Native Unterstützung für Geofunktionen in Stream Analytics

Veröffentlichungsdatum: 11 April, 2018

Azure Stream Analytics-Kunden können nun Lösungen für Szenarien wie vernetzte Fahrzeuge, Flottenmanagement und mobile Assetnachverfolgung mühelos erstellen.

Entwickler können integrierte Geofunktionen in ihrer Logik zur Datenstromverarbeitung nutzen, um geografische Bereiche zu definieren. Entwickler können eingehende Geodaten auf Kapselung, Näherung und Überlappung auswerten und dann Warnungen generieren oder erforderliche Workflows starten.

Diese Geofunktionen erfüllen die GeoJSON-Spezifikation.
 

  • Azure Stream Analytics
  • Features

Verwandte Produkte