• 3 min read

Microsoft ist Leader für Datenintegrationstools im Gartner® Magic Quadrant™ 2021

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass Microsoft im Gartner Magic Quadrant 2021 als Leader für Datenintegrationstools eingestuft wurde. Durch die Nutzung der Datenintegrationstools von Microsoft zur Kombination unterschiedlicher Datenquellen, zur Automatisierung von Prozessen und zur Verwaltung ihres Datenbestands schaffen unsere Kunden die Voraussetzungen, um ihren Teams durch klare und umsetzbare Erkenntnisse einen Mehrwert zu bieten.

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass Microsoft im Gartner Magic Quadrant 2021 als Leader für Datenintegrationstools eingestuft wurde. Wir sind davon überzeugt, dass diese Anerkennung unser kontinuierliches Engagement für die Bereitstellung umfassender und kosteneffizienter Datenintegrationslösungen widerspiegelt, die sowohl Code-First als auch Low- oder No-Code-Tools für lokale, hybride und cloudbasierte Workloads umfassen.

Datenintegration ist ein wesentlicher Bestandteil der End-to-End-Analysestrategie unserer Kunden. Um Daten zu verstehen und zu nutzen, müssen Unternehmen zunächst in der Lage sein, diese Daten zusammenzuführen und in einer zentralen, sicheren Umgebung für die Analyse vorzubereiten. Daher sind zuverlässige Datenpipelines die Grundlage einer zuverlässigen Analyselösung. Durch die Nutzung der Datenintegrationstools von Microsoft zur Kombination unterschiedlicher Datenquellen, zur Automatisierung von Prozessen und zur Verwaltung ihres Datenbestands schaffen unsere Kunden die Voraussetzungen, um ihren Teams durch klare und umsetzbare Erkenntnisse einen Mehrwert zu bieten.

Der Gartner Magic Quadrant für Datenintegrationstools bewertete Unternehmen anhand einer Reihe von Anwendungsfällen in den Bereichen Datentechnik, Cloudmigration und Betriebsdatenintegration.

A Magic Quadrant image for Data Integration Tools showing Microsoft under the leader category on the top right side of the image.

Eine umfassende und kosteneffiziente Lösung

Der Fokus der Datenintegrationstools von Microsoft liegt auf der Bereitstellung eines umfassenden Satzes relevanter Funktionen bei gleichzeitiger Verwaltung der Benutzerfreundlichkeit und der Gesamtbetriebskosten. Wir sind davon überzeugt, dass dies den Kunden eine höhere Produktivität in Anwendungsfällen wie ETL mit wenig oder gar keinem Code, Datenmigration, Unternehmensworkflows und Metadatenverwaltung ermöglicht.

Darüber hinaus möchten wir unseren Kunden ein breites Spektrum an Ressourcen zur Verfügung stellen, darunter die Zusammenarbeit in der Community, Schulungen und eine breite Palette von Drittanbieteroptionen zum Erlernen von bewährten Methoden für die Bereitstellung.

Die Kombination aus relevanten Funktionen, überschaubaren Kosten und umfangreichen Supportressourcen stellt sicher, dass Kunden sowohl Zugang zur Technologie als auch zum technischen Wissen haben, die für die erfolgreiche Bewältigung ihrer Datenintegrationsanforderungen erforderlich sind.

Die Zukunft der Cloudanalyse

Da die Datenverwaltung immer komplexer wird, glauben wir, dass die Zukunft von Analysen in einem Kontinuum liegt, in dem die Datenintegration in der gleichen Umgebung erfolgt wie die Verwaltung von Data Lakes, Data Warehousing und Machine Learning-Projekten. Dadurch wird die Zusammenarbeit rationalisiert, Compliance und Sicherheit vereinfacht und die Zeit bis zur Erkenntnisgewinnung verkürzt. Microsoft hat in die Integration unserer Datenintegrationsfunktionen in eine einheitliche Analyseplattform investiert: Azure Synapse Analytics.

Azure Synapse Analytics ermöglicht das Erfassen, Untersuchen, Aufbereiten, Umwandeln, Verwalten und Bereitstellen von Daten für Business Intelligence und maschinelles Lernen in einer zentralisierten, sicheren Umgebung. Das bedeutet, dass Kunden jede Analyseworkload in einem einzigen Arbeitsbereich durchführen können, wodurch Datenbarrieren und traditionelle Silos beseitigt werden, die den Fortschritt aufhalten und die Wirkung beeinträchtigen können.

Azure Synapse bietet grenzenlose Skalierbarkeit und unübertroffene Sicherheit, da es die Welten der Datenintegration, des Enterprise Data Warehousing und der Big Data-Analysen vereint. Das Ergebnis ist, dass Kunden weniger Zeit für die Datenverwaltung aufwenden müssen und mehr Zeit für die Identifizierung und Umsetzung von Datenerkenntnissen haben.

Nächste Schritte

Weitere Informationen dazu, wie der Datenintegrationsansatz von Microsoft einen Mehrwert für Ihr Unternehmen schaffen kann, finden Sie in den folgenden Ressourcen:


Gartner, Magic Quadrant for Data Integration Tools, August 25, 2021, Ehtisham Zaidi et al.

Diese Grafik wurde von Gartner, Inc. im Rahmen eines größeren Forschungsberichts veröffentlicht und sollte im Kontext des vollständigen Dokuments betrachtet werden. Sie erhalten das Gartner-Dokument auf Anfrage von Microsoft. GARTNER und Magic Quadrant sind eingetragene Marken und Dienstmarken von Gartner, Inc. und der Tochtergesellschaften in den USA und anderen Ländern. Die Verwendung im vorliegenden Dokument erfolgt mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten. Gartner unterstützt die Anbieter, Produkte oder Dienste aus den Veröffentlichungen nicht. Das Institut empfiehlt Technologiebenutzern ebenfalls nicht, nur die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Kennzeichnungen auszuwählen. Die Veröffentlichungen von Gartner spiegeln die Meinungen der Forschungseinrichtungen von Gartner wider und sollten nicht als Tatsachenfeststellungen interpretiert werden. Gartner schließt alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien in Bezug auf diese Forschung aus, einschließlich sämtlicher Garantien zur Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.