Azure for Education

Cloudbasierte Kompetenzen dank Entwicklertools und Lernressourcen für Studenten und Dozenten.

Erträumen. Erreichen. Erleben.

Erstellen, Bereitstellen und Verwalten von Anwendungen mit umfangreichen Azure-Clouddiensten Wir haben für alle die passenden Ressourcen zur Cloudentwicklung: Egal, ob Sie Student ohne Vorkenntnisse, Dozent mit Kenntnissen über erweiterte Workloads oder ein Communitymitglied sind, das sich cloudbasiert Fähigkeiten aneignen möchte.

Studenten

Mit kostenlosem Zugriff auf Azure, Entwicklertools und Lernressourcen können Schüler und Studenten Innovationen schaffen und ihren Berufseinstieg erleichtern.

Weitere Informationen zu Azure for Students

Am Imagine Cup teilnehmen

Lehrer

Dozenten, Professoren und Assistenten erhalten Zugriff auf Open Source-Inhalte für Kurse und ein Azure-Guthaben von $200 mit Zugriff auf kostenlose Dienste.

Kostenloses Azure-Konto erhalten

Institutionen

Bereiten Sie Ihre Schüler und Studierenden mit Azure auf Karrieren in der Cloudindustrie vor. Stellen Sie professionelle Entwicklertools, Software, Dienste und Lerninhalte für Ihre Dozenten und Schüler/Studierenden zur Verfügung. Alles was Sie dafür brauchen, ist ein kostengünstiges Abonnement für Azure Dev Tools für den Unterricht.

Weitere Informationen

Unterstützen Sie Studenten in Ihrer Community beim Erlernen cloudbasierter Fähigkeiten

Integrieren Sie verschiedene Lernmöglichkeiten in Ihre Community, ganz gleich, ob es sich dabei um Ihre Familie, einen Club oder die örtliche Schule handelt. Mithilfe dieser Ressourcen und Tools können sich die Kursteilnehmer alle wichtigen Fähigkeiten aneignen, die sie für die Zukunft benötigen.

Am Microsoft Imagine Cup teilnehmen

Der Imagine Cup dient heute als Grundlage für die Zusammenarbeit der Informatikstudenten von morgen. Aus deren Kreativität, Leidenschaft und Wissen entstehen Anwendungen, die uns im Alltag, der Arbeitswelt und der Freizeit begleiten. Jedes Jahr nehmen zehntausende Studenten aus der ganzen Welt mit der Aussicht auf Geldpreise, Reisen, Auszeichnungen und Anerkennung am Imagine Cup teil.

Informationen zum Imagine Cup

Hosten Sie Workshops

Verwenden Sie auf GitHub gehostete Labs, um künstliche Intelligenz, Machine Learning und das Internet der Dinge (IoT) in Ihrem Communityworkshop einzubringen. Jedes Praxislab enthält Schrittanleitungen zum Erstellen intelligenter Anwendungen mit beliebten Azure-Produkten.

KI-Labs und Machine Learning-Labs

Erkunde IoT-Labs

Nimm an einem kostenlosen Programmierkurs teil

Verbessern Sie schon heute Ihre Programmierfähigkeiten, indem Sie auf kostenlose Lernpfade und Labs zugreifen. Egal, ob Sie Anfänger sind oder bereits über Erfahrungen im Programmierbereich verfügen: Microsoft Learn hat den passenden Lernpfad für Sie.

Nutze praxisorientierte Lernressourcen

Erstellen eines Computerlabs in der Cloud

Richten Sie den bedarfsgesteuerten Zugriff auf vorkonfigurierte virtuelle Computer ganz einfach ein, und stellen Sie diesen bereit, um Ihre Lernumgebung, Ihren Workshop oder Hackathon zu unterstützen.

Testen von Azure Lab Services

Weitere Informationen zu Programmen und Angeboten für Studenten

Nutzen Sie eine Vielzahl von Programmen, Ressourcen und Karrieremöglichkeiten, um Studenten bei ihrem Berufseinstieg in die Technologiebranche oder einen anderen Industriezweig zu unterstützen.

Erkunde Microsoft-Ressourcen für Studenten

Azure an Universitäten

„Durch Azure Notebooks werden die Studierenden nicht durch Installationen aufgehalten. Sie können direkt mit der Arbeit beginnen. Dazu benötigen sie nur einen entsprechenden Browser und eine Internetverbindung.“

– Dr. Garth Wells: Dozent für Festkörpermechanik, Department of Engineering, University of Cambridge, England

Erfahren Sie, wie die University of Cambridge Azure in der Lehre einsetzt

University of Cambridge

„Wir haben mehrere Lösungen ausgetestet und dabei festgestellt, dass viele cloudbasierte IoT-Plattformen unnötig kompliziert sind. Azure war unter allen Optionen die beste Wahl für uns.“

– Luca Mottola: Privatdozent, Polytechnikum Mailand, Italien

Erfahren Sie, weshalb sich die größte Universität Mailands für Azure entschieden hat

Politecnico

Student entwickelt mit Azure nichtinvasive Blutzuckerüberwachung

Im Mai 2019 hat Bryan Chiang, ein Studienanfänger der University of California, Los Angeles, für seine Entdeckung im Bereich Gesundheitsversorgung $100000, ein Mentoring mit dem Microsoft CEO Satya Nadella und weitere Preise gewonnen. Er hat EasyGlucose entwickelt, eine nichtinvasive und kostengünstige Alternative zur Überwachung des Blutzuckers, bei der Azure Deep Learning verwendet wird, um Fotos von Augen zu analysieren und den Blutzuckerspiegel vorherzusagen.

Erfahren Sie von Bryan mehr über EasyGlucose