Deaktivierter Zugriff auf integrierte Azure Event Hub-Endpunkte durch Deaktivierung des Zugriffs über öffentliche Netzwerke für Azure IoT Hub am 30. September 2020

Veröffentlichungsdatum: 02 Juli, 2020

Wenn der Zugriff über öffentliche Netzwerke auf Azure IoT Hub deaktiviert wird, sind die integrierten, Azure Event Hub-kompatiblen Endpunkte in IoT Hub ggf. weiterhin über das öffentliche Internet zugänglich.

Am 30. September 2020 wird dieses Verhalten geändert, sodass der öffentliche Zugriff auf integrierte Endpunkte deaktiviert wird, wenn der Zugriff über öffentliche Netzwerke für IoT Hub deaktiviert ist. Wenn Sie derzeit Clients besitzen, die vom integrierten Endpunkt lesen, während der Zugriff über öffentliche Netzwerke deaktiviert ist, ist das zukünftig nicht mehr möglich. Azure Stream Analytics wird beispielsweise über das Lesen vom integrierten Endpunkt mit IoT Hub integriert.

Erforderliche Aktion

Wenn Sie Stream Analytics mit IoT Hub integriert und den Zugriff über öffentliche Netzwerke deaktiviert haben, empfängt Stream Analytics ab dem 30. September 2020 keine Meldungen von IoT Hub mehr, sofern Sie den Zugriff über öffentliche Netzwerke für integrierte, Event Hub-kompatible Endpunkte nicht mithilfe der folgenden Schritte aktivieren:

  1. Navigieren Sie zum Azure-Portal.
  2. Suchen Sie Ihre IoT Hub-Instanz.
  3. Wählen Sie im linken Menü die Option Netzwerk aus.
  4. Überprüfen Sie, ob die Option Zugriff über öffentliche Netzwerke zulassen auf auf Deaktiviert festgelegt ist.
  5. Wenn Deaktiviert auswählt ist, sollten Sie sicherstellen, dass Sie nicht von Lesevorgängen vom integrierten Event Hub-Endpunkt abhängig sind (z. B. über Stream Analytics), während der Zugriff über öffentliche Netzwerke deaktiviert ist.
  6. Wenn Sie auf den integrierten Endpunkt zugreifen müssen, müssen Sie den Zugriff über öffentliche Netzwerke aktivieren oder die Einstellung auf ausgewählte IP-Adressbereiche festlegen, damit ein IP-Filter eingerichtet wird.

Wenn Sie Fragen haben oder mehr Zeit für die Änderung der Implementierung benötigen, kontaktieren Sie uns vor dem 15. September 2020, damit wir das bisherige Verhalten von IoT Hub für begrenzte Zeit beibehalten können.

  • Azure IoT Hub
  • Security

Verwandte Produkte