Container Instances – Preise

Mit Azure Container Instances lassen sich Container in Azure besonders schnell und einfach ausführen, ohne dass Sie dazu virtuelle Computer bereitstellen oder sich in die Verwendung neuer Tools einarbeiten müssen – Ihre Anwendung wird einfach in einem Container in der Cloud ausgeführt. Bei Azure Container Instances können Sie Container ganz einfach mit einem einzigen Befehl ausführen. Innerhalb von Sekunden sind Sie startbereit und können dank sekundengenauer Abrechnung und benutzerdefinierter VM-Größen Ihre Infrastrukturkosten senken.

Preisübersicht

Die Abrechnung in Azure Container Instances erfolgt auf Containergruppenebene, d.h. gemäß den Zuweisungen von vCPU-/Speicherressourcen, die von einem einzelnen Container verwendet oder auf mehrere Container aufgeteilt werden können. Containergruppen sind gemeinsam geplante Container, die das gleiche Netzwerk verwenden und den gleichen Knotenlebenszyklus aufweisen. Der Preis richtet sich danach, wie viele vCPUs und wie viel GB Arbeitsspeicher der Containergruppe zugeordnet wurden. Die Abrechnung Ihrer Containergruppe erfolgt pro GB- und vCPU-Sekunde. Für die Windows-Softwaredauer in Windows-Containergruppen wird eine zusätzliche Gebühr von $- pro vCPU-Sekunde erhoben.

Weitere Informationen über Containergruppen

Taktung Preis
Containergruppendauer Arbeitsspeicher: $- pro GB-Sekunde
vCPU: $- pro vCPU-Sekunde
GPU-Containergruppendauer Vorschau
Arbeitsspeicher: $- pro GB-Sekunde
vCPU: $- pro vCPU-Sekunde
K80 vGPU: $- pro vGPU-s
P100 vGPU: $- pro vGPU-s
V100 vGPU: $- pro vGPU-s

Die Containergruppendauer wird ab dem Zeitpunkt berechnet, zu dem wir beginnen, das Image Ihres ersten Containers (für eine neue Bereitstellung) abzurufen, oder zu dem Ihre Containergruppe neu gestartet wird (bei einer bestehenden Bereitstellung). Die Berechnung erfolgt, bis die Containergruppe beendet wird. Sie können jeder Containergruppe 1 vCPU und 1 bis 7 GB Arbeitsspeicher pro vCPU zuordnen. Sie können jeder Containergruppe, die Sie bereitstellen, bis zu 4 vCPUs zuweisen.

Öffentliche IP-Adressen

Öffentliche IP-Adressen, die Ihrer Containergruppe zugeordnet sind, werden mit den standardmäßigen Azure-Preisen abgerechnet.

Preisbeispiel

Beispiel 1:

Sie erstellen eine Linux-Containergruppe mit 1 vCPU und 1 GB, die während eines Monats (30 Tage) einmal pro Tag verwendet wird. Die Ausführungsdauer jeder Containergruppe beträgt 5 Minuten (300 Sekunden).

Speicherdauer:

Anzahl der Containergruppen x Speicherdauer (Sekunden) x GB x Preis pro GB-Sekunde x Anzahl der Tage

1 Containergruppe x 300 Sekunden x 1 GB x $- pro GB-s x 30 Tage = $-

vCPU-Dauer:

Anzahl der Containergruppen x vCPU-Dauer (Sekunden) x vCPU(s) x Preis pro vCPU-Sekunde x Anzahl der Tage

1 Containergruppen x 300 Sekunden x 1 vCPU x $- pro vCPU-Sekunde x 30 Tage = $-

Gesamtabrechnung:

Speicherdauer (Sekunden) + vCPU-Dauer (Sekunden) = Gesamtkosten

$- + $- = $-

Beispiel 2:

Sie erstellen eine Linux-Containergruppe mit 1 vCPU und 2 GB, die während eines Monats (30 Tage) 50-mal pro Tag verwendet wird. Die Containergruppendauer beträgt 150 Sekunden.

Speicherdauer:

Anzahl der Containergruppen x Speicherdauer (Sekunden) x GB x Preis pro GB-Sekunde x Anzahl der Tage

50 Containergruppen x 150 Sekunden x 2 GB x $- pro GB-s x 30 Tage = $-

vCPU-Dauer:

Anzahl der Containergruppen x vCPU-Dauer (Sekunden) x vCPU(s) x Preis pro vCPU-Sekunde x Anzahl der Tage

50 Containergruppen x 150 Sekunden x 1 vCPU x $- pro vCPU-Sekunde x 30 Tage = $-

Gesamtabrechnung:

Speicherdauer (Sekunden) + vCPU-Dauer (Sekunden) = Gesamtkosten

$- + $- = $-

Support und SLA

  • Kostenloser Support für Abrechnungs- und Abonnementverwaltung
  • Flexible Supportpläne ab $29/Monat. Einen Plan wählen
  • Die SLA für Container Instances ist verfügbar.

Ressourcen

Kalkulieren Sie die monatlichen Kosten für Azure-Dienste

Lesen Sie die häufig gestellten Fragen zu den Preisen von Azure

Erfahren Sie mehr über Container Instances

Hier finden Sie Tutorials zu technischen Themen, Videos und weitere Ressourcen

Zur Schätzung hinzufügen Für die Anzeige im Rechner „v“ drücken

Mit einem Guthaben von $200 lernen und erstellen und von weiteren kostenlosen Produkten profitieren