiederherstellung und Sicherungsfunktionen zu sorgen.

Beruhigende Ausfallsicherheit

Azure-Regionen, -Geografien und -Verfügbarkeitszonen bilden die Grundlage unserer globalen Infrastruktur, und die Kunden profitieren von Hochverfügbarkeit, Notfallwiederherstellung und Sicherungsfunktionen.

Ausfallsicherheit in Azure

Welche Azure-Region ist die richtige für Sie?

Beachten Sie diese Faktoren bei der Auswahl Ihrer Region.

Compliance und Datenresidenz

Stellen Sie oder Ihre Kunden spezielle Anforderungen an Compliance oder Datenresidenz?

Dienstverfügbarkeit

Sind die gewünschten Azure-Dienste in der Region verfügbar, die Sie in Betracht ziehen?

Verfügbare Azure-Produkte nach Region erkunden

Preise

Spielen die Kosten eine wichtige Rolle bei Ihren Entscheidungen?

Preise erkunden