Navigation überspringen

Azure Open Datasets – Preise

Eine Cloudplatform, auf der zusammengestellte offene Datasets gehostet und gemeinsam verwendet werden können, um die Entwicklung von Machine Learning-Modellen zu beschleunigen

Azure Open Datasets stellen eine Sammlung ML-fähiger Datasets aus frei zugänglichen und öffentlichen Domänen dar, die in Azure gehostet werden. Weitere Informationen zu Azure Open Datasets finden Sie auf der Seite Übersicht.

Preisübersicht

Die Speicherkosten für das Hosting von Azure Open Datasets werden von Microsoft getragen. Während die Speicherung immer kostenlos bleibt, können die Kosten für das Auslesen umfangreicher Datasets dem Azure-Abonnement berechnet werden, unter dem auf die Daten zugegriffen wird. Auf die meisten Datasets kann jedoch kostenlos zugegriffen werden. Gebühren für ausgehenden Datenverkehr sind (falls zutreffend) auf der Übersichtsseite zu Azure Open Datasets aufgeführt.

Azure-Preise und -Kaufoptionen

Direkten Kontakt aufnehmen

Erhalten Sie eine Übersicht über die Azure-Preise. Informieren Sie sich über die Preise für Ihre Cloudlösung und die Möglichkeiten zur Kostenoptimierung, und beantragen Sie ein individuelles Angebot.

Sprechen Sie mit einem Vertriebsspezialisten

Kaufoptionen

Erwerben Sie Azure-Dienste über die Azure-Website, einen Microsoft-Vertreter oder einen Azure-Partner.

Optionen kennenlernen

Zusätzliche Ressourcen

Details zu Azure Open Datasets

Hier erhalten Sie weitere Informationen zu den Features und Funktionen von Azure Open Datasets .

Preisrechner

Kalkulieren Sie Ihre erwarteten monatlichen Kosten für eine beliebige Kombination von Azure-Produkten.

SLA

Lesen Sie die Vereinbarung zum Servicelevel für dieses Produkt.

Häufig gestellte Fragen

  • Kosten für ausgehenden Datenverkehr beziehen sich auf das Lesen von Daten aus Azure Blob Storage. Dazu gehören in der Regel Lesevorgänge und Netzwerkbandbreite für Daten, die die Azure-Region verlassen. Einzelheiten finden Sie auf der Seite mit den Preisen für Azure Storage.
  • Ihrem Azure-Abonnement werden Kosten für Computeressourcen wie VM-Instanzen und andere Dienste wie Azure Machine Learning berechnet, die für die Arbeit mit Azure Open Datasets verwendet werden.
  • Datasets werden in Azure Blob Storage gespeichert. Jedes Dataset wird an einem spezifischen Ort gespeichert, der auf der Übersichtsseite des Datasets angegeben ist. Damit schneller auf die Daten zugegriffen werden kann, wird empfohlen, Computeressourcen in derselben Region anzuordnen.
  • Microsoft hat keinen Einfluss auf die Qualität oder Verfügbarkeit der ursprünglichen Datenquelle. Daher kann keine SLA oder Verfügbarkeit für die Datasets garantiert werden.

Sprechen Sie für eine detaillierte Erläuterung der Azure-Preise mit einem Vertriebsspezialisten. Lernen Sie, die Berechnung der Preise für Ihre Cloudlösung zu verstehen.

Sichern Sie sich kostenlose Cloud-Dienste und ein Guthaben in Höhe von $200, mit dem Sie Azure 30 Tage lang erkunden können.

Zur Schätzung hinzufügen Für die Anzeige im Rechner „v“ drücken