Navigation überspringen

Node.js auf Azure

Hosten Sie Ihre Node.js-Apps auf einer produktiven, flexiblen Plattform.
Stellen Sie Ihre erste Node.js-App in wenigen Minuten bereit.

Vorteile von Node.js in Azure

Leistungsstarke Tools

Stellen Sie Node.js-Code mühelos über Visual Studio Code in Azure bereit. Azure bietet auch CLI-Tools, falls Sie damit lieber arbeiten. Alle verknüpften Tools, SDKs und Erweiterungen sind öffentlich über GitHub verfügbar.

Hosten von Node.js-Apps nach Ihren Bedürfnissen

Führen Sie Full-Stack-Anwendungen direkt in unserem verwalteten Linux-Dienst, in serverlosen Funktionen oder in Docker- oder Kubernetes-Containern aus. Hosten Sie statische Websites direkt über Azure Storage.

Wachstum problemlos möglich

Sollten sich Ihre Anforderungen ändern, können Sie Dienste und Funktionen wie MongoDB, PostgreSQL sowie MySQL-Datenbanken, die Leistungsüberwachung, Continuous Integration und Geheimnisverwaltung unkompliziert hinzufügen.

Bereitstellen und Verwalten von Node.js-Code – einfach überall

Azure-CLI

Arbeiten Sie gerne mit Befehlszeilentools? Dann können Sie die Azure CLI über Ihr lokales Terminal oder remote über Azure Cloud Shell verwenden.

Weitere Informationen zur Bereitstellung mit der Azure CLI
Bereitstellen einer Node.js-Express-App in Azure über die Azure CLI

Browser

Visualisieren und verwalten Sie alle Ihre Ressourcen in einem einzigen Portal, in dem Sie anpassbare Widgets und eine integrierte Cloud Shell verwenden können.

Navigieren in Anwendungsdiagnosedaten mit Application Insights im Azure-Portal

Visual Studio-Code

Sie können Ihre Anwendungen mit Azure-Erweiterungen für Visual Studio Code direkt und mühelos über den Editor bereitstellen, debuggen und verwalten.

Tutorial starten
Bereitstellen einer Node.js-App in Azure mit Visual Studio Code

Bereit, wenn Sie es sind: Entwickeln mit Node.js in Azure